Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteScheidungAugsburg 

Rechtsanwalt für Scheidung in Augsburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 1

Logo
Rechtsanwälte E. Herzog, O.J. Lilly und C. Schnetzer   Bahnhofstr. 21, 86150 Augsburg 

Telefon: 0821/90638-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Gabriele Ammer-Barwitz   Prinzregentenstraße 7, 86150 Augsburg
 

Telefon: 0821 157175


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Hockauf   Klinkertorplatz 1, 86152 Augsburg
 

Telefon: 0821 3494800


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Judith Freund   Apothekergäßchen 4, 86150 Augsburg
 

Telefon: 0821 49815975


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christian Göller   Maximilianstraße 29-31, 86150 Augsburg
 

Telefon: 0821 33067


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Brigitte Ketterle-Faber   Schaezlerstraße 17, 86150 Augsburg
Faber & Faber Anwaltskanzlei

Telefon: 0821 9076920-0



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Scheidung

Befreiung von der Grunderwerbsteuer auch für Lebenspartnerschaftens (08.08.2012, 12:42)
Mit dem am 14. Dezember 2010 in Kraft getretenen Jahressteuergesetz 2010 hat der Gesetzgeber die eingetragenen Lebenspartner den Ehegatten hinsichtlich sämtlicher für sie geltenden grunderwerbsteuerlichen Befreiungen ...

Ausschluss des Zugewinnausgleichs und salvatorischer Klausel im Ehevertrag (19.03.2013, 14:17)
Der ehevertragliche Ausschluss des Zugewinnausgleichs muss nicht unbedingt Auswirkungen auf die Wirksamkeit eines Ehevertrages haben. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, ...

Hunde gelten bei Scheidung als Haushaltsgegenstände (05.03.2013, 14:32)
Schleswig (jur). Hunde werden nach einer Scheidung wie Haushaltsgegenstände auf die vormaligen Eheleute verteilt. Hatte das nunmehr getrennte Paar mehrere Hunde, ist auch den Tieren die Trennung zuzumuten, wie das ...

Forenbeiträge zu Scheidung

Scheidung über einen Notar (30.04.2007, 20:04)
Ich habe gelesen das eine "schnelle" und "kostengünstige" Scheidung über Notar möglich sein soll. Gibt es das bereits oder ist das erst in Planung? ...

Scheidung und Einzelunternehmen (22.06.2007, 15:27)
Herr A und Frau B lassen sich scheiden. Beide haben rein steuerlich keine Gütertrennung, sondern wurden zusammenveranlagt. Herr A hat ein Einzelunternehmen. Frau B ist lediglich angestellt in diesem Einzelunternehmen. Hat ...

heirat mit asylbewerber/in (14.02.2014, 15:11)
Guten Tag, Mal angenommen ein Nigerianer der ein beschränktes aufenthaltsrecht als asylbewerber errungen hat lernt eine deutsche frau kennen und sie willigt auf eine hochzeit ein. 1. was für vorraussetungen wären für den ...

Doppelehe (29.12.2009, 10:44)
Hallo liebe JuraforumerInnen, mal angenommen, dass eine Ehe mit den gleichen Partnern zweimal rechtgültig geschlossen wurde z. B. eine in Kapstadt in der katholoischen Kirche nach italienischem Recht (der Mann ist Italiener, ...

Scheidung durch Generalbevollmächtigten (23.12.2013, 01:58)
Hallo, nehmen wir an eine verheiratete Person erteilt einer dritten Person eine Generalvollmacht. Der Geisteszustand dieser ersten Person verschlimmere sich bis zur Entscheidungsunfähigkeit. 1.Hat die Dritte Person ...

Urteile zu Scheidung

4 S 2736/92 (14.12.1992)
1. Die Entscheidung über eine Beendigung der Verwendung eines Justizhauptsekretärs als Gerichtsvollzieher nach Bestehen der Gerichtsvollzieherprüfung mangels Bewährung und über sein Zurücktreten in die frühere Tätigkeit (Übertragung eines seinem bisherigen Amt entsprechenden Aufgabenkreises) dürfte nicht als Umsetzung lediglich eine innerbehördliche Maßnahme...

8 PA 183/10 (12.08.2010)
1. Eine Beschäftigungserlaubnis nach § 10 Satz 1 BeschVerfV darf einem Ausländer nicht erteilt werden, wenn dessen Abschiebung wegen Passlosigkeit unmöglich ist und die Passlosigkeit auf einer schuldhaft unzureichenden Mitwirkung des Ausländers bei der Passbeschaffung beruht.2. Nach dem Wortlaut des § 11 Satz 1 BeschVerfV stehen nur solche Gründe der Erteilu...

4 WF 259/12 (27.11.2012)
1. Die Kostenentscheidung in einem Verfahren auf Feststellung der Vaterschaft richtet sich nach § 81 FamFG, also nach billigem Ermessen. 2. Die Ermessensentscheidung des Familiengerichts unterliegt im Beschwerdeverfahren nur einer eingeschränkten Überprüfung. Das Beschwerdegericht ist nur im Falle eines Ermessensnichtgebrauchs, eines Ermessensfehlgebrauchs ...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.