Rechtsanwalt in Aachen: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Aachen: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Aachen (© davis - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Aachen (© davis - Fotolia.com)

Das Mietrecht ist eine komplexe Materie. Das Mietrecht regelt die wechselseitigen Pflichten von Mietern und Vermietern. Mehr als 57% aller Deutschen wohnen in einer Mietwohnung. Aufgrund der unterschiedlichen Interessen von Mietern und Vermietern sind Konflikte und Rechtsprobleme keine Seltenheit. Die häufigsten Probleme im Mietrecht sind Mängel an der Mietsache, Mietminderungen, die jährliche Nebenkostenabrechnung sowie Räumungsklagen. Zudem wird heutzutage die Wohnung häufiger gewechselt als noch vor einem Jahrzehnt. Jeder Wohnungswechsel kann dabei Grund für Auseinandersetzungen zwischen Vermieter und Mieter sein. Und das nicht nur, wenn eine Kündigung wegen Eigenbedarf erfolgt ist oder gar eine Räumungsklage zugestellt wurde. Denn zieht man aus einer Mietwohnung aus, dann gibt es nicht selten Streit um die Mietkaution oder auch über die letzte Betriebskostenabrechnung.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Mietrecht unterstützt Sie Anwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte persönlich vor Ort in Aachen
***** (4.9)   4 Bewertungen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4757140
Telefax: 0241 47571469

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei LINDEMANN ▣ CHAINEUX ▣ MÜLLER RECHTSANWÄLTE & FACHANWÄLTE bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Mietrecht jederzeit gern in der Umgebung von Aachen
LINDEMANN ▣ CHAINEUX ▣ MÜLLER RECHTSANWÄLTE & FACHANWÄLTE
Augustastraße 33
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4008225
Telefax: 0241 4008226

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfällen im Mietrecht vertritt Sie Anwaltskanzlei Schlun & Elseven Rechtsanwälte kompetent im Ort Aachen
Schlun & Elseven Rechtsanwälte
Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4757140
Telefax: 0241 47571469

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Ansgar Vögeli persönlich vor Ort in Aachen

Dresdener Straße 8
52068 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 55705360
Telefax: 0241 55705361

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Karin Stein mit Kanzleisitz in Aachen vertritt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Mietrecht

Augustastraße 43
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 505025
Telefax: 0241 505026

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Marc Soiron (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 646680
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Rainer Handlos gern in Aachen

Viehhofstraße 23
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 65035
Telefax: 0241 65034

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Mietrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Birgit Schmitz (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Aachen

Oppenhoffallee 19
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 500064
Telefax: 0241 500065

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Mietrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Markus Cosler mit Anwaltsbüro in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946680
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Friedhelm Hammer persönlich in Aachen
Delheid, Soiron & Hammer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstraße 17-19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946680
Telefax: 0241 9466877

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Stefan Bockelmann (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Aachen berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Mietrecht

Oppenhoffallee 46
52066 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 506067

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Sabine Stolten (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Mietrecht ohne große Wartezeiten in Aachen

Heussstraße 49
52078 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 99745670

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Lorenz Bastian bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Mietrecht kompetent in Aachen

Heinrichsallee 62
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4017902
Telefax: 0241 4017901

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Mietrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Marcel Sauren (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Aachen

Brüsseler Ring 51
52074 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 775500
Telefax: 0241 7755028

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Marc Soiron gern in der Gegend um Aachen

Friedrichstr. 17 - 19
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 946680
Telefax: 0241 9466877

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thorsten Lindemann (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Mietrecht gern im Umland von Aachen

Augustastr. 33
52070 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 4008225
Telefax: 0241 4008226

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Mietrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Janßen (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Kanzlei in Aachen

Jakobstr. 12
52064 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 446700
Telefax: 0241 4467011

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ramona Offermanns (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Aachen vertritt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

Harscampstr. 63
52062 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 9900480
Telefax: 0241 99004848

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Tanja Bresges (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Mietrecht gern in der Nähe von Aachen

Vaalser Straße 148
52074 Aachen
Deutschland

Telefon: 0241 8901148
Telefax: 0241 8901149

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Mietrecht in Aachen

Bei sämtlichen Konflikten im Mietrecht ist der ideale Ansprechpartner ein Anwalt

Rechtsanwalt in Aachen: Mietrecht (© MK-Photo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Aachen: Mietrecht
(© MK-Photo - Fotolia.com)

Gleichgültig welcher Art das rechtliche Problem ist, stets ist der beste Ansprechpartner ein Anwalt. Aachen bietet zahlreiche Rechtsanwälte für Mietrecht. Ein Rechtsanwalt für Mietrecht verfügt sowohl über ein fundiertes theoretisches Fachwissen als auch über praktische Erfahrung im Gewerbewohnraumrecht und Mietwohnraumrecht. Gleich ob es um eine grundsätzliche Beratung geht oder ob der Rechtsanwalt die rechtliche Vertretung übernehmen soll, stets wird er bestrebt sein, das Recht seines Mandanten durchzusetzen. Der Rechtsanwalt zum Mietrecht in Aachen ist außerdem der richtige Ansprechpartner, wenn es darum geht, einen Mietvertrag bevor man ihn unterschreibt zu überprüfen. Außerdem kann der Rechtsanwalt für Mietrecht aus Aachen auch feststellen, ob eine Eigenbedarfskündigung rechtens ist und ebenfalls klären, ob eine Mieterhöhung zulässig ist.

Sie sind Wohnungsvermieter und haben Probleme mit einem Mieter? Lassen Sie sich von einem Anwalt beraten

Auch für Vermieter ist es zu empfehlen, einen Anwalt bzw. Anwältin für Mietrecht an der Seite zu haben. Das gilt nicht nur, wenn ein Mieter unverhofft die Miete mindert. Der Anwalt kann ebenso mit seinem juristischen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragestellungen in Bezug auf Betriebskosten, den Mietspiegel oder Nebenkosten ergeben. Auch wenn ein Mietaufhebungsvertrag verfasst werden soll, ist ein Rechtsanwalt die ideale Anlaufstelle. Steht eine Zwangsräumung einer Mietwohnung an, dann ist es nicht zu vermeiden, einen kompetenten Anwalt im Mietrecht aufzusuchen. Soll eine Wohnung zwangsgeräumt werden, kann dies nicht nur ein zeitintensiver Prozess, sondern auch ein kostenintensives Unterfangen sein. Um die Räumung schnell durchzuführen und um die Kosten so gering als möglich zu halten, sollte man sich in jedem Fall die Hilfe eines kompetenten Anwalts zum Mietrecht sichern.


News zum Mietrecht
  • Bild Anspruch des Vermieters auf Einbau von Funkablesegeräten (29.09.2011, 09:10)
    Der Bundesgerichtshof hat am 28.09.2011 eine Entscheidung zur Zulässigkeit des Einbaus von funkbasierten Ablesesystemen in Mietwohnungen getroffen. Die Klägerin ist Eigentümer eines Mehrfamilienhauses, in der die Beklagte eine Wohnung angemietet hat. Das Anwesen ist mit einer Zentralheizung ausgestattet. Der Verbrauch wird über Verbrauchserfassungsgeräte für Wärme, Warm- und Kaltwasser erfasst.Im Mai ...
  • Bild Straßenlaterne vor Wohnhaus muss hingenommen werden (20.10.2010, 14:40)
    Koblenz/Berlin (DAV). Der Eigentümer eines Grundstücks muss eine Straßenlaterne vor seinem Wohnhaus hinnehmen. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz am 11. Juni 2010 (AZ: 1 A 10474/10.OVG), wie die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilt. Der Kläger wohnt in Neuwied. Bis zur Neugestaltung des dortigen Bahnhofsumfeldes befand sich im ...
  • Bild Parkett durch Schreibtischstuhl beschädigt – Haftpflichtversicherung muss zahlen (28.07.2011, 14:18)
    Dortmund/Berlin (DAV). Die Benutzung eines Schreibtischstuhls mit Rollen auf einem Echtholzparkett gehört nicht zur vertragsgemäßen Nutzung einer Mietwohnung. Dadurch entstandene Schäden hat der Mieter dem Vermieter zu ersetzen. Hat der Mieter eine Haftpflichtversicherung, muss diese zahlen. Über diese Entscheidung des Landgerichts Dortmund vom 1. März 2010 (AZ: 2 T 5/10) ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Backofen defekt, wer haftet? (24.02.2010, 13:38)
    Hallo, ich habe da mal eine Frage! Angenommen, der Mieter M, der nie Probleme mit seinem Backofen hatte und auch nie etwas gegen diesen stoßen gelassen hat, bzw ihn in Mitleidenschaft gerissen hat, möchte morgens das Backblech, welches noch auf der Herdplatte liegt, wieder in den Backofen legen und öffnet ...
  • Bild Heizkostenverordnung, wie weit geht Bestandsschutz (01.06.2013, 17:29)
    Gemäß des §5 Heizkostenverordnung lese ich das so, dass Erfassungsgeräte den anerkannten Regeln der Technik (DIN?) entsprechen müssen oder die Eignung nachgewiesen sein muss. Nach §12 (2) gibt es eine Übergangsregelung für alte sonstige Ausstattungen zur Verbrauchserfassung. http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/heizkostenv/gesamt.pdf Angenommen mit letzterem sind (wie meist) die alten Verdunsterröhrchen gemeint und angenommen diese verlieren in ...
  • Bild wohngemeinschaft-katastrophe!!!hilfe!! (19.04.2008, 13:18)
    hallo an alle, ich bin neu hier und brauche dringend rat! da wohngemeinschaften in mietverträgen bzw. im mietrecht nicht eigenständig aufgeführt werden ( ausser SGBII), ist es schwer, in rechtslagen die nötigen infos zusammen zu finden. folgendes: in einer bestehenden eheähnlichen gemeinschaft zieht einer der partner ohne einhaltung der ordentlichen kündigungsfrist aus. logisch, ...
  • Bild Werktage bei Gehaltszahlung (08.02.2011, 11:10)
    Schilderung des Sachverhaltes:Mal angenommen, dass Arbeitnehmer Herr XY einen Arbeitsvertrag hat, der Folgendes aussagt:"Das Gehalt wird bis spätestens zum 6. Werktag des Folgemonats auf das Konto des Arbeitnehmers überwiesen."Weiter angenommen: Herr XY fragt in der Personalabteilung der Firma ABC nach und erhielte dort folgende Antwort: "Werktage sind für uns nur ...
  • Bild Schreiben vom Anwalt erhalten, was soll nun ? (22.12.2013, 14:44)
    In einem Streitfall in Sachen Mietrecht hat der Mieter mehrmals vergeblch versucht vom Vermieter eine Antwort zu erhalten weil er der Meinung ist, dass die Nebenkostenabrechnung falsch ist. Er wurde immer wieder vertröstet und denoch kamen Jahr für Jahr weitere falsche Abrechnungen. Der Mieter hat seine Nachzahlungen nicht geleistet weil es nicht ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild BGH, VIII ZR 262/09 (21.12.2011)
    Um die Lieferung von Fernwärme handelt es sich nur dann, wenn der Energieversorger/Energiedienstleister hohe Investitionen vorzunehmen hat, um seine Vertragspflicht zur Wärmelieferung erfüllen zu können. Hieran fehlt es regelmäßig, wenn der Energieversorger/Energiedienstleister sich im Wesentlichen lediglich dazu verpflichtet, eine bereits vorhandene, im Eig...
  • Bild LG-AACHEN, 6 T 101/11 (23.01.2012)
    Die Vorraussetzungen des § 14 Abs. 1 Satz 2 InsO sind nur dann erfüllt, wenn ein vorausgegangenes Insolvenzverfahren abgeschlossen ist....
  • Bild BAG, 9 AZR 822/06 (18.09.2007)
    1. Eine für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierte Vertragsbedingung, mit der ein Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes die Anwendung des BMT-G II in seiner jeweiligen Fassung vereinbart hat, hält der richterlichen AGB-Kontrolle stand. 2. Die im BMT-G II enthaltene Regelung, die für die Zuweisung der Dienstwohnung und für die Bemessung der Dienstwohnung...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (2)

barrierefrei erreichbar (4)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildAufzugvollwartung auf Mieter umlagefähig?
    Inwieweit dürfen Vermieter die Kosten für die Aufzugvollwartung als Betriebskosten in der Nebenkostenabrechnung auf die Mieter umlegen? Ein Vermieter hatte mit einer Firma einen Vollwartungsvertrag für den im Miethaus befindlichen Aufzug abgeschlossen. Aufgrund dieses Vertrages wurde neben anfallenden Wartungsarbeiten auch Instandhaltungsarbeiten am Aufzug durchgeführt. Nachdem ein ...
  • BildMieterhöhung bei Garage oder Stellplatz möglich?
    Viele der deutschen (Groß-)Städte haben das gleiche Problem, in den Innenstädten sind für die Anwohner zumeist nicht ausreichend Parkplätze vorhanden. Die Bürger müssen deshalb oftmals entweder gänzlich auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen oder eine Garage beziehungsweise einen Stellplatz anmieten. Letzteres kann jedoch ganz schön ins Geld gehen. Deshalb ist ...
  • BildWas ist eine Mieterselbstauskunft (inkl. Muster-Vorlage für Mieter)?
    Viele Vermieter erwarten von ihrem potenziellen Mieter, dass er eine Mieterselbstauskunft erteilt. Was darunter genau zu verstehen ist und welche Fragen erlaubt sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Vermieter holen eine Selbstauskunft des Mieters in der Weise ein, dass sie ihm vor Abschluss des Mietvertrages einen ...
  • BildTipps für Mieter bei der Wohnungsübergabe
    Mieter, die aus ihrer Wohnung ausziehen, sollten bei der Wohnungsübergabe an ihren Vermieter aufpassen. Worauf Sie dabei vor allem achten sollten, erläutert dieser Ratgeber. Vorab Besichtigung durch Vermieter sinnvoll Mieter, die ihren Mietvertrag über ihre Wohnung gekündigt haben - oder eine Kündigung von ihrem ...
  • BildStreit über Wohnungsgröße – Mieter muss eigene Angaben machen
    Für die Berechnung der Miete und auch der Betriebskosten ist die Größe der Wohnung ein wesentlicher Faktor. Für beide Parteien, Mieter und Vermieter, ist es daher wichtig, die genaue Wohnungsgröße zu kennen. Grundsätzlich steht hier der Vermieter in der Darlegungs- und Beweislast. Allerdings reicht es nicht aus, wenn der ...
  • BildDarf ein Mieter wegen Flüchtlingen gekündigt werden?
    Ist die Kündigung von einem privaten oder gewerblichen Mieter zwecks Unterbringung von Flüchtlingen erlaubt? Viele Mieter sind durch aktuelle Berichte in den Medien verunsichert worden, wonach einige Gemeinden ihren Mieter die Kündigung ausgesprochen haben. Daraus ergibt sich die Frage, inwieweit hier die Kündigung eines Mietvertrages ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.