Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deNachrichtenKanzleinews & Personalia 

Kanzleinews & Personalia

Seite 1 von 37

Arbeitgeber droht: Kanzleinews & Personalia, 08.06.2016, 10:13

Arbeitgeber droht: "Aufhebungsvertrag, sonst Kündigung samt Strafanzeige!" - Kanzlei Blaufelder / Do

Stellt ein Arbeitgeber einen Beschäftigten vor die Wahl "fristlose Kündigung oder Unterzeichnen eines Aufhebungsvertrages", muss dies nicht rechtswidrig sein. Denn eine "widerrechtliche Drohung" des Arbeitgebers liegt nur dann vor, wenn es für die angedrohte Kündigung keine wirklichen Gründe gibt, entschied das Landesarbeitsgericht (LAG) Rheinland-Pfalz in einem aktuell veröffentlichten Urteil vom 20.01.2016 (Az.: 4 Sa 180/15). Die Mainzer Richter bestätigten damit den Aufhebungsvertrag, den ... mehr
Nachmieter muss Leistungsfähigkeit belegenKanzleinews & Personalia, 14.04.2016, 12:13

Nachmieter muss Leistungsfähigkeit belegen

Besprechung des Urteils des BGH vom 07.10.2015, VIII ZR 247/14, zur Ersatzmietergestellung bei einem Mietvertrag mit fester Laufzeit und Arbeitsplatzwechsel Ist die Kündigung eines Mietvertrags über eine Wohnung wirksam ausgeschlossen, kann der Mieter nur bei besonderen Umständen eine vorzeitige Entlassung aus dem Mietvertrag verlangen. In diesem Fall ist der Mieter verpflichtet, einen Nachmieter zu suchen und dem Vermieter sämtliche Informationen über seine persönliche Zuverlässigkeit und ... mehr
Kanzleinews & Personalia, 08.04.2016, 14:46

Wirtschaftsempfang 2016: Mit Leipzig Zukunft

Am 07. April 2016 veranstalten die Leibniz Universität Hannover und die Unternehmerverbände Niedersachsen (UVN) unter dem diesjährigen Motto „Mit Leibniz Zukunft gestalten“ den gemeinsamen Wirtschaftsempfang im Lichthof der Universität. Rund 900 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik haben sich angemeldet.Ziel des Wirtschaftsempfangs ist es, den Dialog zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zu fördern, um neue Formen der Zusammenarbeit auszuloten und bestehende Kooperationen ... mehr

  • Gewerkschaft der Polizei: Sicherheitsfinanzierung der Bundesregierung unzureichend (Kanzleinews & Personalia, 24.03.2016, 10:07)
    Berlin. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sieht die von der Bundesregierung im Eckwertebeschluss zum Bundeshaushalt 2017 beschlossenen Mehrausgaben für die innere Sicherheit als noch nicht ausreichend an.„wir machen zur Zeit ... mehr
     
  • Azubi und Kündigung (Kanzleinews & Personalia, 18.02.2016, 15:23)
    Nach Ablauf der Probezeit kann das Arbeitsverhältnis eines Azubi durch den Arbeitgeber nur fristlos gekündigt werden. Kündigungsgsrund kann z.B. der Verdacht einer Straftat sein.Ein Banklehrling war unstreitig spielsüchtig ... mehr
     
  • DATEV auf der CeBIT 2016 (Kanzleinews & Personalia, 12.02.2016, 07:52)
    Besuchen Sie vom 14. bis 18. März 2016 den DATEV-Stand auf der CeBIT in Hannover. Lassen Sie sich live von den DATEV-Experten die Neuerungen zur Kanzleisoftware DATEV Anwalt classic pro und zahlreiche weitere Angebote ... mehr
     
  • Schulden geerbt - was tun? (Kanzleinews & Personalia, 04.02.2016, 11:45)
    Der Artikel zeigt Handlungsmöglichkeiten auf, wie man die Haftung für geerbte Schulden auch nach Ablauf der Frist für die Ausschlagung des Erbes abwehren kann.Wenn ein naher Verwandter stirbt, denkt man oft nicht darüber ... mehr
     
  • Bahndlungsfehler: fehldiagnostizierte komplizierte dislozierte Radiusfraktur links (Kanzleinews & Personalia, 12.01.2016, 10:49)
    Qualifizierte Rechtsberatung und -vertretung in einem Arzthaftungsprozess ist wichtig, um sich gegen die regulierungsunwillige Versicherungswirtschaft durchzusetzen. Informationen von Ciper & Coll.:Ärztliche Kunstfehler haben ... mehr
     
  • Carsten Heim übernimmt JVA-Leitung in Münster (Kanzleinews & Personalia, 11.01.2016, 16:00)
    Carsten Heim (56) ist der neue Leiter der Justizvollzugsanstalt Münster. Er folgt damit auf Maria Look, die bereits im September 2014 die Leitung der Justizvollzugsanstalt Werl übernommen hat.Herr Heim ist in Münster geboren ... mehr
     
  • Urheberrechtsfragen der Onlinelehre: Aktuelle Rechtslage und anstehende Entwicklungen (Kanzleinews & Personalia, 18.12.2015, 15:40)
    Tagung der Stiftung Technische Informationsbibliothek und der Leibniz Universität Hannover am 28. Januar 2016 in HannoverDen wichtigsten Fragen des europäischen und deutschen Wissenschaftsurheberrechts widmet sich am ... mehr
     
  • Wie Krankenkassen ihre Macht zementieren (Kanzleinews & Personalia, 03.12.2015, 16:21)
    Wenn man die jüngst – erst auf ein Gerichtsurteil hin – veröffentlichte Liste, der an Lobbyisten verteilten Bundestags-Hausausweise studiert, dann wundert einen gar nichts mehr. Insbesondere wird nun klar, wie die ... mehr
     
  • Schaffung des Fachanwalts für Migrationsrecht beschlossen (Kanzleinews & Personalia, 10.11.2015, 14:55)
    Berlin (DAV). Bereits in ihrer heutigen konstituierenden Sitzung hat die Satzungsversammlung mit großer Mehrheit die Schaffung des Fachanwalts für Migrationsrecht beschlossen. Damit wurde einer Initiative aus der Mitte der ... mehr
     
  • Dr. Strybny neuer Direktor am Arbeitsgericht Rheine (Kanzleinews & Personalia, 02.11.2015, 16:41)
    Im Rahmen eines Festakts in den Räumlichkeiten des Arbeitsgerichts Rheine wurde am 02. November 2015 Dr. Derk Strybny (Senden), seit dem 16. Juli 2015 neuer Direktor des Hauses, feierlich in sein Amt eingeführt. Endgültig ... mehr
     
  • Pikantes Hobby als Kündigungsgrund? (Kanzleinews & Personalia, 29.10.2015, 15:44)
    Selbst bei einwandfreier Arbeitsleistung kann die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses auf das Hobby des Arbeitnehmers gestützt werden - Arbeitsgericht Augsburg vom 22.10.2014, 10 Ca 1518/14Im Einzelfall kann ein auch ... mehr
     
  • Politik täuscht Bürger bezüglich Beitragssatz der Gesetzlichen Krankenkassen (Kanzleinews & Personalia, 20.10.2015, 12:20)
    Wir nähern uns dem Ende des Jahres 2015. Die aktuellen Mitteilungen der GroKo Bundesregierung weisen auf eine Beitragserhöhung zur GKV um 0,3 % im Jahr 2016 hin.Ende des Jahres 2014 verkündete die gleiche Regierung eine ... mehr
     
  • GdP kritisiert Ahnungslosigkeit und Ignoranz des NRW-Innenministers Jäger (Kanzleinews & Personalia, 12.10.2015, 15:53)
    Frank Buckenhofer, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Bezirk Zoll, kritisiert den nordrhein-westfälischen Innenminister Ralf Jäger. (SPD) dafür, dass er eines drängendsten Themen des Bundeslandes - die ... mehr
     
  • Dr. Heike Bußmann tritt Richteramt am Bundesgerichtshof an (Kanzleinews & Personalia, 05.10.2015, 14:06)
    Der Bundespräsident hat Richterin am Oberlandesgericht Dr. Heike Bußmann zur Richterin am Bundesgerichtshof ernannt. Richterin am Bundesgerichtshof Dr. Bußmann ist 42 Jahre alt. Nach Abschluss ihrer juristischen Ausbildung ... mehr
     
  • Dr. Robert Seegmüller tritt Richteramt am Bundesverwaltungsgericht an (Kanzleinews & Personalia, 05.10.2015, 14:01)
    Heute hat der Vorsitzende Richter am Verwaltungsgericht Dr. Robert Seegmüller sein Amt als Richter am Bundesverwaltungsgericht angetreten. Herr Dr. Seegmüller wurde 1969 in Bad Harzburg geboren. Nach Abschluss des Studiums ... mehr
     
  • BMF setzt falsche Prioritäten: Vollzugskräfte stempeln Kassenbelege (Kanzleinews & Personalia, 03.09.2015, 16:21)
    Drogenschmuggler und Zigarettenmafia halten den Zoll auf Trab, die Bundespolizei ächzt unter dem aktuellen Flüchtlingsstrom und das Bundesministerium der Finanzen (BMF) setzt in Pass- und Ausländerrecht ausgebildete ... mehr
     
  • Urheberstrafrecht - Eine kurze Übersicht (Kanzleinews & Personalia, 03.09.2015, 16:15)
    Spätestens mit dem Internethandel und dem Filesharing ist das Urheberrecht keine exotische Rechtsmaterie mehr. Sei es nun ob es um kopierte und verkaufte Software geht oder um den illegalen Download bzw. Upload. Der breiten ... mehr
     
  • Bedeutung freier Mitarbeit in Kanzleien nimmt ab (Kanzleinews & Personalia, 03.09.2015, 16:09)
    (Köln) – Die Zahl junger Rechtsanwälte, die ihre Berufskarriere als freie Mitarbeiter einer Rechtsanwaltskanzlei beginnen, ist rückläufig. Dies hat eine Studie des Soldan Instituts ergeben, in der das Forschungsinstitut den ... mehr
     
  • BGH: Beschränkung der Haftung des ausgeschiedenen Gesellschafters (Kanzleinews & Personalia, 05.08.2015, 16:43)
    Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein ausgeschiedener Gesellschafter nicht für erst nach seinem Ausscheiden fällig gewordene Stammeinlagen seiner Mitgesellschafter. NOETHE LEGAL ... mehr
     
  • Justizministerium bietet über 700 Ausbildungsplätze bei der Justiz in NRW (Kanzleinews & Personalia, 29.07.2015, 16:47)
    "Für das Ausbildungsjahr 2016 werden wir insgesamt über 700 Ausbildungsplätze in der Justiz in Nordrhein-Westfalen zur Verfügung stellen", freut sich Justizminister Thomas Kutschaty und lädt alle jungen Menschen mit einem ... mehr
     
  • Seit zwanzig Jahren erfolgreich: Ciper & Coll, die Anwälte für Medizinrecht u. Arzthaftungsrecht (Kanzleinews & Personalia, 23.07.2015, 16:40)
    Ciper & Coll., die Anwälte für Medizin- und Arzthaftungsrecht, feiern in diesem Jahr ihr zwanzigjähriges Bestehen. Die Anwälte um das Stamm-Team Dr. D.C.Ciper LLM, Daniel C. Mahr LLM, Marius B. Gilsbach, Irene Rist, Agnes ... mehr
     
  • Dr. Strybny zum neuen Direktor des Arbeitsgerichts Rheine ernannt (Kanzleinews & Personalia, 16.07.2015, 16:56)
    Dr. Derk Strybny ist am 16.07.2015 zum neuen Direktor des Arbeitsgerichts Rheine ernannt worden. Er tritt die Nachfolge von Ines Kochan, die im November 2014 Direktorin des Arbeitsgerichts Gelsenkirchen wurde.Herr Dr. ... mehr
     

Seite:   1  2  3  4  5  6  ... 10 ... 25 ... 37



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Was sind Nachrichten zu Kanzleinews & Personalia?

Über 160,000 Anwälte sind in Deutschland zugelassen. Dabei ist es für Anwälte nicht nur grundlegend, in Bezug auf neueste Gesetze, Vorschriften, Urteile etc. auf dem neuesten Stand zu sein. Auch generelle Branchennews sind für Rechtsanwälte von Interesse. Sei es, dass ein neuer Vorsitzender Richter an einem Gericht ins Amt getreten ist, sich Neuerungen oder Änderungen in der verwendeten Kanzleisoftware ergeben haben, eine Messe, die speziell auf Juristen ausgerichtet ist, stattfindet oder neue Einkommensstatistiken für Anwälte veröffentlicht wurden. Aber auch, wenn Kollegen sich aufgrund bestimmter Sachverhalte besonders hervorheben, dann ist dies von Interesse. Nachdem für das Auffinden derartiger Informationen in der Regel Zeit aufgewendet werden muss, bieten wir in der Rubrik „Kanzleinews und Personalia“ eine übersichtliche Zusammenfassung von Nachrichten, die für Rechtsanwälte und auch alle anderen Personengruppen, die im rechtlichen Bereich tätig sind, von Bedeutung sind.

Nachstehend finden Sie aktuelle Veröffentlichungen einzelner Kanzleien, beispielsweise wenn es um Kooperationen mit einer ausländischen Kanzlei geht. Aber auch Veröffentlichungen über Juristen, die beispielsweise an ein Gericht berufen wurden oder zum Präsidenten einer Universität gewählt wurde, sind hier ebenso zu finden wie Informationen zu anstehenden Kongressen oder juristischen Fachmessen. Ebenso berücksichtigt werden Nachrichten, die in irgendeiner Form für Anwälte zur Bearbeitung aktueller Fälle von Bedeutung sind sowie Themen, die von Relevanz sein könnten wie beispielsweise die Diskussion um die EEG Umlage oder auch Steuersparmodelle. Die Nachrichten im Bereich „Kanzleinews & Personalia“ werden ständig aktualisiert. Um eine zeitliche Zuordnung zu gestatten, sind alle Nachrichten mit dem Veröffentlichungsdatum versehen.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.