Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraForum-WikiZZessionar 

Zessionar

Lexikon

(0)
 

Erklärung zum Begriff Zessionar

Forderungserwerber



 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion, 04.06.2010 19:28
Zuletzt editiert von webmaster, 05.09.2011 11:18


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentare und Diskussion (2)

Entscheidungen zum Begriff Zessionar

  • OLG-OLDENBURG, 21.07.2005, 8 U 96/05
    Zur Auslegung einer Erklärung, mit der der Schuldner dem Zessionar, einem Factoringunternehmen, die abgetretene Forderung bestätigt hat.
  • OLG-NAUMBURG, 16.07.2001, 14 WF 28/01
    Hat der Leistungsträger nach § 7 UVG einen Unterhaltstitel als Zessionar erwirkt, so kommt nach altersbedingtem Wegfall der Unterhaltsleistung eine Titelumschreibung auf das Kind nicht in Betracht.
  • BVERWG, 29.07.2004, BVerwG 7 B 37.04
    Die im eigenen Namen vorgenommene Anmeldung eines Restitutionsanspruchs durch den Zessionar wirkt nicht zugunsten des Zedenten, wenn sich nachträglich herausstellt, dass die Abtretung unwirksam war.
  • KAMMERGERICHT-BERLIN, 27.05.2003, 1 W 352/02
    1. Ein Anspruch auf Erteilung einer Abschrift einer vom Notar in seinen Nebenakten verwahrten Abtretungsurkunde steht dem Zessionar einer späteren Abtretungserklärung aus eigenem Recht auch dann nicht zu, wenn sämtliche Beteiligten zustimmen. 2. Rechte des Zedenten kann der Zessionar auch unter dem Gesichtspunkt der gewillkürten...
  • BGH, 15.05.2003, IX ZR 218/02
    Hat der Schuldner eine zur Sicherheit abgetretene Forderung ein weiteres Mal abgetreten und zahlt der Drittschuldner an den zweiten Zessionar mit befreiender Wirkung, so erstreckt sich das gesetzliche Einziehungsrecht des Insolvenzverwalters nicht auf den Bereicherungsanspruch des vorrangigen Sicherungsnehmers gegen den nachrangigen...

  • mehr Entscheidungen anzeigen

Nachrichten zu Zessionar

  • Grundschuld-Unterwerfungserklärungen und Zwangsvollstreckung (20.07.2011, 11:14)
    Der u. a. für das Recht der allgemeinen Zwangsvollstreckungsvoraussetzungen zuständige VII. Zivilsenat hat entschieden, unter welchen Voraussetzungen der zuständige Notar einem anderen als dem ursprünglichen Grundschuldgläubiger die für eine Zwangsvollstreckung notwendige Vollstreckungsklausel zu erteilen hat. In vielen Fällen werden...
  • Zwangsvollstreckung: Zessionar einer Grundschuld muss in ... (12.04.2010, 11:05)
    Zwangsvollstreckung aus einer Unterwerfungserklärung für den Zessionar einer Sicherungsgrundschuld nur zulässig, wenn er in den Sicherungsvertrag eintritt Der für das Bank- und Börsenrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichts-hofes hatte über die Wirksamkeit einer formularmäßigen Unterwerfung unter die sofortige...

Aktuelle Forenbeiträge

  • Drittwiderbaklagter als Zeuge in Berufung (19.01.2011, 12:10)
    Hallo Kollegen, kurz eine Frage an alle: Nehmen wir mal an, erstinstanzlich wurde gegen den Zessionar und eine weitere Person Drittwiderklage erhoben, um sie als Zeugen "auszuschalten". Die Drittwiderklage wurde, wie auch die ursprüngliche Klage, erwartungsgemäß abgewiesen. Wenn nun der Kläger in Berufung geht, und gegen die...

Zessionar – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiZZessionar 

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Kreditrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum