Erbverzichtsvertrag Formular / Muster

Muster & Vorlagen | Muster bearbeiten / ergänzen | Vertrag prüfen lassen



Beschreibung

Mustervertrag für einen Erbverzichtsvertrag. Durch einen solchen Vertrag kann gemäß den gesetzlichen Regelungen ein Verzicht auf das Erbe (hier der Eltern) für die Zukunft und den Erbfall erklärt werden. 

Der Verzicht auf ein Erbe umfasst im Zweifel auch das Pflichtteilsrecht. Es ist aber auch möglich, lediglich auf das Pflichtteilsrecht oder auf einen Teil des gesetzlichen Erbrechts zu verzichten.

Darüber hinaus kann aber der Verzichtende auch zugunsten einer anderen, dritten Person verzichten. Ist es der Wunsch des Verzichtenden sicherzustellen, dass der Verzicht der bestimmten Person auch tatsächlich zu Gute kommt, muss er im Erbverzichtsvertrag klarstellen, dass er nur zugunsten der bestimmten Person verzichtet.

In dem hier vorliegenden Muster eines Vertrages zum Erbverzicht lassen sich jedwede individuellen Sachverhalte einpflegen und anpassen.

Beachten Sie, dass ein solcher Verzichtsvertrag der notariellen Beurkundung bedarf.



 

Hinweis

 

Die aktuellen Muster sind nur als Orientierungs- und Formulierungshilfe zu verstehen. Sie sind daher nicht 1:1 auf Ihre Belange zugeschnitten.

 

Nicht zutreffendes ist zu streichen.

 

Eine Haftung für den Inhalt der Muster kann mit Ausnahme von Fällen von grobem Verschulden oder Vorsatz nicht übernommen werden.

 

Es ist nicht auszuschließen, dass die abrufbaren Muster nicht mehr den zurzeit gültigen Gesetzen oder der aktuellen Rechtsprechung genügen. Eine individuelle Rechtsberatung vor Verwendung der Muster wird dringend empfohlen.

 

Der Erbverzichtsvertrag bedarf gem. § 2348 BGB der notariellen Beurkundung, um wirksam zu sein.

 

 

Erbverzichtsvertrag

 

abgeschlossen zwischen

 

1. [Name], geb. am [Datum],

[Beruf, Adresse]

 

2. [Name], geb. am [Datum],

[Beruf, Adresse]

 

und

 

3. [Name] , geb. am [Datum]

[Beruf, Adresse]

 

  1. [•] verzichtet hiermit gemäß § 2346ff. BGB gegenüber seiner Mutter [•] und seinem Vater [•] auf sein gesetzliches Erbrecht (und zwar auch mit Wirkung für seine Nachkommen). [•] und [•] nehmen diesen Erbverzicht an.
    Dieser Erbverzicht erfolgt unentgeltlich.

  2. Die Kosten und Gebühren, die im Zusammenhang mit der Errichtung dieses Erbverzichtsvertrages anfallen, übernimmt zur Gänze [•] zur Zahlung, welche auch den Auftrag zur Errichtung dieses Vertrages erteilt hat. Sie verpflichtet sich, ihren [Sohn/Tochter] [•] diesbezüglich vollkommen schad- und klaglos zu halten.

 

[Ort, Datum]                                                              [Ort, Datum]

 

 

 

__________________                                              __________________

[Unterschrift]                                                              [Unterschrift]

 



Rechtlicher Hinweis zu den Vorlagen:

Bei dem kostenlosen Muster handelt es sich um ein unverbindliches Muster aus unserem MusterWIKI (Mitmach-Vorlagen). Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Vorlage wird keine Gewähr übernommen. Es ist nicht auszuschließen, dass die abrufbaren Muster nicht den zurzeit gültigen Gesetzen oder der aktuellen Rechtsprechung genügen. Die Nutzung erfolgt daher auf eigene Gefahr. Das unverbindliche Muster muss vor der Verwendung durch einen Rechtsanwalt oder Steuerberater individuell überprüft und dem Einzelfall angepasst werden.



Jetzt Vorlage kostenlos herunterladen

Nachfolgen können Sie die Vorlage "Erbverzichtsvertrag" kostenlos im .docx Format zur Bearbeitung in Word herunterladen.

erbverzichtsvertrag.docx herunterladen




Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von , 10.03.2017 19:43
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 10.03.2017 19:43


 
 


Jetzt ein Dokument durch einen Rechtsanwalt prüfen lassen
Stellen Sie hier Ihren zu prüfenden Vertrag ein
Vertrag prüfen
(Diese können Sie im nächsten Schritt ergänzen.)



Sie sind Rechtsanwalt oder Steuerberater?

Bitte helfen Sie uns, unsere kostenlosen Mitmach-Muster im MusterWiki aktuell zu halten! Sollten Sie beim Muster Verbesserungs- oder Aktualisierungbedarf sehen, bitte wir Sie das Muster über Link unter dem Muster zu bearbeiten.

erbverzichtsvertrag.docx bearbeiten

Als kleine Gegenleistung werden wir Sie gern im Falle der Freischaltung Ihrer Bearbeitung als Co-Autor mit Ihrem Namen und Beruf unter dem Muster mit Homepage nennen.

Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit im Voraus!

Ihr JuraForum.de-Team



Login

Login:
Passwort:

3 Schritte bis zur Antwort

  1. Vertrag prüfen lassen
  2. Preis bestimmen
  3. Anwälte antworten

Hilfe / FAQ - Übersicht

Hier finden Sie Hilfestellungen zur Online-Rechtsberatung:

Sichere & konforme Bezahlung

Sie sind Rechtsanwalt?

Bezahlmöglichkeiten



Weitere Muster & Vorlagen

  • Erbauseinandersetzung - Vertrag Muster / Vorlage
    Dieses Muster für einen Erbauseinandersetzungsvertrag berücksichtigt vielfältige Gestaltungen im Zusammenhang mit einer vollständigen oder teilweisen Erbauseinandersetzung.   Eine Erbauseinandersetzung kann im Erbfall von jedem Miterben zu...
  • Patientenverfügung
    Dieses Muster für eine Patientenverfügung  zeichnet sich durch besonders präzise Formulierungen aus, damit keine Zweifel über den Willen des Betroffenen auftauchen. Insbesondere sind Fragen der künstlichen Ernährung , der Verabreichung...
  • Testament
    Dieses Muster enthält alle wesentlichen Regelungen eines Testamentes und Hinweise bezüglich Wirksamkeit und Alternativen.

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Erbrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.