Rechtsanwalt in Altenburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Über Altenburg

Altenburg liegt in Thüringen, genauer gesagt im Landkreis Altenburger Land. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Leipzig, Chemnitz, Zwickau und Gera. Altenburg kann auf eine mehr als tausendjährige Geschichte zurückblicken und ist heute Heimatstadt von knapp 33.000 Einwohnern. Altenburg gehört ebenfalls der Metropolregion Mitteldeutschland an.

Das Amtsgericht in Altenburg

In Altenburg befindet sich das zuständige Amtsgericht, welches dem Landgericht Gera unterstellt ist. Diesem übergeordnet ist das Thüringer Oberlandesgericht mit Sitz in Jena.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Altenburg

Baderei 5
04600 Altenburg
Deutschland

Telefon: 03447 500397
Telefax: 03447 4467

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltskanzlei Dr.Dörfler, Liefländer & Rothe
Wettiner Straße 2
04600 Altenburg
Deutschland

Telefon: 03447 55330
Telefax: 03447 553322

Zum Profil
Rechtsanwalt in Altenburg

Rudolf-Breitscheid-Straße 11 a
4600 Altenburg
Deutschland

Telefon: 03447 511220
Telefax: 03447 5112211

Zum Profil
Rechtsanwalt in Altenburg

Friedrich-Ebert-Straße 7
4600 Altenburg
Deutschland

Telefon: 03447 311343
Telefax: 03447 514908

Zum Profil
Rechtsanwalt in Altenburg

Schmöllnsche Vorstadt 13
4600 Altenburg
Deutschland

Telefon: 03447 5890
Telefax: 03447 589142

Zum Profil
Rechtsanwalt in Altenburg

Rudolf-Breitscheid-Straße 11 a
4600 Altenburg
Deutschland

Telefon: 03447 511220
Telefax: 03447 5112211

Zum Profil
Rechtsanwalt in Altenburg

Schmöllnsche Vorstadt 13
4600 Altenburg
Deutschland

Telefon: 03447 5890
Telefax: 03447 589142

Zum Profil
Rechtsanwalt in Altenburg

Rosa-Luxemburg-Straße 8
4600 Altenburg
Deutschland

Telefon: 03447 551734
Telefax: 03447 551735

Zum Profil
Rechtsanwalt in Altenburg

Niemöllerstraße 15
4600 Altenburg
Deutschland

Telefon: 03447 834861
Telefax: 03447 861576

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Altenburg

Rathaus Altenburg (© animaflora - Fotolia.com)
Rathaus Altenburg
(© animaflora - Fotolia.com)

Das Amtsgericht Altenburg stellt die erste Instanz, wenn es um Zivil-, Familien- und Strafsachen geht. Die einzelnen Aufgaben werden dem Amtsgericht dabei durch das Gerichtsverfassungsgesetz und die Prozessordnungen zugeteilt. Das Amtsgericht Altenburg ist zugleich das zentrale Mahngericht. Zivilsachen werden vor dem Amtsgericht Altenburg verhandelt, wenn diese einen Streitwert von 5.000 Euro nicht übersteigen oder sich um Wohnungsstreitigkeiten, Familiensachen oder Kindschafts- und Unterhaltssachen drehen. Ob das Amtsgericht Altenburg die entsprechende Strafsache verhandelt, ergibt sich aus § 24 Gerichtsverfassungsgesetz, welches die Straftatbestände nennt, für die es zuständig ist. Das Amtsgericht Altenburg führt auch das Genossenschaftsregister, das Handelsregister sowie das Güterrechts- und Vereinsregister.

Beratungs- und Prozesskostenhilfe

Jeder sollte die Möglichkeit haben, sich in einer rechtlichen Notsituation an einen Anwalt in Altenburg wenden zu können. Viele zögern diesen Schritt jedoch hinaus, oftmals aus finanziellen Sorgen. Dem muss aber nicht sein. Denn jeder Bürger kann zur Wahrnehmung seiner Rechte Hilfe in Anspruch nehmen. Das Amtsgericht Altenburg gewährt für diesen Fall Beratungs- und Prozesskostenhilfe. So kann ein Berechtigungsschein für Beratungshilfe ausgestellt werden, der vorgelegt werden kann, wenn eine Rechtsanwaltskanzlei Altenburg konsultiert wird. Fehlende finanzielle Mittel sind also kein Hindernis, sein Recht durchsetzen zu können.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Taubenplage (13.02.2008, 15:54)
    Ist der Vermieter zur Beseitigung von Taubenkot und Taubennestern auf einem Balkon verpflichtet, sowie zur Verhinderung der erneuten Einnistung, wenn laut Mietvertrag in den zu entrichtenden Betriebskosten die Schädlings- und Ungezieferbekämpfung enthalten ist? Stellt die Verkotung durch die Tauben eine Gebrauchsbeeinträchtigung iSd §535 BGB dar, die der Vermieter zu beseitigen hat? Viele ...
  • Bild taubenzecken (20.04.2009, 12:58)
    Hallo, einmal angenommen, ein Mieter findet zwei Taubenzecken. Einen Monat später findet er noch eine. Ist das ein Mietmangel? Was kann man gegen solche Viehcher tun? Gruss Mac
  • Bild Rarkplatz ständig vollgekotet (02.03.2006, 16:03)
    Hallihallo! Ich zahle für einen angemieteten Parkplatz - unter Bäumen - an den Vermieter 25 Euro im Monat. Ich bin auf diesen Parkplatz angewiesen, da ich mein Auto sonst unweit meiner Wohnung infolge von akutem Parkplatzmangel nicht parken kann. Nun stellt es sich so dar, dass mein Auto immer total zugesch... ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildAufenthalt von Ausländern in der Republik Serbien
    Aufenthalt der ausländischen Bürger in Republik Serbien wird durch das Gesetz über die Ausländer geregelt ( “Amtsblatt RS.”, Nr 97/2008) (im Folgenden: “ Gesetz “). Das Gesetz regelt drei verschiedenen Arten des Aufenthalts: (1) Aufenthalt bis zu 90 Tagen, (2) Vorübergehender Aufenthalt, (3) Ständiger Wohnsitz. o Für ...
  • BildVirtuelle Tierheime und virtuelle Tiervermittlung
    Die meisten Tierheime haben heute bereits eine Webseite im Internet, auf denen Interessenten die Möglichkeit haben, sich über herrenlose Tiere zu informieren. Ein virtuelles Tierheim ist ideal, um sich einen Überblick über die zu vermittelnden Tiere zu verschaffen und in Ruhe deren Lebensläufe etc. zu studieren. Außerdem bieten virtuelle ...
  • BildPostfachadresse im Homepage-Impressum: ist ein Postfach zulässig?
    Heutzutage fühlen sich immer mehr Menschen dazu berufen, eine Webseite zu betreiben. Die einen tun dies aus beruflichem Interesse, die anderen nur als Hobby. Vor lauter Freude über ihren Internetauftritt vergisst dabei so mancher, dass es auch ein Internetrecht und dabei einige Regeln gibt, die zu beachten ist. ...
  • BildOLG Koblenz: Die Verjährung titulierter Kindesunterhaltsansprüche im Insolvenzverfahren
    Mit Beschluss vom 30.07.2014 hat sich das Oberlandesgericht (OLG) Koblenz dahingehend geäußert, dass im Insolvenzverfahren die Feststellung beantragt werden kann, dass titulierte Kindesunterhaltsansprüche auf einer vorsätzlichen unerlaubten Handlung beruhen (AZ.: 13 UF 271/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier ließ die Stadt Unterhaltsansprüche von drei Kindern gegen ...
  • BildWas bedeutet die Mietpreisbremse für Mieter & Vermieter?
    Die Mietpreisbremse soll für bezahlbare Mieten sorgen. Doch für welche Mieter gilt die Mietpreisbremse? Auf welche Ausnahmen können sich Vermieter berufen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Für Mieter und Vermieter ist zunächst einmal wichtig, dass der Gesetzgeber die Mietpreisbremse nicht flächendeckend ab dem 01.06.2015 ...
  • BildAbmahnung erhalten - was tun als Arbeitnehmer?
    Eine Abmahnung ist eine Vorstufe zur Kündigung im Arbeitsrecht und sollte deshalb nicht auf leichte Schulter genommen werden. Daher ist es auch dringend empfohlen gegen  Abmahnungen vorzugehen. Im Folgenden werden die wichtigsten Aspekte rund um die Abmahnung näher erläutert und was man dabei als Arbeitnehmer selbst tun kann. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.