Manteltarifvertrag privates Omnibusgewerbe Schleswig-Holstein

Muster & Vorlagen |



Beschreibung

Manteltarifvertrag (gewerbliche Arbeitnehmer) für das private Omnibusgewerbe in Schleswig-Holstein vom 16.07.1996, allgemeinverbindlich ab dem 01.12.1996 {Tarifvertrag manteltarifvertrag privates Omnibusgewerbe Schleswig-Holstein}

Vorschau

Manteltarifvertrag für die gewerblichen Arbeitnehmer/-innen des privaten Omnibusgewerbes in Schleswig-Holstein
vom 16. Juli 1996
 
Zwischen dem
Verband Schleswig-Holsteinischer Omnibusbetriebe (SHO) e.V.
Auguste-Viktoria-Str. 14, 24103 Kiel
 
- einerseits -
 
und der
Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr (ÖTV), Bezirk Nord,
Hansestr. 14, 23558 Lübeck
 
- andererseits -
 
wird folgender Manteltarifvertrag abgeschlossen:
 
§ 1 Geltungsbereich
 
Dieser Tarifvertrag gilt im Land Schleswig-Holstein für alle Arbeitgeber und alle gewerblichen arbeiterrentenversicherungspflichtigen Arbeitnehmer/-innen des privaten Omnibusgewerbes, soweit sie Mitglied der Tarifvertragsparteien sind.
 
§ 2 Beschäftigungszeit
 
1. Als Beschäftigungszeit gilt die Dauer des Arbeitsverhältnisses bei demselben Arbeitgeber. Wird ein Arbeitsverhältnis bei einem früheren Arbeitgeber wieder begründet, wird die früher zurückgelegte Zeit angerechnet, es sei denn, das frühere Arbeitsverhältnis ist durch Kündigung des Arbeitnehmers/der Arbeitnehmerin, auf Wunsch des Arbeitnehmers/der Arbeitnehmerin einvernehmlich oder auf verhaltensbedingte bzw. personenbedingte Kündigung des Arbeitgebers hin beendet worden.
2. Arbeitnehmer/-innen, die ausdrücklich nur zur vorübergehenden Aushilfe ...

Jetzt Vorlage für 19,90 € kaufen

Nachfolgen können Sie die Vorlage "Manteltarifvertrag privates Omnibusgewerbe Schleswig-Holstein" im .docx Format zur Bearbeitung in Word für 19,90 € * kaufen.

manteltarifvertrag-privates-omnibusgewerbe-schleswig-holstein.docx kaufen

* inkl. USt.





Rechtsberaterin

Login

Login:
Passwort:

3 Schritte bis zur Antwort

  1. Vertrag prüfen lassen
  2. Preis bestimmen
  3. Anwälte antworten

Hilfe / FAQ - Übersicht

Hier finden Sie Hilfestellungen zur Online-Rechtsberatung:

Sichere & konforme Bezahlung

Sie sind Rechtsanwalt?

Bezahlmöglichkeiten



Weitere Muster & Vorlagen

  • Manteltarifvertrag metallverarbeitendes Handwerk Berlin
    Manteltarifvertrag metallverarbeitendes Handwerk Berlin, 26.03.1986 Inhalt: § 1 Geltungsbereich § 2 Regelmäßige Arbeitszeit § 3 Aussetzen, Vor- und Nacharbeit § 4 Mehrarbeit, Wechselschichtarbeit, Nachtarbeit, Sonntags- und...
  • Manteltarifvertrag Nr. 1 Friseurhandwerk
    Manteltarifvertrag Nr. 1 für das Friseurhandwerk in Baden-Württemberg (MTA Ba-Wü Friseurhandwerk Nr. 1) vom 03.05.2005, allgemeinverbindlich ab 30.08.2006. Von der Allgemeinverbindlicherklärung ausgenommen sind § 11 Abs. 6 und § 24....
  • Manteltarifvertrag Nr. 10 gewerbliche Arbeitnehmer Wach- u. Sicherheitsgewerbe B
    Manteltarifvertrag Nr. 10 für gewerbliche Arbeitnehmer des Wach- und Sicherheitsgewerbes Bayern vom 01.08.2006, allgemeinverbindlich ab dem 01.08.2006 {Tarifvertrag Manteltarifvertrag gewerbliche Arbeitnehmer Wach- Sicherheitsgewerbe Bayern}
  • Manteltarifvertrag Nr. 2 Auszubildende Friseurhandwerk Hessen
    Manteltarifvertrag Nr. 2 für Auszubildende des Friseurhandwerks Hessen einschließlich Anlagen 1 bis 3 vom 17.06.2000, allgemeinverbindlich ab dem 01.08.2000 Weitere Tarifverträge, die in der Datenbank gefunden wurden und von Interesse sein...
  • Manteltarifvertrag Nr. 4 Friseurhandwerk Hessen
    Manteltarifvertrag Nr. 4 für das Friseurhandwerk in Hessen vom 23. November 1998, zwischen dem Landesinnungsverband Friseurhandwerk Hessen einerseits und der Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr,- Bezirksverwaltung Hessen -...
  • Manteltarifvertrag Textilindustrie Hamburg und Schleswig-Holstein
    Manteltarifvertrag vom 14. Juli 1970 i.d.F. vom 9. Oktober 1972, zwischen dem Verband der Textilindustrie für Hamburg und Schleswig-Holstein e.V. einerseits und der Gewerkschaft Textil-Bekleidung, Düsseldorf andererseits. Anzahl der Seiten:...
  • Manteltarifvertrag Wach- u. Sicherheitsgewerbe Hessen
    Manteltarifvertrag mit Anhang Sicherungsposten (SIPO) und Protokollnotiz für das Wach- und Sicherheitsgewerbe Hessen vom 03.02.2003, allgemeinverbindlich ab dem 28.06.2003 {Tarifvertrag Manteltarifvertrag Wach- Sicherheitsgewerbe SIPO Hessen}
  • Manteltarifvertrag Wach- u. Sicherheitsgewerbe NRW
    Manteltarifvertrag für das Wach- und Sicherheitsgewerbe Nordrhein-Westfalen vom 08.12.2005 (ohne § 11) allgemeinverbindlich ab dem 01.01.2006 {Tarifvertrag Manteltarifvertrag Wach- Sicherheitsgewerbe NRW}
  • Manteltarifvertrag Wach- u. Sicherheitsgewerbe Sachsen
    Manteltarifvertrag des Wach- und Sicherheitsgewerbes Sachsen vom 28.12.2005 (ohne § 3, § 7 Nr. 4d, §§8, 15) allgemeinverbindlich ab dem 01.01.2006 (§§ 1 und 10 erst ab dem 16.09.2006) {Tarifvertrag Manteltarifvertrag Wach- Sicherheitsgewerbe...
  • Manteltarifvertrag Wach- u. Sicherheitsgewerbe Schleswig-Holstein
    Manteltarifvertrag des Wach- und Sicherheitsgewerbes Schleswig-Holstein vom 07.10.2005, allgemeinverbindlich ab dem 01.11.2005 {Tarifvertrag Manteltarifvertrag Wach- Sicherheitsgewerbe Schleswig-Holstein}

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.