Aufstockungsbeschluss Muster / Vorlage zum Download

Muster & Vorlagen | Muster bearbeiten / ergänzen | Vertrag prüfen lassen



Beschreibung

Dieses Muster für eine notarielle Urkunde zur Protokollierung eines Beschlusses zur Aufstockung des Gesellschaftskapitals (Aufstockungsbeschluss) ist für alle juristischen Personen, insbesondere die GmbH, geeignet. 

Die Aufstockung wird erforderlich, wenn durch Einziehung eines Geschäftsanteiles das nominale Stammkapital vom tatsächlich vorhandenen Stammkapital abweicht.

Dieses Vertragsmuster eignet sich als Vorlage beim Notar, da der Aufstockungsbeschluss in der Regel notariell beurkundet werden muss.

Sämtliche individuellen Anpassungsmöglichkeiten sind durch dieses Muster gegeben.


 

 

Urkundenrolle Nummer ......

 

Verhandelt am ...... zu ......

 

Vor dem Notar...... erschienen:

 

  1. [Herr / Frau][●], handelnd nicht für sich selbst, sondern als alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer für die [●], eingetragen in das Handelsregister bei dem Amtsgericht [●], HR[●]

 

 (nachfolgend „Beteiligte zu 1“ genannt)

 

  1. [Herr / Frau] [●], handelnd nicht für sich selbst, sondern als alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer für die [●], eingetragen in das Handelsregister bei dem Amtsgericht [●], HR[●]

 

(nachfolgend „Beteiligte zu 2“ genannt)

 

  1. [Herr / Frau] [●], handelnd nicht für sich selbst, sondern als alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer für die [●], eingetragen in das Handelsregister bei dem Amtsgericht [●], HR[●]

 

(nachfolgend „Beteiligte zu 3“ genannt)

Die Beteiligten zu 1-[●] werden insgesamt nachfolgend auch „die Beteiligten“ genannt.

Die Erschienenen wiesen sich aus durch Vorlage ihrer Bundespersonalausweise.

 

Der Notar fragte die Beteiligten nach einer Vorbefassung. Die Frage wurde von den Erschienenen verneint.

 

Präambel

Die Beteiligten sind [sämtliche] Gesellschafter der [●], eingetragen in das Handelsregister bei dem Amtsgericht [●], HR[●] - nachfolgend „Gesellschaft“ genannt.

Die Beteiligten halten Geschäftsanteile an der Gesellschaft wie folgt:

Beteiligte zu 1: EUR [●].

Beteiligte zu 2: EUR [●].

Beteiligte zu 3: EUR [●]

Das Stammkapital beträgt nominal jedoch nach wie vor EUR [●].

Durch diesen Beschluss sollen die Geschäftsanteile der Beteiligten derart aufgestockt werden, dass das nominale Stammkapital wieder vollständig von den Gesellschaftern gehalten wird.

                                               § 1   Gesellschafterversammlung

Die Beteiligten treten hiermit unter Verzicht auf alle Formen und Fristen für die Abhaltung einer Gesellschafterversammlung zu einer außerordentlichen Gesellschafterversammlung zusammen und beschließen folgendes:

Die Geschäftsanteile aller Gesellschafter werden aufgestockt. Die Aufstockung erfolgt wie folgt:

Es wird der Geschäftsanteil der Beteiligten zu 1 im bisherigen Nennbetrag in Höhe von EUR [●] auf EUR [●] aufgestockt.

Es wird der Geschäftsanteil der Beteiligten zu 2 im bisherigen Nennbetrag in Höhe von EUR [●] auf EUR [●] aufgestockt.

Es wird der Geschäftsanteil der Beteiligten zu 3 im bisherigen Nennbetrag in Höhe von EUR [●] auf EUR [●] aufgestockt.

Ein Ausgleich für die aufgrund § 5 Abs. 3 Satz 2 GmbHG  erforderlichen Rundungsdifferenzen wird zwischen den Beteiligten nicht geleistet. Auf etwaige Ausgleichsansprüche verzichten die Parteien wechselseitig und nehmen wechselseitig diesen Verzicht an.

                                                   § 2     Schlussbemerkungen

  1. Die vorstehenden Beschlüsse werden einstimmig gefasst.
  2. Die Gesellschafterversammlung wird geschlossen.

 

 



Rechtlicher Hinweis zu den Vorlagen:

Bei dem kostenlosen Muster handelt es sich um ein unverbindliches Muster aus unserem MusterWIKI (Mitmach-Vorlagen). Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Vorlage wird keine Gewähr übernommen. Es ist nicht auszuschließen, dass die abrufbaren Muster nicht den zurzeit gültigen Gesetzen oder der aktuellen Rechtsprechung genügen. Die Nutzung erfolgt daher auf eigene Gefahr. Das unverbindliche Muster muss vor der Verwendung durch einen Rechtsanwalt oder Steuerberater individuell überprüft und dem Einzelfall angepasst werden.



Jetzt Vorlage kostenlos herunterladen

Nachfolgen können Sie die Vorlage "Aufstockungsbeschluss Muster / Vorlage zum Download" kostenlos im .docx Format zur Bearbeitung in Word herunterladen.

aufstockungsbeschluss.docx herunterladen




Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von , 10.03.2017 19:43
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 10.03.2017 19:43


 
 


Jetzt ein Dokument durch einen Rechtsanwalt prüfen lassen
Stellen Sie hier Ihren zu prüfenden Vertrag ein
Vertrag prüfen
(Diese können Sie im nächsten Schritt ergänzen.)



Sie sind Rechtsanwalt oder Steuerberater?

Bitte helfen Sie uns, unsere kostenlosen Mitmach-Muster im MusterWiki aktuell zu halten! Sollten Sie beim Muster Verbesserungs- oder Aktualisierungbedarf sehen, bitte wir Sie das Muster über Link unter dem Muster zu bearbeiten.

aufstockungsbeschluss.docx bearbeiten

Als kleine Gegenleistung werden wir Sie gern im Falle der Freischaltung Ihrer Bearbeitung als Co-Autor mit Ihrem Namen und Beruf unter dem Muster mit Homepage nennen.

Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit im Voraus!

Ihr JuraForum.de-Team



Login

Login:
Passwort:

3 Schritte bis zur Antwort

  1. Vertrag prüfen lassen
  2. Preis bestimmen
  3. Anwälte antworten

Hilfe / FAQ - Übersicht

Hier finden Sie Hilfestellungen zur Online-Rechtsberatung:

Sichere & konforme Bezahlung

Sie sind Rechtsanwalt?

Bezahlmöglichkeiten



Weitere Muster & Vorlagen

  • Ehegattentestament, Berliner Testament Muster / Vorlage
    Das Ehegattentestament, auch Berliner Testament genannt, ist eine besondere Form der Nachlassregelung, welche sich an Ehegatten wendet. Es ist bei Ehegatten deshalb besonders beliebt, da es ihnen gegenseitig Sicherheit bietet. Stirbt...
  • Vertrag nichteheliche Lebensgemeinschaft
    Dieser Mustervertrag für eine nichteheliche Lebensgemeinschaft regelt das Verhältnis der Partner untereinander umfassend. Das Muster beinhaltet insbesondere folgende Regelungen: Rechte an Sachen der Partner (Mobiliar, Kfz usw.) Laufende...
  • Vorsorgevollmacht
    Dieses Muster für eine Vorsorgevollmacht enthält umfangreiche Regelungen, durch die einem Anderen wichtige Entscheidungsbefugnisse im Fall eigener Pflege- oder Versorgungsbedürfnis eingeräumt werden können.  Zudem sind Regelungen...

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Familienrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.