Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraForum-WikiZVerwaltungsprozess - Zulassungsberufung 

Verwaltungsprozess - Zulassungsberufung

Lexikon

(0)
 

Erklärung zum Begriff Verwaltungsprozess - Zulassungsberufung

Die Zulassungsberufung ist ein Rechtsmittel, welches gegenüber erstinstanzlichen Urteilen eingelegt werden kann, um eine erneute Verhandlung der Streitsache vor der nächsthöheren Instanz zu erwirken. In Verwaltungsprozessen erfolgt die Zulassungsberufung gegenüber Urteilen der Verwaltungsgerichte mit dem Bestreben, eine Verhandlung vor den Oberverwaltungsgerichten zu erreichen.

Innerhalb eines Monats, nachdem das Urteil gesprochen worden ist, muss eine Berufung vor dem Verwaltungsgericht eingelegt werden. Lehnt dieses die Berufung ab, so muss der Antrag auf die Zulassung der Berufung ebenfalls innerhalb eines Monats nach Zustellung des Urteils beim Verwaltungsgericht eingereicht werden; die Angabe von Gründen, warum eine Zulassung erfolgen soll, muss binnen zwei Monate eingereicht werden.




 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00


 
 

zulassungsberufung verwaltungsprozess, berufung, antrag auf zulassung berufung

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentare und Diskussion

(Keine Kommentare vorhanden)

Kommentar hinzufügen

Sieben + 4 =

Nachrichten zu Verwaltungsprozess - Zulassungsberufung

  • Professor Gerhard Lüke wird 85 Jahre alt (16.02.2012, 11:10)
    Professor Dr. Dr. h.c. Gerhard Lüke, Ehrenpräsident der „Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Saarbrücken e.V.“ und emeritierter Professor für Prozessrecht, Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht, wird am 21. Februar 85 Jahre alt. Gerhard Lüke ist der Universität des Saarlandes seit über 50 Jahren verbunden. Der in Hildesheim geborene...
  • DAV fordert Sensibilität im Umgang mit der Verfassung – auch bei ... (02.01.2008, 12:32)
    Verfassungsgrundsätze nicht aushöhlen! Berlin (DAV). Der Staat hat den verfassungsrechtlichen Auftrag seine Bürgerinnen und Bürger vor Terror zu schützen. Dafür müssen ihm wirksame Mittel zur Terrorbekämpfung zur Seite gestellt werden. Dies darf aber nicht zu Lasten der Freiheitsrechte der Bürgerinnen und Bürger gehen! Staatliches...
  • Universitäts-Professor Dr. Dr. h.c. Gerhard Lüke wird 80 Jahre alt (14.02.2007, 11:00)
    Professor Dr. Dr. h.c. Gerhard Lüke, Ehrenpräsident der "Deutsch-Japanischen Gesellschaft in Saarbrücken e.V." und emeritierter Universitäts-Professor für Prozessrecht, Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht, wird am 21. Februar 80 Jahre alt. Er ist der Universität des Saarlandes seit 46 Jahren verbunden. Der in Hildesheim geborene...
  • DAV: Anwälte gegen Beschneidung der Rechte vor dem Sozialgericht (15.11.2006, 15:42)
    Berlin (DAV). Ende Oktober 2006 hat der Bundesrat einen Gesetzentwurf für eine Justizreform im Bereich der Sozialgerichte vorgelegt. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) wendet sich entschieden gegen die Pläne, da damit erheblich in die Rechte der Kläger vor Sozialgerichten eingegriffen werde. Unter...
  • WirtschaftsWoche: Universität Heidelberg in Jura auf Platz 1 (17.03.2006, 19:00)
    Das Uniranking des Magazins ist in diesem Jahr noch umfassender als früher: Mehr als 1000 Personalverantwortliche wurden danach gefragt, welche Universitäten und Fachhochschulen bei ihnen besonders hoch im Kurs stehen In dieser Woche legte das Magazin "WirtschaftsWoche" seine neue Rangliste der besten deutschen Hochschulen vor....

Verwaltungsprozess - Zulassungsberufung – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiZVerwaltungsprozess - Zulassungsberufung 

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Verwaltungsrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum

Anwälte