Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deNachrichtenKanzleinews & PersonaliaSteuerberater für Vereinfachungen in der Rechnungslegung und gegen Kriminalisierung von Unternehmern 

Steuerberater für Vereinfachungen in der Rechnungslegung und gegen Kriminalisierung von Unternehmern

18.06.2012, 15:09 | Kanzleinews & Personalia | Autor: Juraforum | 0 Kommentare

(0)

Die Delegierten der Mitgliederversammlung des Deutschen Steuerberaterverbandes e.V. (DStV) haben sich einstimmig auf ihrem diesjährigen Treffen am 15. Juni 2012 in Bremerhaven für einen Gleichlauf der Herstellungskosten im Handels- und Steuerrecht ausgesprochen.

Nach den Einkommensteuer-Änderungsrichtlinien 2012 sollen gegenüber dem Handelsrecht steuerlich weitere Kosten, etwa der allgemeinen Verwaltung oder für soziale Einrichtungen, bei der Herstellung von Wirtschaftsgütern aktiviert werden. Damit wird für steuerliche Zwecke weitere Bürokratie aufgebaut, die zudem noch zu einer Steuererhöhung im ersten Jahr führt. Die Finanzverwaltung konterkariert mit dieser Anweisung ferner die Ziele der jüngsten großen Bilanzrechtsreform, handels- und steuerrechtlich die Herstellungskosten anzugleichen.

Die Mitgliederversammlung fordert außerdem einen maßvollen Umgang mit Unternehmern, die unverschuldet verspätet Steueranmeldungen abgeben. Die verschärfte Vorgehensweise durch eine nunmehr vorschnelle Einschaltung der Straf- und Bußgeldstellen überfordert die Ressourcen der Finanzverwaltung und konfrontiert redliche Unternehmer unnötigerweise mit Organen der Strafverfolgung. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund, dass das Risiko der richtigen Anmeldung und Abführung der Umsatz- und Lohnsteuer ohnehin schon auf die Wirtschaft überwälzt wurde.

Die Resolutionen sind auf der Webseite www.dstv.de und in der Juli-Ausgabe der „Steuerberatung“ - der auflagenstärksten deutschsprachigen Steuerfachzeitschrift - nachzulesen.

Quelle: Deutscher Steuerberaterverband e.V.
Foto: fotolia.com



Nachricht per E-Mail verschicken:

  1. 7 + 3 =

Hinweise:
Die hier eingegebenen Daten werden von uns nur dazu verwendet, die E-Mail zu versenden. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken. Ihre IP-Adresse und E-Mail werden aus Sicherheitsgründen gespeichert.


Kommentare (0):

Es sind keine Kommentare zu "Steuerberater für Vereinfachungen in der Rechnungslegung und gegen Kriminalisierung von Unternehmern" vorhanden.

Jetzt diese Nachricht im Forum kommentieren.Jetzt einloggen oder registrieren, um diese Nachricht im Forum zu kommentieren.


Weitere Nachrichten zum Thema


Ähnliche Themen in den JuraForen




JuraForum.deNachrichtenKanzleinews & PersonaliaSteuerberater für Vereinfachungen in der Rechnungslegung und gegen Kriminalisierung von Unternehmern 

Newsletter

JuraForum.de bietet Ihnen einen kostenlosen juristischen Newsletter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

Steuerberater für Vereinfachungen in der Rechnungslegung und gegen Kriminalisierung von Unternehmern - Kanzleinews & Personalia © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum