Rechtsanwalt in Annaberg-Buchholz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Annaberg-Buchholz

Kleine Kirchgasse 73
9456 Annaberg-Buchholz
Deutschland

Telefon: 03733 608668
Telefax: 03733 608666

Zum Profil
Rechtsanwalt in Annaberg-Buchholz

Buchholzer Str. 6
9456 Annaberg-Buchholz
Deutschland

Telefon: 03733 27433
Telefax: 03733 27185

Zum Profil
Rechtsanwalt in Annaberg-Buchholz

Wolkensteiner Straße 41
9456 Annaberg-Buchholz
Deutschland

Telefon: 03733 6794110
Telefax: 03733 6794114

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Bitte um Fall zu § 439 BGB (11.11.2008, 21:02)
    Hallo, bitte um Infos, Fall, Rechtsprechung oder sonst was Ihr zur Nacherfüllung wisst. Es geht um folgenden Fall: es werden mangelhafte Bausteine verbaut. Wie ist in einer derartigen Situation zu entscheiden, bzgl. § 439 BGB ? Bitte teilt mir mit wer wo was dazu schon gesehen hat.
  • Bild kostenpflichtiges Internetportal für Arbeitslose (02.08.2008, 11:29)
    Hallo, ich habe eine Frage zu einem Thema welches mich aufregt. Es gibt viele arbeitslose Bürger in unserem Land, welche sich ehrlich bemühen schnellstmöglich in Arbeit zu kommen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten dies über das Internet zu machen. Fast alle Anbieter von Internetportalen, in denen man sein Profil veröffentlichen ...
  • Bild Artikel 17: Beschwerdeberechtigung von Minderjährigen (23.05.2007, 16:38)
    Hallo, nach Artikel 17, Grundgesetz, besteht das Recht jederzeit Beschwerden/Bitten einzureichen. Gilt dies auch für eine Beschwerde gegen eine Lehrkraft, ohne Zustimmung der Eltern (also des Minderjährigen Beschwerenden, nicht der Lehrkraft ) Vielen Dank, Chris
  • Bild Vollstreckungsbescheid falscher Vorname (18.01.2011, 22:32)
    Nehmen wir an Person A bestellt per online etwas bei einem Versandhaus. Es kommen Rechnungen auf einen so ähnlich klingenden Vornamen, die Briefe werden geöffnet, da der Nachname der Gleiche ist, aber Rechnungen werden nicht bezahlt, bis schließlich die Vollstreckungsankündigung kommt. Eines Tages steht der Gerichtsvollzieher vor der Tür und ...
  • Bild Frage zur untätigkeitsklage (11.10.2013, 09:40)
    Hallo, Eigentlich dachte dich, ich kenne mich mit der untätigkeitsklage aus, aber jetzt bin ich verwirrt: Wenn ich einen Antrag gestellt bzw. Widerspruch eingelegt habe und über ihn nach drei Monaten noch nicht entschieden ist kann ich gemäß 75 vwgo klagen. Nun dachte ich, die Klage geht auf Erlass des Verwaltungsaktes der ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildWo dürfen Suchplakate für verschwundene Tiere angebracht werden?
    Möchte man ein entlaufenes Tier mit Hilfe von Suchplakaten auffinden, dann sollte man sich grundsätzlich darüber im Klaren sein, dass es nicht gestattet ist, einfach Plakate aufzuhängen. So dürfen keine Plakate an öffentlichen Einrichtungen angebracht werden wie Briefkästen, Telefonzellen, Laternen oder Bäumen. Will man ein Suchplakat aufhängen, sollte man ...
  • BildErfolgshonorare bei Rechtsanwälten, wann sind diese rechtswidrig?
    Die Vereinbarung von Erfolgshonoraren zwischen Mandant und Rechtsanwalt werden immer beliebter. Dabei ist bei solchen Vereinbarungen darauf zu achten, dass die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden. Nicht jedes Mandat darf mit Unterstützung einer solchen Vereinbarung abgerechnet werden. Wir geben einen Einblick in die Praxis der Vereinbarungen über Erfolgshonorare. ...
  • BildDF Deutsche Forfait AG stellt Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung
    Die DF Deutsche Forfait AG hat am 29. September 2015 beim Amtsgericht Köln Insolvenzantrag gestellt. Die Restrukturierungsmaßnahmen sollen in einem Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung fortgesetzt werden, teilte das Unternehmen mit. Im Schutzschirmverfahren ist die DF Deutsche Forfait AG für einen Zeitraum von drei Monaten vor Vollstreckungen und Zwangsmaßnahmen der ...
  • BildWann Demonstrationen aufgelöst werden dürfen
    „Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.“ So steht es in Art. 8 I der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland, dem Grundgesetz, geschrieben. Dieses Grundrecht kann jedoch durch Gesetze eingeschränkt werden (Art. 8 II GG) und so die Polizei berechtigen ...
  • BildGrillen im Freien – was ist erlaubt?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und verspricht mehr Tage im Grünen. An sonnigen Tagen wird gerne der Grill angemacht – was unbewusst gleich mehrere rechtliche Bereiche berührt. Neben Nachbarrecht, Immissionsschutzrecht und vielen anderen ist so z.B. auch das Strafrecht betroffen. Wie sieht es rechtlich mit ...
  • BildPosttraumatische Belastungsstörung: „G“ im Behindertenausweis?
    Wer an einer posttraumatischen Belastungsstörung leidet, hat unter bestimmten Umständen einen Anspruch auf Zuerkennung des Merkzeichens „G“ im Schwerbehindertenausweis. Vorliegend litt eine Frau unter einer posttraumatischen Belastungsstörung. Infolge von einer psychischen Störung in Form von Angstzuständen konnte sie nur noch kurze Strecken im Straßenverkehr fortbewegen. Sie ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.