Auflösung einer GbR - Muster Vertrag als Vorlage zum Download

Muster & Vorlagen |



Beschreibung

Ausführlicher Mustervertrag für die Auflösung einer GbR (Auflösungsvertrag einer BGB-Gesellschaft), bedarfsweise mit Regelungen über Nachschüsse, Verwertung und Verteilung des Gesellschaftsvermögens, Begleichung der Gesellschaftsschulden etc.

Inhaltsverzeichnis des GbR Auflösungsvertrages

Präambel
§1 Auflösung
§2 Geschäftsführung
§3 Vertretungsmacht
§4 Rückgabe von Gegenständen
§5 Geistiges Eigentum
§6 Verwertung des Gesellschaftsvermögens
§7 Berichtigung der Gesellschaftsschulden
§8 Nachschusspflicht
§9 Zurückerstattung der Einlagen
§ 10 Verteilung des Überschusses
§11 Verteilung des Überschusses
§12 Schadensersatz
Schlussbestimmungen

Der Mustervertrag ist bezüglich einzelner Regelungen mit erläuternden Kommentaren versehen. 

Außerdem steht Ihnen in der Vertragsdatenbank ein Ratgeber zur Verfügung, der die Rechtsfolgen der Kündigung bzw. Auflösung einer GbR im einzelnen erläutert und insbesondere erklärt, wie vorhandenes Vermögen aufzuteilen sind und wer Verbindlichkeiten zu tragen hat. Diesen Ratgeber finden Sie unter folgendem Link:

Kündigung einer GbR


Dokumenteigenschaften des Mustervertrages zur Auflösung einer GbR:

Anzahl der Seiten: 6
Anzahl der Zeichen: 8.149
Format: Microsoft Word 2003 (*.doc)

{GbR Auflösung Auflösungsvertrag Aufhebungsvertrag Mustervertrag Kündigung}

Vorschau

Auflösungsvertrag für eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts
 
Zwischen den Gesellschaftern der [●] GbR
[●]
und
[●]
 
Präambel
Die Gesellschafter der [●] GbR (nachfolgend „die Gesellschaft“ genannt) [haben in der Gesellschafterversammlung vom [●] beschlossen, die Gesellschaft zum [●] (nachfolgend „Auflösungsdatum“ genannt) / beschließen hiermit einstimmig, die Gesellschaft zum [●] (nachfolgend „Auflösungsdatum“ genannt)] aufzulösen.
Der folgende Vertrag regelt abschließend die Rechte und Pflichten der Gesellschafter untereinander, insbesondere im Hinblick auf die Auflösung der Gesellschaft.
Dies vorausgeschickt vereinbaren die Gesellschafter folgendes:
 
§ 1 Auflösung
Die Gesellschaft wird zum Auflösungsdatum aufgelöst. Der Zweck der Gesellschaft wird geändert. Die Gesellschaft besteht fortan mit dem Zweck der Auseinandersetzung.
 
§ 2 Geschäftsführung

[Die Geschäftsführung zur Auflösung der Gesellschaft steht allen Gesellschaftern („Liquidatoren“) gemeinschaftlich zu. / Für die Beendigung der schwebenden Geschäfte wird die Geschäftsführung auf [●] (nachfolgend „Liquidator“ genannt) übertragen.
Für die Beendigung der schwebenden Geschäfte und für die dazu erforderliche Eingehung neuer Geschäfte gilt die Gesellschaft als fortbestehend, soweit der Gesellschaftszweck dies erfordert. Schwebende oder neue Geschäfte sind von [dem/den Liquidator/en] so zu führen, dass der Gesellschaftszweck ...

Jetzt Vorlage für 19,90 € kaufen

Nachfolgen können Sie die Vorlage "Auflösung einer GbR - Muster Vertrag als Vorlage zum Download" im .docx Format zur Bearbeitung in Word für 19,90 € * kaufen.

aufloesungsvertrag-einer-gbr.docx kaufen

* inkl. USt.





Rechtsberaterin

Login

Login:
Passwort:

3 Schritte bis zur Antwort

  1. Vertrag prüfen lassen
  2. Preis bestimmen
  3. Anwälte antworten

Hilfe / FAQ - Übersicht

Hier finden Sie Hilfestellungen zur Online-Rechtsberatung:

Sichere & konforme Bezahlung

Sie sind Rechtsanwalt?

Bezahlmöglichkeiten



Weitere Muster & Vorlagen

  • Anmeldung zum Partnerschaftsregister
    Dieses Muster dient der Anmeldung einer Partnerschaft mindestens zweier Partner mit genauer Bezeichnung der einzelnen Partner, des Sitzes der Gesellschaft und des Tätigkeitsfeldes. Angehörige einer Partnergesellschaft können nur natürliche...
  • Atypisch stille Gesellschaft Mustervertrag kostenlos
    Sehr ausführlicher Mustervertrag für eine  Atypische stille Gesellschaft . Damit es sich bei einer stillen Gesellschaft um eine atypische stille Gesellschaft handelt, richtet sich danach, ob und inwieweit der stille Gesellschafter ein...
  • Checkliste zum Deutschen Corporate Governance Kodex
    Diese Checkliste zum Deutschen Corporate Governance Kodex ist in Frageform formuliert. Die einzelnen Kodex-Nummern sind angegeben. Diese Checkliste entspricht dem neuesten Stand (Stand 18. Juni 2009) . Die Fragen können mit Ja, zum Teil...
  • Checkliste zum Deutschen Corporate Governance Kodex
    Die Checkliste zum Deutschen Corporate Governance Kodex ist in Frageform formuliert. Die einzelnen Kodex-Nummern sind angegeben. Diese Checkliste entspricht dem neuesten Stand (Stand 26. Mai 2010) . Die Fragen können mit Ja, zum Teil oder...
  • Franchisevertrag
    Sehr ausführliches Muster für einen Franchisevertrag .  Ein Franchisevertrag ist ein schuldrechtlicher Vertrag, durch welchen ein Unternehmer (der Franchisenehmer) einem anderen Unternehmer (der Franchisegeber) eine (in den meisten Fällen...
  • GbR Gesellschaftsvertrag
    Sehr ausführlicher Mustervertrag für eine GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts oder auch BGB Gesellschaft genannt).  Eine GbR ist der Zusammenschluss von zwei oder mehreren natürlichen oder auch juristischen Personen zur Erreichung eines...
  • Gemeinschaftspraxisvertrag
    Mustervertrag für die Errichtung einer Gemeinschaftspraxis von Ärzten.  Durch den Gemeinschaftspraxisvertrag schließen sich zwei oder mehr Ärzte zur gemeinsamen Berufsausübung zusammen. Die in der Gemeinschaftspraxis zusammengeschlossenen...

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.