Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deNachrichtenKanzleinews & Personalia 

Kanzleinews & Personalia

Seite 12 von 36


  • Beate Merk fordert dringend Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung (Kanzleinews & Personalia, 22.08.2012, 10:24)
    Anlässlich der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft München I gegen einen mutmaßlichen Stalker, der für sein 17 Jahre altes Opfer eine gefälschte Todesanzeige aufgegeben und es mit Anrufen und SMS unter Druck gesetzt haben ... mehr
     
  • König & Cie. Schiffsfonds möglicherweise in Seenot (Kanzleinews & Personalia, 22.08.2012, 10:20)
    Nachdem bereits 2010 Sanierungsversuche für den Schiffsfonds König & Cie. Renditefonds 62 MT King Edwin unternommen worden seien, habe sich keine endgültige Verbesserung eingestellt. Auch sei der Renditefonds 38 MS Stadt ... mehr
     
  • Immobilienverkauf soll drohende Insolvenz des CFB Fonds 130 abwenden (Kanzleinews & Personalia, 22.08.2012, 10:18)
    Der geschlossene Immobilienfonds ,,CFB 130" der Commerzbank- Tochter Commerz Real ist überschuldet und kann seinen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen. Anfang Juli 2012 soll festgestellt worden sein, dass der geschlossene ... mehr
     
  • CS Euroreal befindet sich in der Liquidation (Kanzleinews & Personalia, 22.08.2012, 10:15)
    Bei dem CS Euroreal soll das Management, wie zuvor von dem SEB Immoinvest praktiziert, das Schicksal des Fonds in die Hände der Anleger gelegt haben. In den kommenden fünf Jahren, bis 2017, soll der CS Euroreal nun ... mehr
     
  • Justizministerin Merk fordert dringend Gesetz über medizinische Behandlung nicht einwilligungsfähige (Kanzleinews & Personalia, 21.08.2012, 11:39)
    Bayerns Justizministerin Dr. Beate Merk hat infolge der jüngsten Entscheidungen des Bundesgerichtshofs zur medizinischen Behandlung unter Betreuung stehender Menschen erneut dringend eine gesetzliche Regelung für diese Fälle ... mehr
     
  • Anwalt Verkehrsrecht Strafrecht Frankfurt: Das Fahrverbot in Bußgeldsachen (Kanzleinews & Personalia, 20.08.2012, 11:23)
    Fahrverbote können angeordnet werden bei Ordnungswidrigkeiten, die unter grober oder beharrlicher Verletzung der Pflichten eines Fahrzeugführers begangen werden. Diese reichen von 1 bis 3 Monaten. Mit einem einmonatigen ... mehr
     
  • dtp Entertainment AG stellt Insolvenzantrag: Anlageberater im Fokus (Kanzleinews & Personalia, 20.08.2012, 11:14)
    Erst kürzlich informierte die Fondsgeschäftsführung die Anleger darüber, dass das Partnerunternehmen dtp Entertainment AG den Gang in die Insolvenz beantragt hat. Die dtp Entertainment AG entwickelt und vertreibt Spiele für ... mehr
     
  • Bundesgerichtshof gibt Clerical Medical Anlegern Schützenhilfe (Kanzleinews & Personalia, 20.08.2012, 11:12)
    Die ersten Urteile des höchsten deutschen Gerichts in Sachen Clerical Medical kommen betroffenen Anlegern zugute. Die Karlsruher Richter erkannten in den zur Entscheidung stehenden Fällen die Schadensersatzansprüche gegen ... mehr
     
  • Verbot selektiver Vertriebssysteme als Schutz der eigenen Marke (Kanzleinews & Personalia, 20.08.2012, 11:10)
    Ein Unternehmen für Sportartikel erwägt ein Verbot ,,selektiver Vertriebssysteme". Die neuen E-Commerce-Regeln für Produkte dieses Unternehmens sollen spätestens ab 2013 europaweit gelten. Dabei will das Unternehmen den ... mehr
     
  • Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen der Anleger durch BGH erleichtert (Kanzleinews & Personalia, 07.08.2012, 08:55)
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit seinem Urteil vom 8. M2 ai 201(Aktenzeichen: XI ZR 262/10) die Rechte von Anlegern in Fällen fehlerhafter Anlageberatung gestärkt. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, ... mehr
     
  • Neuer Button schützt Internetnutzer vor Kostenfallen (Kanzleinews & Personalia, 31.07.2012, 12:23)
    Bayerns Justiz- und Verbraucherschutzministerin Dr. Beate Merk freut sich, dass am morgigen Mittwoch die sogenannte Button-Lösung in Kraft tritt, nach der Bestellungen im Internet nur noch wirksam sind, wenn der Kunde die ... mehr
     
  • OLG München bittet Clerical Medical zur Kasse (Kanzleinews & Personalia, 30.07.2012, 11:43)
    Das Oberlandesgericht München hat die Clerical Medical Investment Group Limited (CMI) in seinem Urteil vom 11.06.2012 (Aktenzeichen: 17 U 535/11) zur Zahlung von Schadensersatz verurteilt. GRP Rainer Rechtsanwälte ... mehr
     
  • Neues BGH Urteil begünstigt Lebensversicherungskunden (Kanzleinews & Personalia, 30.07.2012, 11:40)
    GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Der Bundesgerichtshof hat mit seinem Urteil vom 25. Juli 2012 (Az: IV ZR 201/10) ... mehr
     
  • Urteil zum Pflichtteilsanspruch (Kanzleinews & Personalia, 26.07.2012, 13:56)
    Ein Pflichtteilsanspruch eines entfernten Abkömmlings soll trotz Pflichtteilsverzicht des näheren Abkömmlings nicht ausgeschlossen sein, wenn beide Abkömmlinge demselben Stamm angehören. GRP Rainer Rechtsanwälte und ... mehr
     
  • Drei weitere Schiffsfonds mit Problemen (Kanzleinews & Personalia, 18.07.2012, 11:17)
    Ausschüttungen bisher jeweils deutlich mehr als 50 Prozent unter Plan (Bremen,16. Juli 2012) Auch den Investoren der drei Schiffsfonds MPC Santa P Schiffe, MPC Reefer Flotte 1 und GEBAB Ocean Shipping I drohen unliebsame ... mehr
     
  • Die Zurechnung strafbaren Verhaltenes eines Handelsvertreters (Kanzleinews & Personalia, 17.07.2012, 12:29)
    Im Falle strafbaren Verhaltens eines Handelsvertreters kann einer Vertriebsorganisation das Verhalten zugerechnet werden, was zu einer Schadenersatzpflicht führen kann. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, ... mehr
     
  • Provisionsregelungen im Rahmen von Handelsvertreterverträgen in der AGB-Kontrolle (Kanzleinews & Personalia, 17.07.2012, 12:26)
    Handelsvertreterrechtliche Provisionsregelungen können gem. § 307 Abs. 1 Satz 2 BGB unwirksam sein, soweit sie widersprüchlich sind. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, ... mehr
     
  • Befristung aufgrund eines gerichtlichen Vergleichs setzt Vergleichsvorschlag des Gerichts voraus (Kanzleinews & Personalia, 17.07.2012, 12:21)
    Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht Dr. Elke Scheibeler informiert über aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts und deren Auswirkungen auf die Praxis. Ein gerichtlicher Vergleich stellt einen ... mehr
     
  • Drohende Steuernachzahlung für Anleger der Equity Pictures Medienfonds IV (Kanzleinews & Personalia, 17.07.2012, 12:16)
    Es sollen den Anlegern nun Zahlungsverpflichtungen gegenüber der Fondsgesellschaft sowie dem Finanzamt drohen. Anfang Dezember 2011 setzte die Cine Pictures Management GmbH die Anleger des Equity Pictures Medienfonds IV in ... mehr
     
  • Zur Möglichkeit der Kündigung vor der Probezeit im Rahmen eines Ausbildungsverhältnisses (Kanzleinews & Personalia, 17.07.2012, 12:14)
    Ein Ausbildungsverhältnis, welches noch nicht begonnen hat, sei auch schon vor der Probezeit kündbar und stelle im Einzelfall keinen Verstoß gegen die Grundsätze von Treu und Glauben dar. GRP Rainer Rechtsanwälte und ... mehr
     
  • Der Frachtführer und die Obhutshaftung (Kanzleinews & Personalia, 17.07.2012, 12:10)
    Für die Frage des Beginns des Haftungszeitraums gem. § 425 Abs. 1 HGB sei eine vorgenommene Vorlagerung für die Begründung einer Obhutspflicht maßgeblich. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, ... mehr
     
  • DDR Unrecht – Datenbankprojekt arbeitet Fehlurteile der Justiz auf (Kanzleinews & Personalia, 17.07.2012, 11:35)
    Die Akteneinsicht bei der Stasi-Unterlagen-Behörde (BStU) feiert im Jahr 2012 ihr 20-jähriges Jubiläum. Wem Unrecht widerfahren ist, macht Bekanntschaft mit der Justiz. Nicht immer im Rahmen des Rechts, finden die Betreiber ... mehr
     
  • Hamburg ist Vorreiter beim Ausbau einer Willkommenskultur (Kanzleinews & Personalia, 11.07.2012, 14:28)
    „Das Hamburger Welcome Center ist ein gelungenes Beispiel für eine Willkommenskultur, die diesen Namen wirklich verdient. Zuwanderern wird vom ersten Tag an das Gefühl vermittelt, in unserem Land erwünscht und willkommen zu ... mehr
     
  • Kurzübersicht über die Aktiengesellschaft in Polen (Kanzleinews & Personalia, 11.07.2012, 14:08)
    In Polen gilt die europäische Kapitalrichtlinie als Harmonisierungsgrundlage für die Rechtsformen der polnischen Aktiengesellschaft, spó?ka akcyjna (S. A.). Das polnische Gesellschaftsrecht ist allerdings schon seit ... mehr
     
  • Staatsministerin Böhmer fordert verstärkte Servicehaltung in Ausländerbehörden (Kanzleinews & Personalia, 09.07.2012, 15:59)
    „Die Ausländerbehörden tragen entscheidend zum Deutschlandbild von Migranten bei. Die Behörden sind erste Anlaufstellen für Zuwanderer, die neu nach Deutschland kommen. Und zugleich wichtige Ansprechpartner für Migranten, die ... mehr
     

Seite:  1 ... 5 ...  9  10  11  12  13  14  ... 25 ... 36



Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Was sind Nachrichten zu Kanzleinews & Personalia?

Über 160,000 Anwälte sind in Deutschland zugelassen. Dabei ist es für Anwälte nicht nur grundlegend, in Bezug auf neueste Gesetze, Vorschriften, Urteile etc. auf dem neuesten Stand zu sein. Auch generelle Branchennews sind für Rechtsanwälte von Interesse. Sei es, dass ein neuer Vorsitzender Richter an einem Gericht ins Amt getreten ist, sich Neuerungen oder Änderungen in der verwendeten Kanzleisoftware ergeben haben, eine Messe, die speziell auf Juristen ausgerichtet ist, stattfindet oder neue Einkommensstatistiken für Anwälte veröffentlicht wurden. Aber auch, wenn Kollegen sich aufgrund bestimmter Sachverhalte besonders hervorheben, dann ist dies von Interesse. Nachdem für das Auffinden derartiger Informationen in der Regel Zeit aufgewendet werden muss, bieten wir in der Rubrik „Kanzleinews und Personalia“ eine übersichtliche Zusammenfassung von Nachrichten, die für Rechtsanwälte und auch alle anderen Personengruppen, die im rechtlichen Bereich tätig sind, von Bedeutung sind.

Nachstehend finden Sie aktuelle Veröffentlichungen einzelner Kanzleien, beispielsweise wenn es um Kooperationen mit einer ausländischen Kanzlei geht. Aber auch Veröffentlichungen über Juristen, die beispielsweise an ein Gericht berufen wurden oder zum Präsidenten einer Universität gewählt wurde, sind hier ebenso zu finden wie Informationen zu anstehenden Kongressen oder juristischen Fachmessen. Ebenso berücksichtigt werden Nachrichten, die in irgendeiner Form für Anwälte zur Bearbeitung aktueller Fälle von Bedeutung sind sowie Themen, die von Relevanz sein könnten wie beispielsweise die Diskussion um die EEG Umlage oder auch Steuersparmodelle. Die Nachrichten im Bereich „Kanzleinews & Personalia“ werden ständig aktualisiert. Um eine zeitliche Zuordnung zu gestatten, sind alle Nachrichten mit dem Veröffentlichungsdatum versehen.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

Kanzleinews & Personalia - Nachrichten © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum