Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteBaurechtAschaffenburg 

Rechtsanwalt für Baurecht in Aschaffenburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


    Seite 1 von 1

    Logo
    Adjulex Rechtsanwälte Feldmann, Klug & Partner   Friedrichstraße 15, 63739 Aschaffenburg 

    Telefon: + 49 (6021) 3501-​0


    Foto
    Wolf Ringe   Weißenburger Str. 42, 63739 Aschaffenburg
     

    Telefon: 06021-21112


    Foto
    Wolfgang Kaup   Goldbacher Str. 5, 63739 Aschaffenburg
     

    Telefon: 06021-581683


    Foto
    Karl F. Schmittner   Wermbachstr. 36-48, 63739 Aschaffenburg
     

    Telefon: 06021-44887-0


    Foto
    Martin Frauendorfer   Erthalstr. 14, 63739 Aschaffenburg
     

    Telefon: 06021-218923


    Foto
    Michael Pfeffer   Kapuzinerplatz 1, 63739 Aschaffenburg
     

    Telefon: 06021-386710


    Foto
    Markus Holzer   Roßmarkt 12, 63739 Aschaffenburg
     

    Telefon: 06021-362600


    Foto
    Ulrich Stapf   Heinsestr. 2-4, 63739 Aschaffenburg
     

    Telefon: 06021-44367-0


    Foto
    Dr. Sascha Haremza   Dalbergstr. 72, 63739 Aschaffenburg
     

    Telefon: 06021-5810610



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Kurzinfo zu Baurecht in Aschaffenburg

    Gibt es rechtliche Probleme oder Fragestellungen, die im Zusammenhang mit dem Bau von Gebäuden stehen, fällt dies in das Rechtgebiet des Baurechts. Doch nicht nur rechtliche Unstimmigkeiten beim Bau von Gebäuden gehören in das Rechtsgebiet des Baurechts, sondern auch Problemfelder, die sich beim Beseitigen oder Ändern von Gebäuden ergeben. Das Baurecht gliedert sich in zwei Bereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Das private Baurecht regelt die Rechtsbeziehungen der an der Durchführung und Planung eines Bauvorhabens Beteiligten. Das öffentliche Baurecht umfasst alle Rechtsnormen, die sich auf die Zulässigkeit der Nutzung oder Errichtung bzw. Veränderung von Gebäuden beziehen. Im Vordergrund steht dabei das Wohl und Interesse von Nachbarn und der Allgemeinheit. Das öffentliche Baurecht gliedert sich in 2 große Teilbereiche: das Bauordnungsrecht und das Bauplanungsrecht.

    Rechtsanwalt für Baurecht in Aschaffenburg (© Marco2811 - Fotolia.com)
    Rechtsanwalt für Baurecht in Aschaffenburg
    (© Marco2811 - Fotolia.com)

    Rechtsprobleme sind gerade bei Bauvorhaben keine Seltenheit

    Gerade, wenn es um den Bau eines Hauses geht oder den Kauf einer Immobilie, dann sind juristische Unstimmigkeiten in vielen Fällen nicht zu vermeiden. Aufkommende Unstimmigkeiten gibt es in vielen Fällen schon dann, wenn es um den Bauantrag, die Baugenehmigung oder den Bebauungsplan geht. Ebenso erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Am häufigsten kommt es jedoch bei der Bauabnahme zu Problemen, die den Rat oder die rechtliche Unterstützung durch einen Rechtsanwalt erforderlich werden lassen.

    Rechtsprobleme im Baurecht? Dann zögern Sie nicht und konsultieren Sie einen Anwalt oder eine Anwältin

    Falls Sie ein Problem haben, das in den Bereich des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Anwalt. In Aschaffenburg finden sich einige Rechtsanwälte, die sich auf das Baurecht spezialisiert haben. Der Rechtsanwalt für Baurecht aus Aschaffenburg ist ein Experte auf seinem Gebiet und wird Sie zu allen Fragestellungen, die in den Bereich des Baurechts fallen, ausführlich informieren. Sie können ferner davon ausgehen, dass der Rechtsanwalt auch mit Bereichen wie dem Bauträgerrecht oder dem Enteignungsrecht vertraut ist. Gleich ob Sie Informationen zum Erbbaurecht benötigen oder Fragen in Bezug auf die Bauordnung haben, der Rechtsanwalt in Aschaffenburg im Baurecht wird Sie nicht nur informieren, sondern sich auch dafür einsetzen, dass Sie Ihr Recht erhalten.

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Baurecht

    Pionier des Planungsrechts (16.07.2009, 16:00)
    Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster und ihre Juristische Fakultät trauern um den Rechtswissenschaftler und Rechtsanwalt Prof. Dr. Werner Hoppe, der am 9. Juli 2009 im Alter von 79 Jahren nach einem Unfall in Münster ...

    Neue Baubetriebliche und bauwirtschaftliche Weiterbildung (01.04.2009, 17:00)
    Die Fakultät Bauwesen und das Zentrum für Weiterbildung (ZfW) der TU Dortmund bieten ab Mai 2009 ein umfassendes Weiterbildungs¬programm an, das sich aus drei unterschiedlichen Bausteinen zu¬sammensetzt: Zertifikatskurse mit ...

    Beste Bauingenieure ausgezeichnet (07.03.2013, 16:10)
    Firma Dreßler stiftet Jahrgangsbesten der FH Frankfurt 15.000 Euro Frankfurt am Main, 7. März 2013. Zwei Absolventen des Bachelor-Studiengangs Bauingenieurwesen der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) haben erstmals den ...

    Forenbeiträge zu Baurecht

    Vermieter verbietet das bohren und dübeln von wänden (19.07.2013, 19:19)
    Hallo an alle :)Mal angenommen: Person a ist gerade auf der suche nach einer wohnung gewesen und wurde fündig. A wurde jetzt der mietvertrag von B zugeschickt und unter sonstige vereinbarungen steht:"Die wände in der wohnung ...

    Zugang in Wohngemeinschaft durch andere Hausbewohner... (01.04.2013, 15:21)
    Hallo liebe Forumgemeinde... :) Es geht um folgenden fiktiven Sachverhalt: Mieter M bezieht bei Vermieter V ein kleines Zimmer in einer 4-Parteien Wohngemeinschaft (Wohnung W). Alle Bewohner in dieser Wohnung haben zur ...

    Rücklagen bei Privatstraßen im Miteigentum (24.06.2009, 15:28)
    Kann sich ein Miteigentümer weigern seinen jährlichen Anteil an den Rücklagen nicht zu zahlen. Er will immer nur dann zahlen, wenn die tatsöchlichen Kosten anfallen. Ist das rechtens? [ ...

    Müll und Autos an Grundstücksgrenze (27.12.2013, 08:29)
    Moin und noch frohe Festtage ! angenommen, jemand wohnt in einer Großstadt in NRW in einem Einfamilienhaus und der Nachbar würde DIREKT an der gemeinsamen Grundstücksgrenze ein 3m hohes Carport aus Stahl- profilen mit ...

    Seminar: Besonderheiten des irischen privaten Baurechts im Vergleich zum deuschen (03.05.2011, 20:47)
    Guten Abend, ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Bauingenieurwesen und soll im Rahmen einer Seminararbeit (ca. 30 Seiten) ,die Besonderheiten des irischen Baurechts ,genauer gesagt des privatn Baurechts ...

    Urteile zu Baurecht

    10 S 1741/98 (16.10.1998)
    1. Zum Begriff des rechtlich möglichen Betriebsumfangs einer Anlage, deren immissionsschutzrechtliche Genehmigungsbedürftigkeit vom Erreichen einer bestimmten Anlagengröße abhängt....

    8 S 668/11 (13.04.2011)
    Zur Rechtswirksamkeit und Bestimmtheit einer Verfügung, mit der einem Grundstückseigentümer die Nutzung seines Grundstückes als Holzlagerplatz mit sofortiger Wirkung untersagt wird....

    9 S 1866/89 (28.11.1989)
    1. Zur Wettbewerbsgleichheit der Prüflinge, wenn eine Parallelprüfung nach unterschiedlichen Prüfungsordnungen zu prüfender Kandidaten stattfindet und in einer schriftlichen Aufgabe ein Stoffgebiet problematisiert ist, das für einen Teil der Prüflinge Pflichtstoff, für einen anderen nur unter einschränkenden Voraussetzungen (hier § 37 Abs 2 JAPrO (JAPO BW) 1...

    © 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.