Finanzamt - Antrag auf Stundung oder Ratenzahlung

Muster & Vorlagen | Muster bearbeiten / ergänzen | Vertrag prüfen lassen



Beschreibung

Ein Steuerpflichtiger kann beim Finanzamt beantragen, ihm eine bestimmte Steuerschuld (Einkommensteuer, Umsatzsteuer etc.) zu stunden oder ihm Ratenzahlung zu gewähren. Das Finanzamt hat aufgrund der Darlegungen im Antrag nach pflichtgemäßem Ermessen zu entscheiden, ob es dem Antrag stattgibt oder nicht.

Dieser Musterantrag kann verwendet werden, um bei einem Finanzamt oder einer anderen Finanzbehörde einen „Aufschub“ in Bezug auf eine Steuerschuld zu erwirken. 

Sollte ggf. nur die Möglichkeit bestehen, die Steuerschulden in Raten zu begleichen, kann dieser Antrag ebenfalls verwendet werden, da er bereits mit einem Ratenzahlungsangebot versehen ist. 

Ein Antrag auf Stundung beim Finanzamt, so wie in dem hier vorliegenden Muster vorgesehen, kann dem Existenzgründer oder auch dem Unternehmer im Falle eines finanziellen Engpasses gerade dann weiterhelfen, wenn für anstehende, zu begleichende Steuern temporär nicht genug Liquidität vorhanden ist. Dies kann vor allem in der heutigen Zeit größerer Zurückhaltung der Kreditinstituen bei der Gewährung von Krediten eine immens wichtige Rolle spielen.

In einer solchen Situation ist ein Antrag auf Stundung etwa einer Steuernachzahlung verbunden mit einer Ratenzahlung manchmal sogar das einzige Mittel, um das Unternehmen vor der endgültigen wirtschaftlichen Schieflage zu bewahren.

Gegenstand einer Stundung können aber nur Ansprüche aus einem Steuerschuldverhältnis, wie folgt dargestellt, sein:

- Steueransprüche des Finanzamt

- Verspätungszuschläge

- Zinsen

- Säumniszuschläge

- Kosten.




 

Absender: [•]

 

Empfänger: Finanzamt [•]

 

 

Ort [•], Datum [•]

 

 

Antrag Stundung der [•]-Steuer für das Kalenderjahr [•]

 

Name und Anschrift des Steuerpflichtigen: [•]

Steuernummer: [•]

Steuerbescheid für [•]  vom [•]

Aktenzeichen: [•]

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

in oben genannter Angelegenheit [beantrage / beantragen] [ich / wir] die Stundung der [•]-Steuer für das Jahr [•] in Höhe von [•] Euro bis zum [•]. Gleichzeitig [biete / bieten] [ich / wir] an, in monatlichen Raten zu je [•] Euro die Steuerschuld zu tilgen.

 

Begründung:

 

Die Tatbestandsvoraussetzungen des § 222 AO liegen in [meinem / unserem] Falle vor. Die Zahlung der Steuerschuld zum jetzigen Zeitpunkt stellt für [mich / uns] eine erhebliche Härte dar. [Mir / uns] ist die Zahlung wegen der folgenden Gründe [•] nicht möglich.

 

Im Falle der erwarteten Steuerrückzahlung widerspräche es den Grundsätzen von Treu und Glauben, dass [ich / wir] jetzt die Steuerschuld aufbringen müssten, sie allerdings im Rahmen einer Steuererstattung mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wieder erstattet bekämen.

 

oder

 

[Mir / uns] droht durch die festgesetzte Zahlung ein extremer Abfluss an Liquidität. Hierdurch [komme / kommen] [ich / wir] in eine finanzielle und damit wirtschaftliche Schieflage.

 

oder

 

Aufgrund der folgenden Umstände [•] ist es [mir / uns] nicht möglich, zum Fälligkeitszeitpunkt die Steuer zu begleichen. [Mich / uns] trifft an dieser misslichen Lage kein Verschulden. Dies deshalb, weil [•].

 

oder

 

[Ich / wir] erwarten eine Steuererstattung zum [•], daher [beantrage / beantragen] [ich / wir] die Stundung bis zum erwarteten Zeitpunkt und eine entsprechende Verrechnung im Falle der Erstattung.

 

Wegen der dargestellten Umstände [bitte / bitten] [ich / wir] von einer Zinsfestsetzung Abstand zu nehmen.

 

Sollten Sie bereits Vollstreckungsmaßnahmen in die Wege geleitet haben, so [beantrage / beantragen] [ich / wir] bis zu einer Entscheidung über den Antrag auf Erlass einen Vollstreckungsaufschub nach § 258 AO.

 

Vor Erlass einer [mich / uns] belastenden Entscheidung [bitte / bitten] [ich / wir] um rechtliches Gehör gemäß § 91 AO.

 

 

Freundliche Grüße

 

 

 

(Unterschrift)

 

 

 



Rechtlicher Hinweis zu den Vorlagen:

Bei dem kostenlosen Muster handelt es sich um ein unverbindliches Muster aus unserem MusterWIKI (Mitmach-Vorlagen). Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Vorlage wird keine Gewähr übernommen. Es ist nicht auszuschließen, dass die abrufbaren Muster nicht den zurzeit gültigen Gesetzen oder der aktuellen Rechtsprechung genügen. Die Nutzung erfolgt daher auf eigene Gefahr. Das unverbindliche Muster muss vor der Verwendung durch einen Rechtsanwalt oder Steuerberater individuell überprüft und dem Einzelfall angepasst werden.



Jetzt Vorlage kostenlos herunterladen

Nachfolgen können Sie die Vorlage "Finanzamt - Antrag auf Stundung oder Ratenzahlung" kostenlos im .docx Format zur Bearbeitung in Word herunterladen.

antrag-auf-stundung-oder-ratenzahlung.docx herunterladen




Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von , 10.03.2017 19:43
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 10.03.2017 19:43


 
 


Jetzt ein Dokument durch einen Rechtsanwalt prüfen lassen
Stellen Sie hier Ihren zu prüfenden Vertrag ein
Vertrag prüfen
(Diese können Sie im nächsten Schritt ergänzen.)



Sie sind Rechtsanwalt oder Steuerberater?

Bitte helfen Sie uns, unsere kostenlosen Mitmach-Muster im MusterWiki aktuell zu halten! Sollten Sie beim Muster Verbesserungs- oder Aktualisierungbedarf sehen, bitte wir Sie das Muster über Link unter dem Muster zu bearbeiten.

antrag-auf-stundung-oder-ratenzahlung.docx bearbeiten

Als kleine Gegenleistung werden wir Sie gern im Falle der Freischaltung Ihrer Bearbeitung als Co-Autor mit Ihrem Namen und Beruf unter dem Muster mit Homepage nennen.

Wir bedanken uns für Ihre Mitarbeit im Voraus!

Ihr JuraForum.de-Team



Login

Login:
Passwort:

3 Schritte bis zur Antwort

  1. Vertrag prüfen lassen
  2. Preis bestimmen
  3. Anwälte antworten

Hilfe / FAQ - Übersicht

Hier finden Sie Hilfestellungen zur Online-Rechtsberatung:

Sichere & konforme Bezahlung

Sie sind Rechtsanwalt?

Bezahlmöglichkeiten



Weitere Muster & Vorlagen

  • Beherrschungsvertrag
    Vertragsmuster Beherrschungsvertrag Die Regelungen des Beherrschungsvertrages finden sich in § 291 Abs. 1 Satz 1 Alt. 1 AktG. Ein solcher Vertrag führt zu einem sogenannten Konzern zwischen den jeweiligen vertragschließenden Parteien (sog....
  • Cash Pool Vertrag Muster / Vorlage
    Durch den Cash Pool Vertrag , auch Cash Pooling Vertrag genannt, können mehrere Unternehmen ein gemeinsames Cashmanagement betreiben und u.U. erhebliche Finanzierungskosten einsparen. Cash Pool Verträge werden oft innerhalb von Konzernen...
  • Dienstwagen & Firmenwagen - Vertrag Muster / Vorlage
    Dieses Muster für einen Dienstwagenvertrag (oft auch als Firmenwagenvertrag oder Firmen-Pkw-Vertrag bezeichnet) ist sowohl für den Fall geeignet, dass einem Arbeitnehmer oder Handelsvertreter ein Pkw oder anderes Firmenfahrzeug zur...
  • Erlassantrag für Säumniszuschlag
    Dieser Musterantrag ist gegen eine (zu entschuldigende) Festsetzung eines Säumniszuschlages zu gebrauchen.  Ein Säumniszuschlag kann durch die Finanzbehörde in den Fällen festgesetzt werden, wenn der Pflicht zur Zahlung der Steuerschuld...
  • Konzernumlagevertrag
    Sehr ausführliches Muster für einen Konzernumlagevertrag . Der Konzernumlagevertrag wird oft auch als Umlagevertrag, Verwaltungsvertrag, Verwaltungsumlagevertrag oder Betriebskostenumlagevertrag bezeichnet. Gegenstand eines...
  • Steuerberatervertrag
    Dieses Muster für einen Steuerberatervertrag beinhaltet alle Regelungen, die sinnvoller Weise zwischen Steuerberater und seinem Mandanten getroffen werden sollten.  Neben den selbstverständlichen Regelungen (zum Beispiel bezüglich der...
  • Steuererlassantrag
    Dieser Musterantrag kann für einen kompletten oder teilweisen Steuererlass oder den  Erlass von Säumnis- und / oder Verspätungszuschlägen im Einzelfall verwendet werden.  Ein Steuererlass kommt immer dann in Betracht, wenn die Einziehung...
  • Treuhandvereinbarung
    Das Muster enthält einen Treuhandvertrag , in dem sich der Treuhänder zur Verwaltung eines Geldbetrags bereit erklärt. Umfasst sind unter anderem die Bestimmung der Vergütung, zum Treuhandfall sowie zu den Pflichten des Treuhänders....
  • Verspätungszuschlag Finanzamt - Aufhebungsantag
    Dieser Musterantrag ist gegen eine  Festsetzung eines Verspätungszuschlages zu gebrauchen.  Ein Verspätungszuschlag kann durch das Finanzamt oder eine anderee Finanzbehörde festgesetzt werden, wenn ein Steuerpflichtiger seiner Pflicht zur...

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Steuerrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.