Hanseatisches Fußball Kontor: Insolvenz während der Fußball-EM

Autor: , verfasst am 02.07.2016, 17:32| Jetzt kommentieren

Es muss ja nicht gleich ein zweiter Ronaldo sein. Aber auch mit den Transferrechen an weitgehend noch unbekannten Fußball-Talenten müsste sich doch gutes Geld verdienen lassen. Mit diesem Ansatz warb die Hanseatisches Fußball Kontor GmbH für ihre Kapitalanlageprodukte. Über Beteiligungen an Fonds oder über Genussrechte, Nachrangdarlehen und einer Anleihe sollten die Anleger am Geschäft mit Transferrechten an jungen Fußballern partizipieren.

 

Die Rechnung ging aber offenbar nicht auf. Auszahlungen an die Anleger gerieten offenbar ins Stocken und zuletzt haben vier Gläubiger des Hanseatischen Fußball Kontors Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Das Amtsgericht Schwerin hat das vorläufige Insolvenzverfahren am 17. Juni 2016 eröffnet (Az.: 580 IN 325/16).

 

Rechtliche Einschätzung der Kanzlei Kreutzer, München: Mit der Eröffnung eines regulären Insolvenzverfahrens wäre den Anlegern nur bedingt geholfen. Denn Genussrechte und Nachrangdarlehen stehen im Insolvenzverfahren sowieso ganz hinten. Für diese Anleger bleibt erst etwas übrig, wenn die Forderungen aller anderen Gläubiger bedient sind. Dennoch sollten die Forderungen natürlich angemeldet werden, wenn das reguläre Insolvenzverfahren eröffnet werden sollte. Parallel dazu können aber auch weitere rechtliche Schritte wie die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen geprüft werden. Diese können z.B. aus einer fehlerhaften Anlageberatung entstanden sein. Denn natürlich ist das Geschäft mit Transferrechten risikobehaftet und nicht aus jedem Talent wird später mal ein Profi. Über diese Risiken hätten die Anleger umfassend aufgeklärt werden müssen. Außerdem hätten die Vermittler auch die Plausibilität des Geschäftsmodells prüfen müssen.

Schlagwörter: Hanseatisches Fußball Kontor: Insolvenz während der Fußball-EM

Sie wünschen Rechtsberatung zu dem Thema des Artikels?
Nutzen Sie dieses Formular zum Kontakt mit RA, Dipl.sc.pol., Dipl.Jur., M.A. Arthur R. Kreutzer:


Sicherheitsfrage:
65 + Ne; un =

Datenschutzerklärung gelesen und einverstanden

Nachrichten zum Thema
  • BildFußball-EM: Jubel, Trubel, Trouble (22.06.2012, 09:46)
    Deutsche Fußballfreunde haben bei der Europameisterschaft 2012 bislang jede Menge Grund zum Jubeln, aber Vorsicht! Lauten Fans, die die Nachtruhe der Nachbarn stören, kann Ärger drohen. Die Fußball-EM 2012 zieht im ganzen Land wieder Tausende...
  • BildExperten rund um die Fußball-EM (02.06.2008, 13:00)
    Zur Fußball-EM bietet die Deutsche Sporthochschule wieder ihren Expertenservice an. Zu vielen Themen rund um "Fußball" finden Sie in der angefügten Expertenliste den richtigen Ansprechpartner. Ist das gesuchte Thema nicht dabei, wenden Sie sich...
  • BildFußball-EM 2008: Nationalgefühl beeinflusst Wettverhalten (26.05.2008, 11:00)
    Das Nationalgefühl von Fußballfans spiegelt sich auch in den Quoten der Fußballwetten wider. Wie eine aktuelle Untersuchung des RWI Essen und der Humboldt-Universität zu Berlin im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaft 2008 zeigt, werden in...
  • BildFußball - literarisch (22.05.2006, 18:00)
    Fußball "lesen", oder: Wie literaturfähig ist Fußball? Überlegungen zur "Metasprache" Fußball.Öffentlicher Vortrag von Dr. Johannes John am Montag, dem 1. Juni 2006, um 16.00 Uhr, in der Bayerischen Akademie der Wissenschaften.Angesichts der Flut...
  • BildGlücksspiel Fußball? (21.05.2006, 17:00)
    Bei fast 40 Prozent aller Tore zieht der Zufall die Fäden / Augsburger Trainingswissenschaftler empfehlen bewussteren Umgang mit dem Unvorhersehbaren.-----Welcher Fußballfan kennt dieses Phänomen nicht: Da spielt die eigene Mannschaft drückend...
  • Bild"Hauptsache Fußball" - Fußball aus wissenschaftlicher Sicht (13.04.2006, 12:00)
    Vortragsreihe zur Fußball-WM im Neuen Rathaus beginnt am 20. April 2006Vorfreude ist die schönste Freude: Für das richtige Feeling zur FIFA WM 2006? sorgen die Universität Hannover und die Landeshauptstadt Hannover gemeinsam schon ab Donnerstag,...





Autor des Artikels

Rechtsanwalt
Kanzlei Kreutzer

Logo
Maximilianstraße 33
80539 München
Deutschland

Termin: Terminanfrage



Weitere Bankrecht-Ratgeber

Passende Rechtsanwälte:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.