Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteAhrensburg 

Rechtsanwalt in Ahrensburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  

  • Hier finden Sie die Rechtsgebiete der Rechtsanwälte in Ahrensburg

Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ernst-Helmuth Varain   Große Straße 15a, 22926 Ahrensburg
 

Schwerpunkte: Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Immobilienrecht, Grundstücksrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht


gelistet in: Anwalt Ahrensburg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Michael Kuhagen   Manhagener Allee 45, 22926 Ahrensburg
 
Fachanwalt für: Strafrecht, Verkehrsrecht
Schwerpunkte: Betäubungsmittelrecht, Computerstrafrecht, Internetstrafrecht, Jugendstrafrecht, Ordnungswidrigkeiten, Steuerstrafrecht, Strafrecht, Umweltstrafrecht, Verkehrsrecht


gelistet in: Anwalt Ahrensburg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Carola Schirmer   Manfred-Samusch-Straße 1, 22926 Ahrensburg
 

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Familienrecht, Kaufrecht, Scheidung, Vertragsrecht, Zivilrecht


gelistet in: Anwalt Ahrensburg

Foto
Roger Pophal   Meisenweg 51a, 22926 Ahrensburg
Pophal



gelistet in: Anwalt Ahrensburg

Foto
Nils Rohde   Königstraße 10 - 14, 22926 Ahrensburg
Roß & Partner
Fachanwalt für: Familienrecht


gelistet in: Anwalt Ahrensburg

Foto
Renate Richers   Hagener Allee 21, 22926 Ahrensburg
Richers
Fachanwalt für: Familienrecht


gelistet in: Anwalt Ahrensburg

Foto
Thomas Harbrecht   Vierbergen 27 d, 22926 Ahrensburg
Harbrecht



gelistet in: Anwalt Ahrensburg

Foto
Melanie Köhne   Rathausplatz 25, 22926 Ahrensburg
Köhne
Fachanwalt für: Miet- und Wohnungseigentumsrecht


gelistet in: Anwalt Ahrensburg


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1


Über Ahrensburg

Schloss Ahrensburg (© Wolfgang Jargstorff - Fotolia.com)
Schloss Ahrensburg
(© Wolfgang Jargstorff - Fotolia.com)

Die Stadt Ahrensburg

Ahrensburg liegt im südöstlichen Schleswig-Holstein und beheimatet 31.361 Einwohner. Die Stadt gehört dem Kreis Stormarn an und ist ebenfalls Teil der Metropolregion Hamburg. Zwei Hamburger Stadtteile (Volksdorf und Meiendorf) grenzen an Ahrenburg, ebenso wie mehrere Gemeinden, darunter Braak, Ammersbek und Stapelfeld.

Rechtsanwälte und Gerichte in Ahrensburg

In Ahrensburg ist ein eigenes Amtsgericht ansässig, welches dem Landgericht Lübeck untersteht. In II. Instanz werden vor dem Landgericht Lübeck u.a. die Berufungen und Beschwerden verhandelt, die gegen Entscheidungen des Amtsgerichts Ahrensburg eingelegt werden. Die nächsthöhere Instanz bildet das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht, das seinen Sitz in Schleswig hat. Weitere zuständige Gerichtsbarkeiten für die Stadt Ahrensburg sind das Mahngericht Schleswig und das Verwaltungsgericht in Schleswig. In Lübeck ist zudem das zuständige Arbeitsgericht zu finden. Wer sich als Anwalt in Ahrensburg niederlässt, gehört der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer an. In dieser sind mit Stand vom 01.01.14 3.880 Mitglieder organisiert. Viele davon haben ihr Studium der Rechtswissenschaft dabei an der Hamburger Universität absolviert, da Ahrensburg über keine eigene Hochschule mit entsprechendem Studiengang verfügt. Auch die etwa 90 km entfernte Christian-Albrechts-Universität in Kiel bietet eine entsprechende Fakultät an.

Warum zum Anwalt gehen?

Wer also nicht selber über die entsprechenden rechtlichen Kenntnisse verfügt, sollte sich an eine Anwaltskanzlei in Ahrensburg wenden, um sich dort die benötigte Hilfe zu holen. Oftmals erscheinen juristische Probleme im ersten Moment erdrückend und unlösbar, wenn man selbst betroffen ist, doch mit dem nötigen Sachverstand lässt sich ein Fall meist gleich ganz anders beurteilen und man gewinnt als Mandant schnell die Sicherheit und das Vertrauen, sich der Situation nicht alleine stellen zu müssen und für sein Recht einstehen zu können.


Weitere Rechtsgebiete in Ahrensburg

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

Forenbeiträge zu Ahrensburg

Kaution (21.01.2008, 18:45)
Ist es richtig das die Kaution ausgezahlt wird an dem Tag wo die Wohnung abgenommen wurde wenn der Mietvertrag noch 2 Monate läuft, und der Mieter schon ausgezogen ist. ...

Rückzahlung Mietkaution (24.01.2011, 16:32)
Der Mieter ist zum 31.5.2010 ausgezogen und hat einen Teil der Mietkaution von 800,-- € direkt bei Auszug erhalten. Die noch offenen 680,-- € der Mietkaution wurden bis jetzt trotz Aufforderung nicht überwiesen. Es gab lt. ...

Heizöltankreinigung (13.02.2009, 14:39)
Mal angenommen ein Vermieter baut (gezwungenermaßen) eine neue Ölheizung in ein Mietobjekt mit drei Mietparteien, von denen zwei Parteien allerdings Gasthermen nutzen und nur eine Partei mit Öl heizt. Im Vorfeld dieser ...

Kann man Richter in Regress nehmen ? (29.06.2007, 11:13)
Hallo. Ein Richter beim Oberlandesgericht, hat das Urteil in 3. Instanz nach 3 Jahren und 3 Monaten erlassen. Damit 3 Monate zu spät, um die Anwälte in 1. und 2. Instanz in Regress zu nehmen. Meine Fragen : Ist es möglich, ...

Schadenersatzzahlung durch die Bundesregierung bei verzögerter Bearbeitun (03.07.2007, 15:13)
1. Die Bundesregierung wurde mit Urteil BGH III ZR 302/05 zur Zahlung einer Schadensumme von 450.000 € wegen verzögerter Bearbeitung zum Nachteil des Klägers verurteilt. Der Kläger hatte eine Grundbucheintragung beantragt. ...

Große Städte

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.