Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deNachrichtenKanzleinews & PersonaliaPodcast Merkel wirbt für nachhaltiges Wirtschaften 

Podcast Merkel wirbt für nachhaltiges Wirtschaften

07.05.2012, 14:41 | Kanzleinews & Personalia | Autor: | Jetzt kommentieren


Podcast Merkel wirbt für nachhaltiges Wirtschaften
Bundeskanzlerin Merkel sieht im Klimaschutz und im nachhaltigen Wirtschaften Erfolgschancen. Der Markt für Umwelttechnologien zeige, dass Deutschland davon profitiere. „Wer in Zukunft gut produzieren will, sollte heute umweltfreundlich produzieren“, sagt Merkel in ihrem Podcast.

Merkel bezeichnet es als „Riesenerfolg“, dass die CO2-Emissionen in Deutschland seit 1990 um 26,5 Prozent gesunken sind. Trotz des Abschaltens von Kernkraftwerken seien sie auch im vergangenen Jahr zurückgegangen. Bei Haushaltsführung und demografischen Lasten sei Deutschland allerdings „noch nicht immer auf dem Weg der Nachhaltigkeit“.

Da lasse sich zum Beispiel von den skandinavischen Nachbarn lernen, „die in einigen Fragen noch besser sind als wir“. Insgesamt aber sei Deutschland auf einem „recht guten Weg“, das könne man „mit Stolz sagen“.

Auch weltweit zeige das gestiegene Umweltbewusstsein Erfolge. In den 20 Jahren seit der UN-Klima-Konferenz von Rio 1992 sei „ziemlich viel passiert“, sagt Merkel. Von der nun bevorstehenden UN-Konferenz, die wiederum in Rio stattfindet, wünscht sich die Kanzlerin eine Initiative zur Gründung einer UN-Umweltschutzorganisation.

Quelle: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung
Foto: © philipus @ Fotolia.com


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildFührungskräfte von morgen für "grünes" Wirtschaften begeistern (09.10.2013, 10:10)
    150 nationale und internationale Studenten und Doktoranden, 50 renommierte Referenten, zwei Konferenztage und ein gemeinsames Ziel: Nachhaltigkeit langfristig in die Wirtschaft zu integrieren. Um dies zu erreichen, treffen Vertreter aus...
  • BildMerkel gibt es überall (11.04.2012, 13:10)
    Der dritte Band des Deutschen Familiennamenatlasist erschienenKnapp 12.000 Namen auf 365 Karten: Der neue Band des Deutschen Familiennamenatlas (DFA) beschäftigt sich mit der Morphologie, also der Bildungsweise von Familiennamen. Die Karten...
  • BildNachhaltiger Wirtschaften – mit Sicherheit! (14.03.2012, 12:10)
    IV. Zukunftskonferenz Food am 20. und 21. März an der Universität Witten/Herdecke: Zertifizierte Erfolgsrezepte für mehr NachhaltigkeitRund 150 Vertreter von Lebensmittelherstellern und –handel kommen am 20. und 21. März 2012 an der Universität...
  • BildBayer Wissenschafts-Podcast (14.10.2011, 10:10)
    Neuer Ansatz in der Krebsforschung - Blaualgen als VorlageBayer-Wissenschaftler in Wuppertal arbeiten an einer Methode, mit der die Wirkung eines Zellgiftes auf die Region des Tumors beschränkt werden könnte. Bei allen bisherigen Chemotherapien...
  • BildPodcast zur Alphabetisierungsforschung (08.09.2009, 10:00)
    Welchen Beitrag leistet die Wissenschaft zur Alphabetisierung? Mit dieser Frage haben sich drei Expertinnen des Deutschen Bildungsservers und des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung (DIE) - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen...
  • BildScience Podcast: Brustkrebs (10.12.2008, 15:00)
    Internet zum Hören: GlaxoSmithKline GSK) präsentiert ausgewählte Forschungsprojekte als "Science Podcasts". Erstes Thema ist "Fortgeschrittener Brustkrebs"Internet zum Hören - Das gibt es ab sofort auch bei GlaxoSmithKline. Denn heute startet die...
  • BildFamilienunternehmen wirtschaften vorbildlich (08.10.2008, 14:00)
    Die Krise am Kapitalmarkt - Prinzipien langlebiger Familienunternehmen als Vorbild für ein nachhaltiges WirtschaftssystemAngesichts der Turbulenzen am Kapitalmarkt stellt sich die Frage nach einem zukunftsfähigen Wirtschaftssystem mit Prinzipien,...
  • BildMerkel eröffnet Stralsunder Ozeaneum (11.07.2008, 12:00)
    Stralsund. Unter den schwebenden Walnachbildungen in Originalgröße eröffnete Bundeskanzlerin Angela Merkel heute Mittag das Stralsunder Ozeaneum. Gemeinsam mit Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Harald Ringstorff, dem Bundesminister für Bau...
  • BildBundeskanzlerin Merkel empfängt Wissenschaftsrat (25.01.2006, 14:00)
    Anlässlich seiner Wintersitzungen hat Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel den Wissenschaftsrat am 26. Januar zu einem Empfang in das Bundeskanzleramt eingeladen. Der Vorsitzende des Wissenschaftsrats, Professor Karl Max Einhäupl: "Die Tatsache, dass...
  • BildNachhaltiges Wirtschaften in der Praxis (26.10.2005, 12:00)
    Kleine und mittlere Unternehmen profitieren schon seit Jahren von Oekoradar: Mit praxisorientierten Angeboten stellt www.oekoradar - bisher umfangreichstes Portal für Nachhaltiges Wirtschaften im Internet - Informationen und Know-how zur...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

75 - F ün f =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



JuraForum.deNachrichtenKanzleinews & PersonaliaPodcast Merkel wirbt für nachhaltiges Wirtschaften 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.