Scholz Holding GmbH: Kurs der Anleihe im Sinkflug - Gläubigerversammlung

Autor: , verfasst am 02.02.2016, 19:19| Jetzt kommentieren

Der Kurs der Anleihe der Scholz Holding GmbH bricht ein und ist zwischenzeitlich auf 12 Prozent gesunken. Mit Restrukturierungsmaßnahmen möchte das Unternehmen eine mögliche Insolvenz vermeiden. Die Kuratorin der Anleihe lädt die Anleger zu zwei Gläubigerversammlungen am 9. Und 16. Februar in Wien ein. Dabei wird es wohl nähere Informationen zu den geplanten Maßnahmen geben.

Für die Anleger steht viel auf dem Spiel. Denn sie müssen mit finanziellen Verlusten rechnen. So hat die Euler Hermes Rating das Rating der Scholz Holding GmbH inzwischen auf „C“ herabgestuft. Mit anderen Worten: Ein Ausfall ist nicht mehr auszuschließen. Grund für die Herabstufung waren offenbar die geplanten Restrukturierungsmaßnahmen, die Verlegung des Unternehmenssitzes nach London und die Ernennung eines Kurators.

Das alles dürften für die Anleger wenig vertrauenserweckende Maßnahmen sein. Wer seine Schuldverschreibungen an der Börse handelt, bekommt allerdings kaum noch etwas dafür. Am 8. März wäre eine Zinszahlung der 2012 emittierten Anleihe (ISIN: AT 0000A0U9J2 / WKN A1MLSS) nach österreichischem Recht fällig. In einem guten Jahr steht die Rückzahlung der Anleihe mit einem Emissionsvolumen von 182,5 Millionen Euro an.

Rechtliche Einschätzung der Kanzlei Kreutzer, München: Ob Anfang März die Zinsen und in einem Jahr die Anleihe zurückgezahlt werden kann, erscheint nach den aktuellen Entwicklungen zumindest zweifelhaft. Die Anleger müssen zudem damit rechnen, dass sie ihren Teil zur finanziellen Restrukturierung beitragen sollen. Auf der anderen Seite kann auch der Ausfall der Anleihe nicht mehr ausgeschlossen werden. Um sich vor finanziellen Verlusten zu schützen, sollten die Anleger daher ihre rechtlichen Möglichkeiten prüfen lassen. So können möglicherweise Schadensersatzansprüche gegen die Prospektverantwortlichen oder gegen die Vermittler geltend gemacht werden.

Schlagwörter: Scholz Holding GmbH: Kurs der Anleihe im Sinkflug - Gläubigerversammlung

Sie wünschen Rechtsberatung zu dem Thema des Artikels?
Nutzen Sie dieses Formular zum Kontakt mit RA, Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer:


Sicherheitsfrage:

Datenschutzerklärung gelesen und einverstanden

Nachrichten zum Thema
  • BildWissenschaftsrat bestätigt UKE-Kurs (31.01.2011, 17:00)
    Nach der zweitägigen Begehung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) im Juni 2010 hat der Wissenschaftsrat jetzt seinen umfangreichen Bericht vorgelegt. Der Wissenschaftsrat bescheinigt dem UKE insgesamt eine sehr positive Entwicklung....
  • BildVerdienstentwicklung 2009: Reallöhne im Sinkflug (29.03.2010, 13:45)
    Beitrag Nr. 177978 vom 29.03.2010 Verdienstentwicklung 2009: Reallöhne im Sinkflug Im Wirtschaftskrisenjahr 2009 sind die Reallöhne der vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gegenüber dem Vorjahr um 0,4 Prozent gesunken: Das...
  • BildBundesarbeitsminister Scholz: Mitarbeiter jetzt qualifizieren (27.03.2009, 19:45)
    Beitrag Nr. 155803 vom 23.02.2009 Bundesarbeitsminister Scholz: Mitarbeiter jetzt qualifizieren Mitarbeiter halten, statt entlassen und Zeiten der Kurzarbeit für die Weiterbildung nutzen. So lautet das Credo von Arbeits- und Sozialminister Olaf...
  • BildProfessor Scholz veranstaltet Medientag im Kino achteinhalb (04.07.2008, 14:00)
    Am Mittwoch, dem 9. Juli, findet von 14:00 bis 16:00 Uhr im Kino achteinhalb in Saarbrücken der "Medientag des Vertiefungsfaches Medien- und Kommunikationsmanagement" statt.Prof. Christian Scholz, der seit zehn Jahren unter anderem das...
  • BildKurs auf Karriere (14.09.2006, 11:00)
    100. Bewerber zum Fernstudium an der Universität RostockDie Fernstudienangebote der Universität Rostock erfreuen sich großer Beliebtheit. Berufstätige aus dem gesamten Bundesgebiet von Bayern bis M-V und aus der Schweiz haben sich für die...
  • BildProfessor Scholz veranstaltet Medientag im Kino achteinhalb (11.07.2006, 13:00)
    Am Mittwoch, dem 12. Juli, findet von 14.00 bis 15.30 Uhr im Kino achteinhalb in Saarbrücken der "Medientag des Vertiefungsfaches Medien- und Kommunikationsmanagement" statt. Christian Scholz, der seit inzwischen sieben Jahren auch das...





Autor des Artikels

Rechtsanwalt
Kanzlei Kreutzer

Logo
Maximilianstraße 33
80539 München
Deutschland

Termin: Terminanfrage



Weitere Bankrecht-Ratgeber

Passende Rechtsanwälte:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.