Rechtsanwalt in Aachen: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Aachen: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Aachen (© davis - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Aachen (© davis - Fotolia.com)

Sinn und Zweck des Strafrechts ist es, die Verletzung von Rechtsgütern zu verfolgen und durch die Androhung von Strafen die Rechtsordnung zu schützen. Das Strafrecht ist dabei in zwei Bereiche aufgegliedert, nämlich in das formelle und materielle Strafrecht. Das materielle Strafrecht ist in Deutschland im StGB geregelt. Als Straftat versteht man im Sinne des Strafrechts eine schuldhafte und rechtswidrige Handlung, bei welcher gesetzlich eine Strafe vorgesehen ist. Als Beispiele zu nennen sind hierbei Taten wie beispielsweise Diebstahl, Betrug, Beleidigung, Nötigung, Unfallflucht, Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch, Fahrlässigkeit oder auch Erpressung. Wurde eine Straftat nachweislich begangen, dann wird das Strafmaß gerichtlich festgesetzt. Abhängig von der Schwere der Schuld kann eine Geldstrafe verhängt werden oder eine Haftstrafe.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Strafrecht unterstützt Sie Kanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte persönlich vor Ort in Aachen
***** (4.9)   4 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4757140
Telefax: 0241 47571469

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei LINDEMANN ▣ CHAINEUX ▣ MÜLLER RECHTSANWÄLTE & FACHANWÄLTE berät zum Strafrecht jederzeit gern in der Nähe von Aachen
LINDEMANN ▣ CHAINEUX ▣ MÜLLER RECHTSANWÄLTE & FACHANWÄLTE
Augustastraße 33
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4008225
Telefax: 0241 4008226

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Anwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte kompetent in der Gegend um Aachen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4757140
Telefax: 0241 47571469

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Kaya Erdemir immer gern in der Gegend um Aachen

Lothringer Straße 29-31
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 602094
Telefax: 0241 602093

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfram Strauch kompetent in Aachen
JuDAix Rechtsanwälte
Oppenhoffallee 9/15
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 504051
Telefax: 0241 503069

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Karin Stein unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Strafrecht kompetent im Umkreis von Aachen

Augustastraße 43
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 505025
Telefax: 0241 505026

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Lorenz Bastian kompetent in der Gegend um Aachen

Heinrichsallee 62
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4017902
Telefax: 0241 4017901

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Martina Nadenau bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Strafrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Aachen

Wilhelmstr. 58
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 9126624
Telefax: 0241 9126625

Zum Profil
Foto
Herr Rechtsanwalt Guido Frings (Fachanwalt für Strafrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Aachen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Strafrecht
Rechtsanwalt Guido Frings
Herzogstraße 31
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 96109710
Telefax: 0241 96109711

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Klinkenberg gern im Ort Aachen

Kasinostr. 66
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 6088959
Telefax: 0241 66976

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Koll (Fachanwalt für Strafrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Strafrecht kompetent in Aachen

Oppenhoffallee 3-5
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 56844900
Telefax: 0241 56844909

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Gleißner jederzeit in Aachen

Adalbertsteinweg 67-69
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4017900
Telefax: 0241 4017901

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Strafrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Martina Worms (Fachanwältin für Strafrecht) mit Kanzlei in Aachen

Kaiser-Friedrich-Allee 17
52074 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 1894200
Telefax: 0241 1894210

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Dietz (Fachanwalt für Strafrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Strafrecht gern in Aachen

Kaiser-Friedrich-Allee 17
52074 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 1894200
Telefax: 0241 1894210

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Strafrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Braun immer gern im Ort Aachen

Wirichsbongardstr. 1
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 474420
Telefax: 0241 4744222

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Polhammer (Fachanwalt für Strafrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Strafrecht jederzeit gern im Umland von Aachen

Krakaustr. 27 a
52064 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 3402728
Telefax: 0241 402904

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Strafrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Osama Momen (Fachanwalt für Strafrecht) mit Anwaltsbüro in Aachen

Brabant Str. 43
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 500064
Telefax: 0241 500065

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer M. Hofmann berät Mandanten zum Rechtsgebiet Strafrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Aachen

Hofhaus - Alsenstr.1
52068 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 949700
Telefax: 0241 9497029

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Strafrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Daniel jederzeit in der Gegend um Aachen

Laurentiusstr. 16-20
52072 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946210
Telefax: 0241 9462111

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Strafrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Manfred Dickau mit Anwaltsbüro in Aachen

Kongreßstr. 6
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 500866
Telefax: 0241 534937

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ursula Becks (Fachanwältin für Strafrecht) mit Kanzleisitz in Aachen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Strafrecht

Büchel 4
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 9900150
Telefax: 0241 99001515

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thorsten Lindemann (Fachanwalt für Strafrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Strafrecht gern im Umland von Aachen

Augustastr. 33
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4008225
Telefax: 0241 4008226

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Aachen

Was hat es mit dem Zeugnisverweigerungsrecht auf sich? Was ist Revision im Strafrecht? Ein Anwalt sagt es Ihnen

Rechtsanwalt für Strafrecht in Aachen (© Aron Hsiao - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Aachen
(© Aron Hsiao - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben oftmals gravierende Konsequenzen für das weitere Leben eines Verurteilten. Aus diesem Grund ist bei Problemen mit dem Strafrecht stets die beste Anlaufstelle ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin. Aachen bietet einige Rechtsanwälte für Strafrecht. Der Rechtsanwalt im Strafrecht aus Aachen kann seinem Mandanten fachkundige Auskunft und Unterstützung bieten. Gleich ob es um das Jugendstrafrecht geht, um internationales Strafrecht, um die Revision im Strafrecht oder um die Verjährung im Strafrecht. Der Anwalt für Strafrecht in Aachen steht seinem Mandanten als Strafverteidiger bzw. Pflichtverteidiger zur Seite und bietet außerdem eine umfassende Beratung bei allen strafrechtlichen Problemen und Fragestellungen. Das zum Beispiel, wenn es um unterlassene Hilfeleistung oder das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder auch Vorwürfe der Anstiftung oder Beihilfe vorliegen.

Ein Rechtsanwalt für Strafrecht informiert nicht nur, er bzw. sie übernimmt auch die Strafverteidigung

Auch wenn eine U-Haft droht, weil man angeblich bei einer Straftat als Mittäter teilgenommen hat, kann der Anwalt für Strafrecht seinen Mandanten beraten und sein Bestes versuchen, um eine U-Haft abzuwenden. Rechtsanwälte zum Strafrecht sind ebenfalls die besten Ansprechpartner, wenn man bereits eine Strafanzeige oder einen Strafbefehl erhalten hat, eine Beschlagnahme erfolgt ist oder man mit dem BTMG in Konflikt geraten ist. Wurde man schon verurteilt, kann ein Anwalt zum Strafrecht oder selbstverständlich auch eine Anwältin im Strafrecht darüber aufklären, ob eine Berufung sinnvoll ist. Spielt man mit dem Gedanken einer Selbstanzeige, wird der Rechtsbeistand die Vorgehensweise und die Konsequenzen mit dem Mandanten absprechen. Natürlich sind Anwälte für Strafrecht desgleichen die perfekte Anlaufstelle, wenn man selbst Opfer einer Straftat geworden ist.


News zum Strafrecht
  • Bild Der Wille des Patienten und die Verantwortung des Arztes (02.10.2013, 16:10)
    Klinisches Ethik-Komitee informierte im Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad OeynhausenAls Vorsitzende Richterin war Prof. Dr. Ruth Rissing-van Saan vor zwei Jahren an einem wegweisenden Urteil zur Sterbehilfe beteiligt. Im Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, nahm sie jetzt Stellung zu juristischen Fragen bei Therapien am Lebensende.Die medizinische Behandlung ...
  • Bild Der "Deal" im Strafprozess ist weiterhin nicht verfassungswidrig (20.03.2013, 08:33)
    Die gesetzlichen Regelungen zur Verständigung im Strafprozess sind trotz eines erheblichen Vollzugsdefizits derzeit noch nicht verfassungswidrig.Der Gesetzgeber muss jedoch die Schutzmechanismen, die der Einhaltung der verfassungsrechtlichen Anforderungen dienen, fortwährend auf ihre Wirksamkeit überprüfen und gegebenenfalls nachbessern. Unzulässig sind sogenannte informelle Absprachen, die außerhalb der gesetzlichen Regelungen erfolgen. Dies hat der ...
  • Bild Senat der Universität Greifswald wählt neue Prorektoren (21.12.2012, 10:10)
    Der Germanist Professor Dr. Eckhard Schumacher und der Strafrechtler Professor Dr. Wolfgang Joecks wurden am 19. Dezember 2012 vom Senat der Universität Greifswald in geheimer Abstimmung als Prorektoren gewählt. Ihre zweijährige Amtszeit beginnt am 1. April 2012. Beide haben die Wahl bereits angenommen. Der erweiterte Senat der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald hat ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Straffällig trotz Bewährung (06.01.2007, 18:23)
    Angenommen ein Herr X hat eine Bewährungsstrafe von 1 Jahr 9 Monaten u.a. wegen Körperverletzung verhängt bekommen und hat sich aber nie bei seinem Bewährungshelfer gemeldet. Dazu kommt noch, dass er jetzt wegen einem neuen Fall angeklagt ist. Bei der ersten Verhandlung diesen Fall betreffend ist er jedoch nicht erscheinen, ...
  • Bild U- Haft bei Betrug ? (15.09.2007, 18:11)
    Hallo an alle Rechtsinteressierten und Rechtlich Informierte... Wird eigentlich auch U-Haft angeordnet , wenn Kunden sich vom Vertragspartner "Betrogen" fühlen? Sowas kommt ja desöfteren vor, da Kunden die sich aus Vertragssachen betrogen fühlen, solche Angelegenheiten gleich zwei Stufen höher hängen, obwohl dies rein Zivilrechtlich zu behandeln wäre? Ordnet ...
  • Bild Bucerius LawS.: Strafrecht möglich? (25.09.2006, 15:30)
    Hallo Leute! Bin an Jura interessiert, vorwiegend an Strafrecht. Wollte mal fragen: Bereitet die Bucerius Law School in Hamburg auch auf eine Laufbahn im Staatsdienst (strafrechtlicher Richter oder Staatsanwalt) vor? Was ist generell von der BLC zu halten (Ruf, Vorbereitung etc.)- Wie gut ist sie wirklich? Danke für Antworten! Peter
  • Bild Strafrecht Fall... (09.09.2007, 16:18)
    Das Ehepaar A und B streiten sich öfter.Bei einer dieser Streitigkeiten geht A drohend auf B zu.Als A in aggressiver Weise mit der Hand ausholt, glaubt B irrtümlich dass A sie schlagen will, weil sie ihn zuvor beleidigt hat. Tatsächlich möchte A jedoch seiner Frau B nur tüchtig die Meinung ...
  • Bild Studienabbruch? (08.09.2013, 19:44)
    Hallo zusammen, ich weiß einfach nicht mehr weiter und benötige daher euren Rat. Ich bin 19 Jahre alt und studiere Jura nun in ein paar Wochen im 3ten Semester. Dieser Studiengang war immer mein großer Traum, jedoch hatte ich andere Vorstellungen. Aber so soll es sein, im Leben läuft oft ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild OLG-CELLE, 2 Ws 206/09 (22.09.2009)
    Wird bei der Festsetzung der Bewährungszeit das gesetzliche Höchstmaß überschritten, bleibt ein Widerruf wegen erneuter Straftaten unter Berücksichtigung des Vertrauensschutzes möglich.Ist bei Verurteilung eines Heranwachsenden die Einbeziehung einer nach allgemeinem Strafrecht rechtskräftig abgeurteilten Tat gemäß den §§ 105 Abs. 2, 31 Abs. 2 S. 1 JGG unter...
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 1 N 86.06 (30.09.2008)
    Eine versammlungsrechtliche Gefahrenprognose rechtfertigt das Verbot einer öffentlichen Versammlung in geschlossenen Räumen nach § 5 Nr. 4 VersammlG nicht, wenn sie allein auf (Meinungs-)Äußerungen des Veranstalters gestützt wird, die verschiedene Deutungen eröffnen, sich etwa durchaus in einen Zusammenhang mit Vorkommnissen (hier: Anschläge und Selbstmordat...
  • Bild VG-LUENEBURG, 1 B 32/04 (18.05.2004)
    1. Zur Anstossfunktion eines Antrags im mehrstufigen Folgeverfahren 2. Vietnam wird inzwischen - 2003/2004 - als eines der "repressivsten Regime in Asien" eingestuft, so dass für Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes von einer deutlichen Verschärfung der vietnamesischen Gesamtverhältnisse auszugehen ist. 3. Bei der Gefahrenprognose gem. § 51 A...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (3)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildLadendiebstahl und Festnahmerecht
    Das darf ein Ladenbesitzer, wenn der Verdacht eines Diebstahls besteht? In Deutschland gilt nach §127 I StPO das Festnahmerecht für Jedermann. Grundsätzlich gilt zwar, dass die Strafverfolgung der staatlichen Gewalt zusteht, allerdings räumt der Gesetzgeber auch normalen Bürgern ein Festnahmerecht unter bestimmten Voraussetzungen ein. ...
  • BildSind blendende Laserpointer in Deutschland verboten?
    Laserpointer sind heutzutage in vielen Bereichen kaum noch wegzudenken, insbesondere bei Vorträgen, denn in diesem Rahmen sind sie eine große Hilfe für den Vortragenden, der mit dem Pointer einfach und schnell auf die jeweiligen Punkte seiner Präsentation, von denen er gerade spricht, verweisen kann. Aber auch Kinder haben ihre ...
  • BildAnspucken: gibt eine Strafe oder ist das sogar Körperverletzung?
    In den Medien wird nicht nur der Glanz der Stars und Sternchen publik gemacht, sondern gerne auch deren Fehltritte. So konnte man in den vergangenen Jahren schon häufiger erleben, wie beispielsweise Schauspieler oder Fußballer sich durch das Bespucken eines „Kontrahenten“ in die Schlagzeilen gebracht haben. Ein solches Verhalten ...
  • BildDie Veröffentlichung fremder Nachrichten im Internet
    I. Einführung Mit der Einführung des sogenannten Web 2.0 am Anfang dieses Jahrtausends hat sich ein Trend durchgesetzt, bei dem der Internetnutzer nicht nur den Inhalt der von ihm aufgerufenen Website konsumiert, sondern er selbst Inhalte zur von ihm aufgerufenen Website hinzufügt oder diese gar selbst ...
  • BildDas Zollstrafrecht – Das besondere Steuerstrafrecht
    Das Zollstrafrecht ist dem Grunde nach ein spezieller Teil des Steuerstrafrechts. Es ist besonderes Steuerstrafrecht. Daher definiert § 369 der Abgabeordnung die Zollstraftaten als die Straftaten, welche nach dem Steuergesetz strafbar sind. Die Zollstraftaten sind in den §§ 369 ff. AO geregelt. So sind gemäß § 4 Abs.3 Abgabenordnung ...
  • BildEine kurze Übersicht über die Vorenthaltung von Arbeitnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung nach 266a StGB
    Nicht selten kommt es vor, dass der Arbeitgeber in finanzielle Engpässe gerät und abwägen muss, welche Forderungen er primär bedienen sollte. Sehr oft werden zunächst die Forderungen der Gläubiger erfüllt, von deren Zulieferungen oder Wohlwollen der Fortbestand des Geschäfts abhängt. Dabei wird regelmäßig übersehen, dass die Nichtabführung der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.