Rechtsanwalt in Arnsberg: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Arnsberg: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das deutsche Strafrecht ist dem öffentlichen Recht zuzuordnen, das heißt der Bürger ist dem Staat untergeordnet. Das Strafrecht unterteilt sich in zwei Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Die Kernmaterie des materiellen Strafrechts findet sich in der BRD im StGB (Strafgesetzbuch). Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die rechtswidrig und schuldhaft erfolgt. Sie wird mit einer Strafe sanktioniert. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielgestaltig. Aufzuführen wären hierbei z.B. Hausfriedensbruch, Erpressung, Fahrlässigkeit, Unfallflucht, Nötigung, Sachbeschädigung, Beleidigung, Betrug oder auch Diebstahl. Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, dann erfolgt die Festsetzung des Strafmaßes durch das Gericht. Abhängig von der Schwere der Schuld kann eine Haftstrafe oder eine Geldstrafe verhängt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Meinolf-Paul Reuther aus Arnsberg berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Strafrecht
Reuther & Hieronymus & Reuther Rechtsanwalts- und Notarkanzlei
Heinrich-Lübke-Straße 27
59759 Arnsberg
Deutschland

Telefon: 02932 639590
Telefax: 02932 6395910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Silke Ossendoth bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Strafrecht gern in der Nähe von Arnsberg

Alter Markt 40
59821 Arnsberg
Deutschland

Telefon: 02931 22870
Telefax: 02931 22420

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Strafrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Udo Weigelt mit Kanzlei in Arnsberg

Schwester-Aicharda-Str. 47
59755 Arnsberg
Deutschland

Telefon: 02932 27030
Telefax: 02932 7473

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Ohlmeyer berät Mandanten im Schwerpunkt Strafrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Arnsberg
c/o Untern.Verb. Südöstl. Westf.
Goethestr. 28
59755 Arnsberg
Deutschland

Telefon: 02932 97180
Telefax: 02932 971812

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Arnsberg

Fragen oder Probleme aus dem Bereich des Strafrechts? Kontaktieren Sie einen Anwalt für Strafrecht

Rechtsanwalt für Strafrecht in Arnsberg (© ra2 studio - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Arnsberg
(© ra2 studio - Fotolia.com)

Hat man eine Straftat begangen, können die Strafen bei einer Verurteilung für das weitere Leben gravierende Folgen haben. Aus diesem Grund ist bei Konflikten mit dem Strafrecht in jedem Fall die ideale Anlaufstelle ein Anwalt. In Arnsberg haben einige Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen für Strafrecht einen Kanzleisitz. Ein Anwalt für Strafrecht aus Arnsberg ist in sämtlichen Belangen rund um das Strafrecht der optimale Ansprechpartner. Der Rechtsbeistand kennt sich nicht nur mit der Revision im Strafrecht aus, sondern kann auch Auskunft über eine Verjährung im Strafrecht geben. Auch in Fragen rund um internationales Strafrecht und Jugendstrafrecht kann der Jurist fachkundige Antworten bieten. Der Rechtsanwalt im Strafrecht aus Arnsberg steht seinem Mandanten als Strafverteidiger bzw. Pflichtverteidiger zur Seite und bietet außerdem eine ausführliche Beratung bei allen strafrechtlichen Frage- bzw. Problemstellungen. Dies zum Beispiel, wenn der Vorwurf der Beihilfe, Anstiftung oder unterlassenen Hilfeleistung im Raum steht.

Zögern Sie nicht einen Rechtsanwalt zu kontaktieren, wenn Sie Fragen im Bereich Strafrecht haben

Auch wenn eine Untersuchungshaft droht, weil man angeblich bei einer Straftat als Mittäter partizipiert hat, kann der Anwalt im Strafrecht seinen Mandanten beraten und sein Bestes versuchen, um eine U-Haft abzuwenden. Rechtsanwälte für Strafrecht sind ferner die ideale Unterstützung, wenn man eine Strafanzeige erhalten hat oder schon ein Strafbefehl erlassen wurde. Wurde man schon verurteilt, kann ein Anwalt zum Strafrecht oder natürlich auch eine Anwältin für Strafrecht darüber aufklären, ob eine Berufung sinnvoll ist. Handelt es sich nur um ein Bußgeldverfahren und nicht um eine schwerwiegende Straftat, dann wird der Anwalt im Strafrecht auch in diesem Fall seinem Mandanten eine umfassende Beratung und Vertretung bieten. Selbstverständlich ist eine Anwaltskanzlei für Strafrecht auch die optimale Anlaufstelle, wenn man selbst zum Opfer geworden ist z.B. durch Stalking.


News zum Strafrecht
  • Bild Die Entwicklung von Rechtssystemen in ihrer gesellschaftlichen Verankerung (16.01.2014, 12:10)
    Erfolgreicher Abschluss eines deutsch-türkischen Forschungsprojektes im Rahmen einer vierjährigen Alexander von Humboldt-Institutspartnerschaft – Weitere Zusammenarbeit geplantDie Entwicklung des deutschen und des türkischen Straf- und Strafprozessrechts vergleichend zu untersuchen, stand im Fokus eines deutsch-türkischen Forschungsprojekts der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU), der staatlichen Universität Istanbul und der privaten Kültür-Universität Istanbul. Die Alexander von ...
  • Bild EU-Grundrechte gelten nur im Streit um europäisches Recht (27.02.2013, 15:55)
    Luxemburg (jur). Auf die Grundrechtscharta der Europäischen Union können sich Bürger nur berufen, wenn es um die Anwendung von EU-Recht geht. Auch die nationalen Gerichte müssen dann aber die EU-Grundrechte von vornherein mit berücksichtigen, wie am Dienstag, 26. Februar 2013, der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschied (Az.: C-617/10). Nach ...
  • Bild Anlaufstelle für rechtswissenschaftliche Fragen (15.01.2013, 14:10)
    Netzwerk an der Universität Freiburg will die europaweite Sichtbarkeit der deutschen Sicherheitsforschung erhöhenJuristinnen und Juristen der Albert-Ludwigs-Universität helfen, die rechtswissenschaftliche Forschung in Deutschland besser in der europäischen Sicherheitsforschung zu vernetzen: In Freiburg startet das Kompetenznetzwerk für das Recht der zivilen Sicherheit in Europa (KORSE). Die dem Netzwerk zugehörigen Wissenschaftlerinnen und ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Grenzüberschreitende Judikative (17.09.2010, 07:28)
    Ein deutscher A, 28, fliegt nach Amerika. Er lernt dort eine amerikanische 16jährige kennen und hat mit ihr Sex. 28 & 16 Jahre & Sex sind in Amerika nicht vereinbar, in D allerdings schon. Welche Konsequenzen hat das für A? Alternativ: Ein deutscher A, 28, fliegt mit seiner 16jährigen deutschen Freundin nach Amerika, küßt ...
  • Bild Käme Unterschlagung in Betracht? (01.07.2013, 16:24)
    Hallo liebes Forum! Wenn es einen Hausverwalter gäbe, der über zwei Jahre, von 12 Eigentümern Hausgelder einnehmen, aber diesen 12 weder Konteneinsicht gewähren noch Nebenkostenabrechnungen erstellen würde, käme hier eine strafrechtliche Verfolgung in Betracht? Wenn ja, wie müssten Strafanzeige und/oder Strafantrag lauten, also welche §§ kämen in Betracht? Wenn das Amt ...
  • Bild Schwerpunkbereich wählen (17.07.2012, 17:30)
    Hallo, ich muss mich bis November für einen Schwerpunktbereich entschieden haben. Zur Wahl stehen an meiner Uni: 1. Rechtsentwicklung und -theorie 2. Arbeits- und Sozialrecht 3. Umwelt- und Technikrecht 4. Internationales Privat und ÖRecht 5. Strafrecht 6. Steuerrecht 7. Unternehmensrecht Ich bin ja nicht so der große Privatrechtler, meine Stärken liegen ganz klar im Strafrecht. Höchst wahrscheinlich werde ich ...
  • Bild Strafrecht I Hausarbeit (14.03.2013, 15:04)
    Hallo! Ich schreibe gerade die allererste Hausarbeit in Strafrecht und habe ein paar Fragen, die mir jemand vielleicht beantworten könnte... Also der Fall, den ich zu lösen habe, wurde schon mal von LG und BGH verhandelt (der Prof. hat in der HA nur ein paar Kleinigkeiten abgeändert), allerdings noch nicht endgültig entschieden. Jetzt ...
  • Bild HILFE!!Übung im Strafrecht SS2012 (15.03.2012, 15:36)
    Hallo ich brache eure Hilfe 1.A ist im Markt des G als Aushilfe beshaäftigt.Obwohl G ihm ausdrücklich untersagt hat_eigene Geräte an den Steckdosen des Betriebs anruschließen_beginnt A nach Geshäftsschluss mit einem mitgebrachten Kanel den Akku seines Mobiltelefons aufzuladen. Diebstahl oder doch nicht? 2.A steckt ein wertvollen Fükkderhalter des G in seine Hosentasche um ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 B 19.11 (13.12.2011)
    Nach der am 26. November 2011 in Kraft getretenen Neufassung der Vorschrift des § 11 Abs. 1 Satz 4 AufenthG ist auch in den Fällen, in denen es um eine auf strafrechtlicher Verurteilung beruhende Ausweisung oder eine von dem Ausländer ausgehende schwerwiegende Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung geht, von der Höchstdauer der Frist von fünf Jahr...
  • Bild VG-KARLSRUHE, 2 K 256/11 (27.10.2011)
    1. Zu den Voraussetzungen eines Anspruchs auf Löschung personenbezogener Daten, die zur vorbeugenden Bekämpfung von Straftaten durch den Polizeivollzugsdienst gespeichert worden sind. 2. Auch die Speicherung personenbezogener Daten über zwei Jahre hinaus gemäß § 38 Abs. 3 Satz 1 PolG setzt voraus, dass auf Grund tatsächlicher Anhaltspunkte der Verdacht best...
  • Bild LG-ARNSBERG, 2 Kls 12/09 (22.06.2010)
    1. Zum Nachweis der Täterschaft eines vor 23 Jahren begangenen Tötungsdelikts, insbesondere mittels DNA-Analyse und ergänzender Untersuchung Y-chromosomaler DNA-Systeme. 2. Ein Verdeckungsmord scheidet nicht schon dann aus, wenn sich die zu verdeckende Tat bereits gegen Leib und Leben des Opfers richtete. 3. Zur Verhängung einer Jugendstrafe wegen der S...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildIst das Parken mit Behindertenausweis ohne Ausweisinhaber strafbar?
    Eine Frau, die den Behindertenausweis ihres Sohnes zur Nutzung eines Sonderparkplatzes verwendet hat obwohl der Sohn bei ihrer Einkaufstour nicht dabei war, musste sich nun vor Gericht verantworten. Die Richter des Amtsgerichts und später sogar des Oberlandesgerichts Stuttgart hatten zu entscheiden, ob die Frau sich eventuell sogar strafbar ...
  • BildWar Homosexualität in Deutschland mal strafbar?
    Heutzutage ist es etwas völlig Normales, wenn ein gleichgeschlechtliches Pärchen zusammen gesehen wird. Kaum ein Mensch kümmert sich darum, ob ein Mann einen anderen Mann küsst oder zwei Frauen händchenhaltend durch die Straßen schlendern. Auch eine Ehe zwischen Personen gleichen Geschlechts ist genauso normal wie ein Lebensbund zwischen ...
  • BildZuviel Wechselgeld erhalten - Darf man es behalten oder ist das strafbar?
    Es ist eine Situation, die sicherlich jeder kennt: Man geht Einkaufen, steht dann an der Kasse und der Kassierer bzw. die Kassiererin gibt zu viel Wechselgeld zurück. In einigen Fällen bemerkt der Kunde bzw. die Kunde diesen Fehler, in anderen Fällen wiederum nicht. In allen Fällen entsteht jedoch ...
  • BildWie bestimmt sich der Tagessatz bei Geldstrafen?
    Die Geldstrafe ist in Deutschland – ebenso wie die Freiheitsstrafe – eine strafrechtliche Sanktion, die nur durch ein Urteil oder durch einen Strafbefehl angeordnet werden darf. Doch wann gibt es Geldstrafe und wie bestimmt sich der Tagessatz?   Die Rechtslage Die Geldstrafe ...
  • BildDer Eingehungsbetrug
    Der Eingehungsbetrug ist ein klassisches Institut des Wirtschaftsstrafrechts. Er ist eine besondere Ausformung des (normalen) Betruges gem. § 263 StGB, ist also gesetzlich nicht gesondert geregelt. Der Strafrahmen reicht von Geldstrafe bis zu fünf Jahren Freiheitsstrafe. Ein Eingehungsbetrug liegt beispielsweise dann vor, wenn der eine Vertragspartner den anderen ...
  • BildHaftantritt: Wann und wie muss man im Gefängnis antreten?
    Was müssen Beschuldigte, die von einem Gericht wegen einer Straftat zu einem Aufenthalt im Gefängnis verurteilt worden sind? Darüber gibt der folgende Ratgeber einen Überblick. Wer in Deutschland wegen der Begehung einer Straftat verurteilt wird, muss normalerweise bei kleineren Delikten nicht mit einer Freiheitsstrafe rechnen. Viele ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.