Kanzleinews & Personalia

Seite 1 von 38

Kanzleinews & Personalia, 17.07.2017, 10:55

Abgasskandal: Was kann man tun, was sollte man tun – ein 6-Punkte-Leitfaden für Betroffene

Nürnberg, 07. Juli 2017. Der so genannte Abgasskandal beschäftigt die Medien und zunehmend auch die Gerichte in großem Maße. Nahezu täglich kommen neue, teils nicht für möglich gehaltene Details der Dieselaffäre ans Licht. Es wird viel geschrieben und gesagt. Die Verjährungsfristen laufen zugunsten des Volkswagen-Konzerns. Nicht zuletzt wird mit angeblich risikolosen „Sammelklagen“ geworben. Viele Besitzer der Dieselautos sind daher zu Recht verunsichert. „Betroffene sollten unter ... mehr
Kündigung bei UnpünktlichkeitKanzleinews & Personalia, 06.07.2017, 16:37

Kündigung bei Unpünktlichkeit

Jedem ist bekannt, dass ein Mietvertrag über eine Wohnung gekündigt werden kann, wenn der Mieter die Miete nicht bezahlt. Auch bei gelegentlich ausbleibenden oder gekürzten Zahlungen ist eine Kündigung möglich. Voraussetzung ist weiter, dass der Rückstand eine bestimmte Höhe erreicht. Aber kann der Vermieter auch bei Unpünktlichkeit kündigen, wenn der Mieter ihm nichts schuldig ist, aber den Zahlungstermin nicht eingehalten hat? Die Antwort lautet wie so oft: Es kommt darauf an.In den ... mehr
Kanzleinews & Personalia, 06.07.2017, 16:29

25 Jahre Rechtsanwälte in Gütersloh

Seit 25 Jahren erfolgreiche Anwaltskanzlei in Gütersloh. Kämper und Maiwald feiern Doppeljubiläum!Die Kanzlei Kämper & Maiwald feiert indiesem Jahr ein Doppeljubiläum: Bereits vor 70Jahren, im Jahr 1947, gründete Dr. Georg Maiwalddie Anwaltskanzlei Dr. Maiwald, in die 1980 sein Sohn,Rechtsanwalt Heino Maiwald, eintrat.Diese Kanzlei fusionierte vor 25 Jahrenmit Rechtsanwalt und Notar Ulrich Kämper,der bereits seit 1984 eigenständig tätig war,zu einer Sozietät.Damit ist die Kanzlei Kämper & ... mehr

  • Rödl & Partner berät Steadfast Capital bei Mehrheitsbeteiligung an reutter/ITIB-gruppe (Kanzleinews & Personalia, 12.06.2017, 15:31)
    Eschborn, 12.06.2017: Die internationale Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Rödl & Partner hat Steadfast Capital Fund III, L.P. beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Reutter/ITIB-Gruppe unterstützt. Die ... mehr
     
  • Grillen auf dem Balkon erlaubt? (Kanzleinews & Personalia, 08.06.2017, 16:54)
    Ob und wo das Grillen erlaubt ist, führt alle Jahre wieder zu Streit. Dies kann Mieter und Vermieter, aber auch Nachbarn betreffen. Die enttäuschende Antwort von uns Juristen lautet wie so oft: es kommt darauf an.Grillen als ... mehr
     
  • Der Gebäudeschaden in der WEG (Kanzleinews & Personalia, 19.05.2017, 10:33)
    Bei einem Gebäudeschäden in einer Wohnungseigentümergemeinschaft ist der einzelne Eigentümer oft überfordert. Dies umso mehr, wenn er die Wohnung vermietet hat. Das Mietrecht stattet nämlich seinen Mieter mit recht starken ... mehr
     
  • Soldan Moot 2017 – jetzt anmelden! (Kanzleinews & Personalia, 21.04.2017, 12:11)
    Der Soldan Moot Court gehört an vielen deutschen juristischen Fakultäten zum Programm wie Vorlesungen und Hausarbeiten. Nachdem im vergangenen Jahr 30 Teams von 20 Universitäten teilgenommen haben, erwarten die Veranstalter ... mehr
     
  • Die Erwerberhaftung - Fallstrick bei der Übernahme insolventer Unternehmen (Kanzleinews & Personalia, 23.02.2017, 15:58)
    Oft kommen Unternehmer zu mir, die hoch verschuldet sind und Insolvenzantrag stellen müssen. Regelmäßig kommt es auch vor, dass Gläubiger wie Finanzamt und Krankenkassen einen Insolvenzantrag stellen. Oder sie drohen damit, ... mehr
     
  • Media Kanzlei Frankfurt eröffnet Standort in Hamburg (Kanzleinews & Personalia, 15.02.2017, 10:42)
    Die Media Kanzlei berät in Frankfurt am Main seit dem Jahr 2014 vor allem im Bereich Presse-, Medien- und Urheberrecht. Am 01.02. wurde das Team um Gründungspartner Dr. Severin Müller-Riemenschneider um einen weiteren ... mehr
     
  • Urkunde notwendig oder Beglaubigung ausreichend? (Kanzleinews & Personalia, 15.02.2017, 10:37)
    Vollmachten und Grundbuchrechtsverkehr. Mit einer anwaltlich gefertigten Gesamtvollmacht kann der Vollmachtgeber entscheiden, wie weit er seinen Bevollmächtigten zu Grundstücksgeschäften legitimiert.Prinzipiell gilt für ... mehr
     
  • Patientenverfügung: Neuer BGH-Beschluss macht dringend eine Überprüfung erforderlich (Kanzleinews & Personalia, 02.02.2017, 12:27)
    Der BGH hat für die Wirksamkeit von Patientenverfügungen genauere Bestimmtheitsanforderungen definiert. Eine früher abgeschlossene Verfügung oder Vollmacht könnte dadurch ihre Gültigkeit verlieren.Der Bundesgerichtshof (BGH) ... mehr
     
  • Teilzeit in der Anwaltschaft beliebt (Kanzleinews & Personalia, 02.02.2017, 11:44)
    Immer mehr Erwerbstätige arbeiten in Deutschland in Teilzeit. Das trifft auch auf die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte zu, wenn auch in einem geringeren Umfang im Vergleich zu anderen Beschäftigten.Während 28 Prozent der ... mehr
     
  • BGH bestätigt Widerrufsrecht von Verbrauchern (Kanzleinews & Personalia, 13.01.2017, 12:06)
    Darlehensverträge aus der Zeit nach dem 10.06.2010 enthalten ebenfalls fehlerhafte Widerrufsbelehrungen! Der BGH erklärte eine Widerrufsbelehrung der Sparkasse aus August 2010 für fehlerhaft! Geänderte Rechtslage = ... mehr
     
  • Kündigung einer Fachkraft für Arbeitssicherheit (Kanzleinews & Personalia, 12.01.2017, 16:26)
    Die Kündigung einer Fachkraft für Arbeitssicherheit unterliegt höheren Anforderungen als die eines anderen Arbeitnehmers - Urteil des LAG Niedersachsen vom 29.10.2015, 1 Ca 547/13In vielen Betrieben muss eine Fachkraft für ... mehr
     
  • MOOG Partnerschaftsgesellschaft: Dirk Langner jetzt Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz (Kanzleinews & Personalia, 09.01.2017, 13:56)
    Darmstadt, 4. Januar 2017 --- Dirk Langner, einer der Gesellschafter der MOOG Partnerschaftsgesellschaft mbB – Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer – führt seit November 2016 den Titel des Fachanwalts für ... mehr
     
  • Das schlummernde Vermögen im Hintergrund: Sparguthaben (Kanzleinews & Personalia, 05.01.2017, 16:48)
    Viele Verbraucher wissen jedoch nicht, dass sie in Wahrheit noch viel mehr Kapital haben, als Ihnen bekannt ist. Eine große Dunkelziffer entsteht durch das sognannte "vergessene Sparguthaben". Vergessene Sparguthaben und ihre ... mehr
     
  • MOOG Partnerschaftsgesellschaft spendet 5.000 Euro an „Unternehmer für Darmstadt“ (Kanzleinews & Personalia, 29.11.2016, 15:31)
    Darmstadt, 29. November 2016 --- Eine diesjährige Weihnachtsspende der MOOG Partnerschaftsgesellschaft aus Darmstadt – Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer – in Höhe von 5.000 Euro wurde an den Verein „Unternehmer ... mehr
     
  • Vorsorgevollmacht muss von der Bank anerkannt werden (Kanzleinews & Personalia, 28.11.2016, 16:44)
    Für den Fall der eigenen Handlungsunfähigkeit bevollmächtigen viele ihre nahen Angehörigen. Banken wollen die Bevollmächtigung jedoch oft nicht anerkennen. Viele kennen das Thema: Irgendwann in seinem Leben macht man sich ... mehr
     
  • Zur sachgrundlosen Befristung aufgrund Tarifvertrag (Kanzleinews & Personalia, 24.11.2016, 13:49)
    Ein Tarifvertrag kann die sachgrundlose Befristung eines Arbeitsverhältnisses über eine Dauer von sechs Jahren erlauben, wobei neun Verlängerungen zulässig sind - BAG vom 26.10.2016, 7 AZR 58/16Den meisten ist bekannt: Ein ... mehr
     
  • Streichung eines Deputat-Anspruches für Hausbrandkohlen (Kanzleinews & Personalia, 23.11.2016, 16:56)
    Urteil des Landesarbeitsgerichtes Hamm bezüglich Hausbrandkohlen wird mit Gelassenheit zur Kenntnis genommen. Das Landesarbeitsgericht Hamm hat mit Urteil vom 20. Juni 2016 entschieden, dass das Vertrauen des in diesem ... mehr
     
  • Weitere Revision beim laufzeitunabhängigen Individualbeitrag zurückgenommen (Kanzleinews & Personalia, 22.11.2016, 15:57)
    Die Targobank nahm aus Angst vor einem BGH-Urteil ihre Revision zum "einmaligen laufzeitunabhängigen Individualbeitrag" zurück. Damit ist das Berufungsurteil des LG Mönchengladbach rechtskräftig!Rechtsauffassung des LG ... mehr
     
  • Schmerzensgeld in den USA - Punitive Damages ist ein zusätzlicher Strafschadenersatz (Kanzleinews & Personalia, 09.11.2016, 16:05)
    Der deutsche Gesetzgeber macht es den Versicherungen leicht. Wenn ein Schadenfall eingetreten ist und der Versicherer nicht dazu bereit ist zu zahlen, muss der Geschädigte vor Gericht ziehen. Die Arzthaftungsprozesse ziehen ... mehr
     
  • Handyverstoß: Darf die Handy Kamera benutzt werden? (Kanzleinews & Personalia, 01.11.2016, 16:05)
    Kaum eine Vorschrift ist so umstritten wie der § 23 a Abs. 1a StVO (Handyverstoß). Was ist erlaubt, was ist verboten? Nach Umstellung auf das Fahreignungsregister ist der Handyverstoß schwerwiegender.Handyverstoß: Darf die ... mehr
     
  • Widerruf: Lebensversicherungen und Rentenversicherungen rückabwickeln (Kanzleinews & Personalia, 20.10.2016, 12:26)
    Lebensversicherungen und Rentenversicherungen sind -auch nach langer Zeit- widerrufbar. Erfahren Sie, welche Versicherungen widerrufbar sind und wie die Rückabwicklung vonstatten geht!Niedrige Rückkaufswerte von ... mehr
     
  • Top-Referenten und aktuelle Themen auf dem Rechtsfachwirttag (Kanzleinews & Personalia, 18.10.2016, 16:54)
    Am 2. und 3. Dezember veranstaltet der Kanzleispezialist Soldan in Bad Kissingen den 6. Deutschen Rechtsfachwirttag. Auf der größten Fortbildungsveranstaltung für Kanzleimitarbeiter behandeln Top-Referenten wie ... mehr
     

Seite:   1  2  3  4  5  6  ... 10 ... 25 ... 38



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Was sind Nachrichten zu Kanzleinews & Personalia?

Über 160,000 Anwälte sind in Deutschland zugelassen. Dabei ist es für Anwälte nicht nur grundlegend, in Bezug auf neueste Gesetze, Vorschriften, Urteile etc. auf dem neuesten Stand zu sein. Auch generelle Branchennews sind für Rechtsanwälte von Interesse. Sei es, dass ein neuer Vorsitzender Richter an einem Gericht ins Amt getreten ist, sich Neuerungen oder Änderungen in der verwendeten Kanzleisoftware ergeben haben, eine Messe, die speziell auf Juristen ausgerichtet ist, stattfindet oder neue Einkommensstatistiken für Anwälte veröffentlicht wurden. Aber auch, wenn Kollegen sich aufgrund bestimmter Sachverhalte besonders hervorheben, dann ist dies von Interesse. Nachdem für das Auffinden derartiger Informationen in der Regel Zeit aufgewendet werden muss, bieten wir in der Rubrik „Kanzleinews und Personalia“ eine übersichtliche Zusammenfassung von Nachrichten, die für Rechtsanwälte und auch alle anderen Personengruppen, die im rechtlichen Bereich tätig sind, von Bedeutung sind.

Nachstehend finden Sie aktuelle Veröffentlichungen einzelner Kanzleien, beispielsweise wenn es um Kooperationen mit einer ausländischen Kanzlei geht. Aber auch Veröffentlichungen über Juristen, die beispielsweise an ein Gericht berufen wurden oder zum Präsidenten einer Universität gewählt wurde, sind hier ebenso zu finden wie Informationen zu anstehenden Kongressen oder juristischen Fachmessen. Ebenso berücksichtigt werden Nachrichten, die in irgendeiner Form für Anwälte zur Bearbeitung aktueller Fälle von Bedeutung sind sowie Themen, die von Relevanz sein könnten wie beispielsweise die Diskussion um die EEG Umlage oder auch Steuersparmodelle. Die Nachrichten im Bereich „Kanzleinews & Personalia“ werden ständig aktualisiert. Um eine zeitliche Zuordnung zu gestatten, sind alle Nachrichten mit dem Veröffentlichungsdatum versehen.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.