Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMarkenrechtAugsburg 

Rechtsanwalt in Augsburg: Markenrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Hagen Hild   Konrad-Adenauer-Allee 55, 86150 Augsburg
Anwaltskanzlei Hild & Kollegen

Telefon: 0821/4207950


Foto
Alexander Meyer   Zeuggasse 7, 86150 Augsburg
anwaltsbüro47 - Rupp Zipp Meyer Wank - Rechtsanwälte

Telefon: +49-(0)821-158812


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Angelika Werb-Welter   Bahnhofstraße 18 1/2, 86150 Augsburg
 

Telefon: 0821 444244-0


Foto
Dr. Kerstin Nina Schulz   Maximilianstr. 41, 86150 Augsburg
Kiederle Dr. Schulz & Kollegen

Telefon: 0821-4550560


Foto
Marcus R. Klopfer   Ludwigstr. 1 / III, 86150 Augsburg
Konopatzky & Kollegen

Telefon: 0821-518061


Foto
Max Kerscher   Gögginger Str. 86, 86199 Augsburg
 

Telefon: 0821-3499660


Foto
Sandra Hollmann   Schießgrabenstr. 14, 86150 Augsburg
Seitz Weckbach Fackler

Telefon: 0821-345850



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Markenrecht

FIFA unterliegt im Streit mit Ferrero über WM-Marken (13.11.2009, 12:53)
Der u.a. für das Wettbewerbs- und Markenrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute über Ansprüche der FIFA auf Löschung von Marken entschieden, die sich auf die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in ...

Werkstatt darf nicht mit bekannter Automarke werben (19.04.2011, 10:52)
Der unter anderem für das Markenrecht zuständige I. Zivilsenat des BGH hat am 14. April 2011 entschieden, dass ein Automobilhersteller es einer markenunabhängigen Reparaturwerkstatt aufgrund seines Markenrechts untersagen ...

Neuer Studiengang Wirtschaftsrecht in Idstein - Kombination von Wirtschaft und juristischen Kenntnis (22.11.2007, 09:00)
Der deutsche Ausbildungsmarkt ist in Bewegung. Was von Rechtsanwälten, Richtern, Staatsanwälten und Jura-Professoren zunächst oft belächelt wurde, setzt sich mit ungebrochenem Aufwärtstrend immer mehr durch: Das Studium an ...

Forenbeiträge zu Markenrecht

Warenmuster die gegen das Markenrecht verstoßen (12.10.2007, 13:33)
ich möchte gerne folgendes beispiel vorbringen wenn ein unternehmer A bei einem ausländischen(nicht Eu) unternehmer B mehrere warenmuster von je 1 Stück bestellt, und die gesendeten warenmuster, entgegen den erwartungen, ...

Patentrecht bei Aufarbeitung (17.01.2014, 03:22)
Hallo Leute,Ich bin hier schon längere Zeit als unregistrierter stiller Mitleser aktiv und konnte meine Problemchen mit vorhandenen Threads eigentlich immer lösen. Danke dafür. Nun zu folgenden fiktiven Fall:Hersteller H baut ...

Urheber- / Markenrecht im Verein (e.V.) (14.11.2013, 20:57)
Vor Kurzem diskutierten wir im Freundeskreis kontrovers o.a. Thema. Es stellten sich folgende Fragen: 1. Können einzelne Vereinsmitglieder(Gründungsmitglieder) Urheber-/ bzw. Markenrechte an dem Vereinsnamen / Vereinslogo für ...

Verkaufsartikel + Produkt eines anderen Herstellers im Artikelbild (10.11.2009, 17:33)
Hallo zusammen, mal angenommen ein Freund würde Gewerblich einen Onlineshop eröffnen und würde dort als Offizieller Vertreibspartner, Design Kits für verschiedene Fahrzeuge von verschiedenen Marken Herstellern vertreiben. ...

Partei erstmals als Verein gründen? (12.11.2012, 19:36)
Hallo! Ich habe die Frage schon im Markenrecht gestellt, daher kopier ich die Frage hier rein. Ich hätte eine wichtige Frage die mich seit längerem beschäftigt. Ist es möglich, sich einen Parteinamen schützen zu lassen, ...

Urteile zu Markenrecht

1 U 416/06 - 130 (11.04.2007)
Markenschutz für die Wortmarke Shisha...

I-20 U 3/03 (18.03.2003)
§ 3 UWG "Terra Leone" Leitsatz: Die Aufbringung eines Stempels: "mit echter Terra Leone Saatmischung" und die weitere Angabe: "Terra Leone: Das Zeichen für Qualität" auf einer Senfverpackung sind geeignet, über eine anerkannte Senf-Saatgutmischung dieses Namens irrezuführen. OLG Düsseldorf, 20. Zivilsenat, Urteil vom 18. März...

6 W 25/12 (29.02.2012)
1. Eine Klage auf Erstattung der Kosten für eine Abmahnung wegen Markenverletzung ist eine Kennzeichenstreitsache im Sinne von § 140 I MarkenG. Die Kosten für die Mitwirkung eines Patentanwalts in einem solchen Verfahren sind daher nach § 140 III MarkenG stets erstattungsfähig; dies gilt ungeachtet der vom Bundesgerichtshof (GRUR 2011, 754 - Kosten des Paten...

Rechtsanwalt in Augsburg: Markenrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum