Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deNachrichtenRecht & GesetzUrteil der Jugendkammer wegen schwerer Körperverletzung am Güterbahnhof rechtskräftig 

Urteil der Jugendkammer wegen schwerer Körperverletzung am Güterbahnhof rechtskräftig

11.07.2012, 15:36 | Recht & Gesetz | Autor: Juraforum | 0 Kommentare

(0)

OSNABRÜCK. Das Urteil der Jugendkammer des Landgerichts Osnabrück wegen der tätlichen Auseinandersetzung vom 31. Juli 2011 vor der Diskothek Five Elements beim Güterbahnhof ist hinsichtlich der beiden Hauptangeklagten rechtskräftig. Die Kammer hatte am 25.04.2012 die heute 21-jährigen Jan M. und Leandro S. wegen schwerer und gefährlicher Körperverletzung jeweils zu einer Freiheitsstrafe von 4 Jahren und 3 Monaten verurteilt, Az. 3 KLs 30/11.

Die beiden Opfer der Vorfälle, die zusammengeschlagen und getreten worden waren, hatten gegen das Urteil Revision eingelegt. Entgegen der Ansicht der Staatsanwaltschaft und der Jugendkammer hatten sie als Nebenkläger den Tötungsvorsatz als erfüllt angesehen und in ihren Plädoyers Freiheitsstrafen von 6 Jahren bzw. 6 ½ Jahren wegen versuchten Totschlags beantragt. Nach Erhalt der schriftlichen Urteilsbegründung haben die damals 21- und 33-Jährigen am 05.07.2012 jedoch ihr Rechtsmittel zurückgenommen. Damit ist das Urteil gegen die Hauptangeklagten rechtskräftig. Sie müssen die Freiheitsstrafen verbüßen.

Der dritte Angeklagte Falk L., der die Opfer geschlagen, aber nicht getreten hatte, war wegen zweifacher gefährlicher Körperverletzung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 1 Jahr und 5 Monaten verurteilt worden. Er hat gegen seine Verurteilung Revision eingelegt. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat seine Verurteilung noch zu überprüfen. Insoweit ist das Urteil nicht rechtskräftig.

Quelle: Landgericht Osnabrück
Foto: © paulo Jorge cruz - Fotolia.com



Nachricht per E-Mail verschicken:

  1. 2 + 3 =

Hinweise:
Die hier eingegebenen Daten werden von uns nur dazu verwendet, die E-Mail zu versenden. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken. Ihre IP-Adresse und E-Mail werden aus Sicherheitsgründen gespeichert.


Kommentare (0):

Es sind keine Kommentare zu "Urteil der Jugendkammer wegen schwerer Körperverletzung am Güterbahnhof rechtskräftig" vorhanden.

Jetzt diese Nachricht im Forum kommentieren.Jetzt einloggen oder registrieren, um diese Nachricht im Forum zu kommentieren.


Weitere Nachrichten zum Thema


Ähnliche Themen in den JuraForen




JuraForum.deNachrichtenRecht & GesetzUrteil der Jugendkammer wegen schwerer Körperverletzung am Güterbahnhof rechtskräftig 

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Top 10 Orte in der Anwaltssuche

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

Urteil der Jugendkammer wegen schwerer Körperverletzung am Güterbahnhof rechtskräftig - Recht & Gesetz © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum