Foto

Anke Willuda-Bischoff

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht

+ Terminanfrage

Profil

Als Fachanwältin für Familienrecht bin ich seit vielen Jahren mit allen Fragestellungen bei Trennung und Scheidung sowie bei der Gestaltung von Verträgen mit familienrechtlichem Bezug und mit allen Fragestellungen rund um das Erbrecht vertraut.

Ich biete Ihnen Rechtsberatung und Interessenvertretung in einer persönlichen Atmosphäre. Diese bildet nach meiner Erfahrung die Grundlage für Vertrauen und einen optimalen Informationsfluss als Voraussetzung für eine erfolgreiche Beratung und Vertretung. Mein Ziel ist es, gemeinsam mit meinen Mandanten auch bei schwierigen Problemstellungen bestmögliche Lösungen zu finden. Gerne stehe ich Ihnen auch als anwaltliche Beraterin in und während eines Mediationsverfahrens zur Seite.

Fortbildung und Ausbildung sind für mich eine Selbstverständlichkeit.

Spezialisierungen

  • Zivilrecht
  • Familienrecht
  • Erbrecht
  • Mediation

Standort


Bewertungen



 Terminanfrage
Nutzen Sie dieses Formular zur Termin- und Kontaktanfrage:


Sicherheitsfrage:
81 - Ei/ns =

Datenschutzerklärung gelesen und einverstanden




Frau Anke Willuda-Bischoff ist gelistet in Rechtsanwalt Deutschland und Rechtsanwalt Düsseldorf.

Kontakt:

Logo
Kaiser-Wilhelm-Ring 45
40545 Düsseldorf (Oberkassel)
Deutschland

Termin: Terminanfrage

Telefon: 0211431547


Pflichtangabe: Kanzlei-Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG/§ 55 RStV:


Diensteanbieter und verantwortlich:


Anke Willuda-Bischoff
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Kaiser-Wilhelm-Ring 45
40545 Düsseldorf

Telefon : +49 (0) 211 43 15 47
Telefax : +49 (0) 211 45 44 101
E-Mail : info@willuda-bischoff.de


Bankverbindung:
Deutsche Bank AG Düsseldorf
Bankleitzahl 300 700 24
Kontonummer 1 402 775

USt.ID-Nr. DE 191283290
Finanzamt Düsseldorf-Altstadt


Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsanwälte:

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Rechtsanwalt wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland: Nordrhein-Westfalen) erworben.

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltschaftsordnung
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
    und für Altfälle Bundesgebührenordnung für
  • Rechtsanwälte (BRAGO)
  • Berufsordnung der Rechtsanwälte der europäischen Union (CCBE)
  • Rechtsberatungsgesetz (RBerG
  • 1. + 2. Verordnung zur Ausführung des Rechtsberatungsgesetzes (RBerV)

Alle vorstehenden Vorschriften sind zu finden auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer, dort unter der Rubrik Berufsregeln und Rechtsprechung. www.bundesrechtsanwaltskammer.de

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindesversicherungssumme von 250.000,00 EUR zu unterhalten.Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Zuständige Berufshaftpflichtversicherung:

Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft, Dieselstraße 6, 85776 Unterföhring

Versicherungsschutz besteht für die rechtsanwaltliche Tätigkeit nach deutschem und europäischem Recht mit Sitz und/oder Niederlassung in Deutschland.

Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten

  1. über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros;
  2. im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht;
  3. des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten.

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Rechtsanwaltskammer Düsseldorf (KdöR), Freiligrathstraße 25, 40479 Düsseldorf,Telefon 0211-49502-0, Telefax 0211-49502-28, E-Mail: info@rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de, Internet: www.rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de

DruckenProfil drucken (PDF)
Tipp: Fragebogen der Anwältin zeigen.

Bewertungen

Rechtsanwältin Anke Willuda-Bischoff wurde noch nicht bewertet.

Fachanwaltschaften

  • Familienrecht

Rechtsgebiete

  • Zivilrecht
  • Familienrecht
  • Erbrecht
  • Mediation

Korrespondenzsprachen

  • Deutsch

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.