25 Jahre Rechtsanwälte in Gütersloh

06.07.2017, 16:29 | Kanzleinews & Personalia | Jetzt kommentieren


Seit 25 Jahren erfolgreiche Anwaltskanzlei in Gütersloh. Kämper und Maiwald feiern Doppeljubiläum!

Die Kanzlei Kämper & Maiwald feiert in
diesem Jahr ein Doppeljubiläum: Bereits vor 70
Jahren, im Jahr 1947, gründete Dr. Georg Maiwald
die Anwaltskanzlei Dr. Maiwald, in die 1980 sein Sohn,
Rechtsanwalt Heino Maiwald, eintrat.
Diese Kanzlei fusionierte vor 25 Jahren
mit Rechtsanwalt und Notar Ulrich Kämper,
der bereits seit 1984 eigenständig tätig war,
zu einer Sozietät.

Damit ist die Kanzlei Kämper & Maiwald
nicht nur eine der ältesten in Gütersloh,
sie entwickelte sich seitdem auch kontinuierlich
mit Erfolg weiter. Zu ihrem Mandantenkreis
zählen heute Privatpersonen ebenso
wie namhafte regionale und überregionale
Unternehmen.

Stetige Erweiterung der Fachgebiete

Seit Beginn ihrer Zusammenarbeit beraten
die Juristen ihre Mandanten kompetent
in ihren Fachgebieten und im Notariat.
Ulrich Kämper wurde 1990 und Heino
Maiwald 1991 zum Notar bestellt. Rechtsanwalt
Ulrich Kämper ist zugleich Fachanwalt
für Bau- und Architektenrecht und Rechtsanwalt
Heino Maiwald ist Fachanwalt für Erbrecht
und Fachanwalt für Familienrecht. Dieser Schwerpunkt
wurde 2015 mit dem Eintritt von Rechtsanwältin
und Fachanwältin für Familienrecht Dorothee
Maiwald nochmals verstärkt. Eine Erweiterung
des juristischen Beratungsspektrums
kam mit dem Eintritt von Rechtsanwalt
Steffen Kämper im Jahr 2016 hinzu. Er ist zugleich
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz
und hat in Melbourne einen englischsprachigen
Master-Studiengang in internationalem
Wirtschaftsrecht mit dem Titel "Master of
Laws" (LL.M.) abgeschlossen.

Vertrauensvoller, verlässlicher Partner

Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen
Rechtsanwalt, Notar und Mandant ist
die Basis erfolgreichen Handelns. Mit der
Mischung aus Erfahrung und Progressivität
ist die Kanzlei ein verlässlicher Partner ihrer
Mandanten und steht ihnen für alle Fragen
der anwaltlichen Fachgebiete und des Notariats
zur Seite. So werden die Mandanten
der Kanzlei Kämper & Maiwald im
Immobilienrecht, im Gesellschaftsrecht sowie
in erb- und familienrechtlichen Angelegenheiten
betreut. Insbesondere in Fragen rund
um das Testament und die Nachfolge beraten
die Juristen kompetent und ausführlich. Weitere
Schwerpunkte bilden die Gebiete
des Arbeitsrechts, des Bau- und Architektenrechtes
sowie des Gewerblichen Rechtsschutzes
mit den Bereichen Wettbewerbs-,
Marken- und Urheberrecht. Auch die Bereiche des
Handels-, Gesellschafts- und allgemeinen Wirtschaftsrechts sowie
die Fachgebiete Verkehrs- und Unfallrecht gehören zu
den Kernkompetenzen der Kanzlei.

Kompetent, zielorientiert und effektiv


In der Kanzlei Kämper & Maiwald können die
Mandanten eine kompetente und engagierte
Rechtsberatung erwarten. Erfahrene Anwälte
setzen sich für eine erfolgreiche Lösung
der ihnen übertragenen Rechtsangelegenheiten
ein. Die Mandanten schätzen insbesondere
die zielorientierte und effektive
Zusammenarbeit. Bei ihrer Arbeit
können sich die Juristen auf ein leistungsstarkes
und qualifiziertes Team von Mitarbeiterinnen
sowie auf modernste IT-Technik und juristische Datenbanken
verlassen. Ständige Fortbildung und spezielle
Schulungen sind für Anwälte und Mitarbeiterinnen selbstverständlich. Zudem
bildet die Kanzlei seit 25 Jahren kontinuierlich
jedes Jahr junge Menschen zu Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten
aus.

Quelle: Kämper und Maiwald Rechtsanwälte und Notare | kmk-rae.de


Weitere Nachrichten zum Thema
  • BildRechtsanwälte müssen Hauptkanzleisitz auf jedem Briefbogen angeben (20.09.2013, 11:59)
    Ab dem 01.11.2013 sind Rechtsanwälte mit mehreren Kanzleistandorten, wegen einer Änderung des § 10 BORA, dazu verpflichtet, ihren Hauptkanzleisitz auf jedem Briefbogen anzugeben. Die Änderung des § 10 BORA war als Reaktion auf ein Urteil des BGH...
  • BildJubiläumskonzert zu „25 Jahre NEUE STIMMEN 2012“ am 1. Dezember im Theater der Stadt Gütersloh (28.11.2012, 11:10)
    Übertragung des Konzertes mit Stargast Thomas Hampson als Internet-LivestreamVor 25 Jahren gewann die Sängerin Nathalie Stutzmann den 1. Preis beim ersten Internationalen Gesangswettbewerb NEUE STIMMEN in Gütersloh, der von Liz und Reinhard Mohn...
  • BildStädte unterliegen mit Klage gegen Möbelmärkte in Gütersloh (31.10.2011, 11:43)
    Der 2. Senat des Oberverwaltungsgerichts hat mit Beschlüssen vom 28.10.2011 Tag die Beschwerden der Städte Rheda-Wiedenbrück und Bielefeld (Antragstellerinnen) gegen Entscheidungen des Verwaltungsgerichts Minden zurückgewiesen, das deren...
  • BildRechtsanwälte und Justizpolitik (14.06.2011, 12:10)
    Rechtsanwälte und Justizpolitik NRW-Justizminister Thomas Kutschaty hält Vortrag an der Universität zu KölnDas Institut für Anwaltsrecht an der Universität zu Köln veranstaltet im Sommersemester traditionell eine Ringvorlesung zu den Perspektiven...
  • BildWINHELLER Rechtsanwälte in internationales Anwalts-Netzwerk aufgenommen (13.07.2010, 15:34)
    Frankfurt am Main, 12.07.2010. Die Kanzlei WINHELLER Rechtsanwälte ist neues Mitglied der International Society of Primerus Law Firms, einer weltweiten Allianz unabhängiger mittelständischer Top-Anwaltskanzleien. The International Society of...
  • BildStatistisches Landesamt - Wiederholte Auskunftspflicht für Rechtsanwälte (08.06.2010, 15:09)
    Obwohl sie von 2000 bis 2007 jährlich dem Statistischen Landesamt zu Statistikzwecken Auskunft erteilen musste, muss eine rheinhessische Rechtsanwaltsgemeinschaft auch dem Auskunftsverlangen des Landesamts im Rahmen der Strukturerhebung im...
  • BildRÖVERBRÖNNER Partnerschaft - Rechtsanwälte eröffnen Büro in München (30.03.2009, 17:03)
    Berlin/München - Ab März 2009 wird die RÖVERBRÖNNER Partnerschaft von fünf national und international tätigen M&A Anwälten verstärkt. Das Team am Standort München besteht aus den Anwälten Robert Abt, Dr. Oliver Beyer, Dariush Ghassemi-Moghadam,...
  • BildRechtsanwälte wählen neues "Parlament" (07.08.2007, 15:33)
    Selbstverwaltung mit Gesicht Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Für das "Parlament der Rechtsanwaltschaft", wie die Satzungsversammlung auch bezeichnet wird, hat die 4. Legislaturperiode begonnen. Die Satzungsversammlung ist das wichtigste Organ...
  • BildLG München: „Adword“-Werbung für Rechtsanwälte verboten (14.11.2006, 16:57)
    Mit am 26.10. 2006 verkündetem Endurteil verbot die 7. Zivilkammer des Landgerichts München I zwei Rechtsanwälten eine sogenannte „Adword“-Werbung bei der Internetsuchmaschine Google wegen fehlender Sachlichkeit. Die Anwälte, die sich...

Ähnliche Themen in den JuraForen


Kommentar schreiben

77 - Zw/ei =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.