Kanzleinews & Personalia

Seite 12 von 38


  • Auch ohne Erbschein kann die Erbberechtigung gegenüber einer Bank nachgewiesen werden (Kanzleinews & Personalia, 13.03.2013, 15:41)
    Nach deutschem Recht muss die Erbberechtigung des Erben eines verstorbenen Kunden einer Bank nicht unbedingt durch einen Erbschein nachgewiesen werden. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, ... mehr
     
  • Rechte bei Mängeln im Kaufrecht (Kanzleinews & Personalia, 13.03.2013, 15:31)
    Wenn die Beschaffenheit der gekauften Sache nicht unerheblich von ihrer Soll-Beschaffenheit abweicht, kann der Käufer umfangreiche Rechte geltend machen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, ... mehr
     
  • Produktfälschung - weltweit sicherstes System jetzt auf dem Markt (Kanzleinews & Personalia, 13.03.2013, 14:40)
    Produkt- und Markenpiraterie ist eine Erscheinung, die immer mehr ausufert und dabei immer gefährlicher sogar lebensgefährlich wird. Jetzt ist es Forschern gelungen Fälschern das Handwerk zu legen. Ein Problem, dass die ... mehr
     
  • Die Wahl des Rechtsanwaltes- auch eine Frage des Vertrauens (Kanzleinews & Personalia, 13.03.2013, 14:27)
    War es früher noch der Pfarrer, dem die Menschen häufig ihr Leid geklagt haben, so ist es heute auch immer häufiger der Anwalt, der Ansprechpartner auch für persönliche Sorgen und Nöte wird. Die Welt in der wir Leben wird ... mehr
     
  • Unterschiedsbetrag könnte Schiffsfonds-Anlegern zum Verhängnis werden (Kanzleinews & Personalia, 13.03.2013, 14:22)
    Der Unterschiedsbetrag, welcher sich erst am Ende der Beteiligungslaufzeit bemerkbar macht, kann unter Umständen den erhofften Steuerspareffekt aufheben. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, ... mehr
     
  • Freiwillige Zusatzzahlungen des Arbeitgebers dürfen nicht unklar formuliert sein (Kanzleinews & Personalia, 13.03.2013, 14:21)
    Arbeitsvertragliche Regelungen, welche freiwillige Zusatzzahlungen des Arbeitgebers regeln, müssen verständlich formuliert sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, ... mehr
     
  • Das Mahnverfahren kann zur einfacheren Durchsetzung von Forderungen dienen (Kanzleinews & Personalia, 13.03.2013, 14:09)
    Das Mahnverfahren kann unter Umständen für Unternehmen eine einfache und kostensparende Alternative zur Durchsetzung von Zahlungsforderungen sein. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, ... mehr
     
  • Compliance-Manager kann aufgrund einer rechtswidrigen Handlung möglicherweise gekündigt werden (Kanzleinews & Personalia, 05.03.2013, 15:25)
    Einem Compliance-Mitarbeiter kann möglicherweise aufgrund einer von ihm getroffenen Überwachungsmaßnahme hinsichtlich eines Mitarbeiters gekündigt werden. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, ... mehr
     
  • United Investors möglicherweise in S&K-Skandal involviert (Kanzleinews & Personalia, 05.03.2013, 15:23)
    Anlegern der United Investors Fonds könnten schwere Zeiten bevorstehen. Das Emissionshaus soll angeblich in den Skandal um die S&K-Gruppe verwickelt sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, ... mehr
     
  • BGB Urteile im Hinblick auf die Werbung namensgleicher Unternehmen (Kanzleinews & Personalia, 05.03.2013, 15:21)
    Sind namensgleiche Unternehmen in getrennten Wirtschaftsräumen tätig, dürfen diese unter Umständen auch im Gebiet des jeweils anderen Unternehmens für sich werben, wenn sie einige Formalien beachten. GRP Rainer Rechtsanwälte ... mehr
     
  • Bei Rückabwicklung einer Fondsbeteiligung können Steuervorteile wohl nicht angerechnet werden (Kanzleinews & Personalia, 05.03.2013, 15:18)
    Bei der Rückabwicklung einer Fondsbeteiligung an einem geschlossenen Immobilienfonds sollen steuerliche Vorteile wohl nicht auf den Schadensersatzanspruch anzurechnen sein. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ... mehr
     
  • S&K Immobilien: Schlagzeilen sorgen bei Anlegern für Verunsicherung (Kanzleinews & Personalia, 05.03.2013, 15:17)
    Anleger der S&K-Gruppe könnten durch ,,Schneeballsystem" geschädigt worden sein. Nun beschäftigen sich viele Betroffene mit der Frage nach Handlungsmöglichkeiten. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, ... mehr
     
  • Kindheit und Jugend in der Nachkriegszeit - neue Autobiographie erzählt Zeitgeschichte (Kanzleinews & Personalia, 05.03.2013, 15:12)
    Gerhard Jakubowski erzählt in seinem packenden Roman ,,Zwischen Trümmern - und hinein ins volle Leben" von einer ganz persönlichen Kindheit und Jugend in der Nachkriegszeit. Der Autor, 1941 in Freiburg im Breisgau geboren, ... mehr
     
  • Erst der Verkehrsunfall und dann der Ärger mit der Schadensregulierung (Kanzleinews & Personalia, 27.02.2013, 16:01)
    Trotz geklärter Verursachungs- und Schuldfrage regulieren die Versicherungen entstandene Schäden oft nicht angemessen- hierdurch wird der oder die Geschädigte erneut zum Opfer Nach einem Verkehrsunfall ist sollte man ... mehr
     
  • Razzia gegen Pädophile (Kanzleinews & Personalia, 27.02.2013, 14:15)
    Anlässlich der bundesweiten Razzia gegen rund 40 mutmaßlich Pädophile, die in sozialen Netzwerken Kontakt zu Kindern gesucht und sich dabei als gleichaltrig ausgegeben haben sollen, fordert Bayerns Justizministerin Dr. Beate ... mehr
     
  • Anwaltskanzlei Dr. Unger Herr Andreas Unger Haagstr. 10 47441 Moers (Kanzleinews & Personalia, 26.02.2013, 16:10)
    Wie es scheint, wurde für das Schiff ,,MS Manhattan", das zum LF 48 Flottenfonds gehört, gegen Ende des Jahres 2012 Insolvenz beantragt. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, ... mehr
     
  • Das Erbe in Deutschland- in den nächsten Jahren werden Billionen vererbt (Kanzleinews & Personalia, 26.02.2013, 15:20)
    In den letzten Jahrzehnten sind in Deutschland nicht unerhebliche Vermögenswerte geschaffen worden- beim Erbfall kommt es häufig zum Streit Wenn es zum Erbfall kommt sind meist viele Angelegenheiten zu regeln und es muss ... mehr
     
  • Darf doppelt verdient werden? (Kanzleinews & Personalia, 26.02.2013, 10:25)
    Arbeitnehmer werden nach Erhalt einer Kündigung oder Abschluss eines Aufhebungsvertrags oft freigestellt. Können sie in dieser Zeit für einen anderen Arbeitgeber tätig werden und doppelt verdienen? Wenn Arbeitnehmer eine ... mehr
     
  • Karrieremesse „JurStart/LLM Fair Europe“ (Kanzleinews & Personalia, 20.02.2013, 10:54)
    Bereits zum 14. Mal findet am 23.05.2013 die „JurStart“ Messe an der Rechtswis-senschaftlichen Fakultät der Universität Münster statt. Die „JurStart“ ist die größte universitäre Job-, Informations- und Bewerbungsmesse ... mehr
     
  • Getränkeverpackungen: Mehr Klarheit beim Flaschenpfand (Kanzleinews & Personalia, 06.02.2013, 14:52)
    Einweg oder Mehrweg? Vielen Verbraucherinnen und Verbraucher fällt es schwer, die beiden Pfandsorten zu unterscheiden. Das Bundeskabinett hat nun eine Verordnung verabschiedet, die mehr Klarheit schafft. Die Verordnung ... mehr
     
  • Kabinett Fachkräftesicherung kommt voran (Kanzleinews & Personalia, 23.01.2013, 14:22)
    Der Fortschrittsbericht zum Fachkräftekonzept der Bundesregierung zeigt Erfolge auf: Die Erwerbsbeteiligung ist gestiegen und ausländische Fachkräfte können leichter zuwandern. Doch es gibt auch in Zukunft noch viel zu tun, ... mehr
     
  • Deutsch-französische Freundschaft, Krise als Chance für mehr Verständnis (Kanzleinews & Personalia, 22.01.2013, 14:49)
    Die Feierlichkeiten zum 50. Jahrestag des Élysée-Vertrags haben für Bundeskanzlerin Angela Merkel mit vielen Fragen und noch mehr Gästen begonnen. Gemeinsam mit Frankreichs Präsident Francois Hollande diskutierte sie im ... mehr
     
  • Zwischen Menschen und Masten (Kanzleinews & Personalia, 22.01.2013, 14:33)
    Der Ausbau der Stromnetze gelingt nur mit der Unterstützung der Bürger, die in der direkten Nachbarschaft wohnen. Für die Netzbetreiber ist die Kommunikation mit den Anwohnern genauso wichtig wie das Errichten der Leitungen. ... mehr
     
  • Verbraucherschutzministerin Merk erklärt, worauf man bei Verträgen mit Fitnessstudios achten muss (Kanzleinews & Personalia, 22.01.2013, 14:13)
    Anlässlich des laut Medienberichten boomenden Interesses der Deutschen an Fitnessstudios - mehr als 7,2 Millionen Deutsche sind nach einer neuen Studie Mitglied in einem Fitnessclub - weist Bayerns Verbraucherschutzministerin ... mehr
     
  • Altenpflege - Neue Fachkräfte gewinnen (Kanzleinews & Personalia, 16.01.2013, 14:39)
    In der Altenpflege droht Fachkräftemangel. Deshalb wird die Bundesregierung die berufliche Aus- und Weiterbildung erleichtern. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat das Bundeskabinett beschlossen. Die Deutschen werden immer ... mehr
     

Seite:  1 ... 5 ...  9  10  11  12  13  14  ... 25 ... 38



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Was sind Nachrichten zu Kanzleinews & Personalia?

Über 160,000 Anwälte sind in Deutschland zugelassen. Dabei ist es für Anwälte nicht nur grundlegend, in Bezug auf neueste Gesetze, Vorschriften, Urteile etc. auf dem neuesten Stand zu sein. Auch generelle Branchennews sind für Rechtsanwälte von Interesse. Sei es, dass ein neuer Vorsitzender Richter an einem Gericht ins Amt getreten ist, sich Neuerungen oder Änderungen in der verwendeten Kanzleisoftware ergeben haben, eine Messe, die speziell auf Juristen ausgerichtet ist, stattfindet oder neue Einkommensstatistiken für Anwälte veröffentlicht wurden. Aber auch, wenn Kollegen sich aufgrund bestimmter Sachverhalte besonders hervorheben, dann ist dies von Interesse. Nachdem für das Auffinden derartiger Informationen in der Regel Zeit aufgewendet werden muss, bieten wir in der Rubrik „Kanzleinews und Personalia“ eine übersichtliche Zusammenfassung von Nachrichten, die für Rechtsanwälte und auch alle anderen Personengruppen, die im rechtlichen Bereich tätig sind, von Bedeutung sind.

Nachstehend finden Sie aktuelle Veröffentlichungen einzelner Kanzleien, beispielsweise wenn es um Kooperationen mit einer ausländischen Kanzlei geht. Aber auch Veröffentlichungen über Juristen, die beispielsweise an ein Gericht berufen wurden oder zum Präsidenten einer Universität gewählt wurde, sind hier ebenso zu finden wie Informationen zu anstehenden Kongressen oder juristischen Fachmessen. Ebenso berücksichtigt werden Nachrichten, die in irgendeiner Form für Anwälte zur Bearbeitung aktueller Fälle von Bedeutung sind sowie Themen, die von Relevanz sein könnten wie beispielsweise die Diskussion um die EEG Umlage oder auch Steuersparmodelle. Die Nachrichten im Bereich „Kanzleinews & Personalia“ werden ständig aktualisiert. Um eine zeitliche Zuordnung zu gestatten, sind alle Nachrichten mit dem Veröffentlichungsdatum versehen.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.