Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deJuraForum-WikiUUmweltschutz 

Umweltschutz

Lexikon | Jetzt kommentieren

(2)
 

Erklärung zum Begriff Umweltschutz

Als „Umweltschutz“ werden zusammenfassend sämtliche Maßnahmen bezeichnet, die dem Schutz der Umwelt dienen. Zweck dieser Maßnahmen ist es, die natürliche Lebemsgrundlage aller Lebewesen und Pflanzen zu erhalten, sowie etwaige durch Menschen verursachte Schäden zu beseitigen. Relevant für den Umweltschutz sind nicht nur der Schutz einzelner Teilbereiche der Umwelt, sondern auch deren Wechselwirkungen zueinander. Diese Teilbereiche sind definiert als

  • Gewässerschutz, was als die Bestrebungen anzusehen ist, sämtliche Gewässer vor Beeinträchtigungen jeglicher Art zu schützen. Der Gewässerschutz dient zum einen dazu, die Gewässer rein zu halten, zum anderen aber auch jene Ökosysteme zu schützen, welche vom Wasser abhängig sind.
  • Klimaschutz, der angewandt wird, um den Folgen der globalen Erderwärmung entgegenzuwirken beziehungsweise diese verhindern zu können. In der Praxis bedeutet dies vor allem die Verringerung von Treibhausgasen.
  • Waldschutz, bei dem forstwirtschaftliche Maßnahmen eingesetzt werden, um Wälder und Baumbestände vor jeglicher Art von Schäden zu bewahren. Diese Schäden entstehen allerdings nicht nur durch schädliche Umwelteinflüsse, sondern auch durch Parasiten, Pilze und Pflanzen.

Zu beachten ist, dass es in der Praxis häufig Überschneidungen zwischen den einzelnen Bereichen gibt.

Für den Umweltschutz gibt es kein spezielles Rechtsgebiet; sämtliche Rechtsnormen, welche ihm dienen, werden als „Umweltrecht“ bezeichnet. Derartige Rechtsnormen sind in sehr vielen verschiedenen Rechtsgebieten zu finden. In ihnen allen geht es primär um folgende Punkte:

  • Einwirkungen auf das zu schützende Gut sind zu minimieren
  • Schädliche Wirkungen bekannter Umweltgefahren sind zu begrenzen
  • Umgang mit umweltgefährdenden Stoffen und Gegenständen muss geregelt werden

 




 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion, 24.07.2013 16:52
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 24.07.2013 16:52


 
 

Umweltschutz Definition, Umweltverschmutzung

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentar schreiben

23 - Ein /s =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Entscheidungen zum Begriff Umweltschutz

  • VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 09.01.1992, 10 S 1735/91
    1. Ein sachverständiges Tätigwerden der Landesanstalt für Umweltschutz (LfU) für die Entscheidung der zuständigen Behörde in einem immissionsschutzrechtlichen Verwaltungsverfahren schließt es nicht grundsätzlich aus, sie im Rahmen eines anschließenden verwaltungsgerichtlichen Verfahrens mit der Erstattung eines...
  • BFH, 17.01.2007, XI R 5/06
    Eine promovierte Chemikerin, die Zertifikate als "DGQ-Fachauditor für die chemische Industrie" und als "DGQ-Umweltsystem-Auditor" besitzt und die Unternehmen auf die von diesen gewünschte Zertifizierung vorbereitet, Umweltgefährdungspotenziale analysiert, Managementsysteme für den betrieblichen Umweltschutz entwickelt, Arbeitsplätze...
  • OVG-RHEINLAND-PFALZ, 21.03.2006, 2 A 11124/05.OVG
    Dem Umweltschutz dienende gemeindliche Einrichtungen i.S.d. § 85 Abs. 3 Satz 1 Nr. 5 GemO unterliegen aufgrund ihrer Privilegierung durch den Landesgesetzgeber nicht den für kommunale wirtschaftliche Unternehmen mit § 85 Abs. 1 Nr. 3 GemO gezogenen - drittschützenden - Grenzen. Dies gilt unabhängig davon, ob die Einrichtung pflichtige...
  • OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 13.05.2002, 10 B 671/02
    1. Ist vor dem 3.8.2001, dem Tag des Inkrafttretens des Art. 4 des Gesetzes zur Umsetzung der UVP-Änderungsrichtlinie, der IVU-Richtlinie und weiterer EG-Richtlinien zum Umweltschutz vom 27.7.2001 (BGBl. I S. 1950), nach dem Windfarmen mit mehr als drei Windenergieanlagen einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung bedürfen, eine...
  • NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 03.12.2001, 1 MB 2768/01
    1. Es bestehen nach wie vor keine ausreichenden Anhaltspunkte für die Annahme, Nachbarn würden durch Stäube, welche von größeren Tierstallungen ausgehen, Gesundheitsgefahren ausgesetzt. 2. Geruchsbelästigungen, die von Rinderställen ausgehen, sind Nachbarn eher zuzumuten als Immissionen von Schweineställen. 3. Zur Schutzwürdigkeit...

  • mehr Entscheidungen anzeigen

Nachrichten zu Umweltschutz

  • Festo Didactic und Hochschule Esslingen kooperieren bei der ... (24.07.2013, 15:10)
    (Esslingen) Festo Didactic und die Hochschule Esslingen haben einen Forschungsvertrag unterzeichnet. Das Institut für nachhaltige Energietechnik und Mobilität erhält von Festo Didactic 100.000 Euro, um Forschungen auf dem Gebiet der Vermittlung von nachhaltigen Energiesystemen und einer nachhaltigen Mobilität durchzuführen. Ziel des...
  • Expertise im Gewässerschutz wird in Leipzig gebündelt (24.07.2013, 14:10)
    Gemeinsame Pressemitteilung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit und des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) vom 24.Juli 2013Expertise im Gewässerschutz wird in Leipzig gebündeltBundesumweltministerium begrüßt Ansiedelung des europäischen Themenzentrums Wasser beim UFZDas Helmholtz-Zentrum für...
  • Sommerkurse und Sommerakademie an der Universität Tübingen (22.07.2013, 14:10)
    Etwa 190 junge Akademiker/innen aus 37 Ländern sind im August zu Gast in TübingenAm 5. August beginnen wieder die „Internationalen Sommerkurse“ der Universität Tübingen. In 12 Klassen werden bis zum 31. August etwa 190 junge Menschen aus 37 Ländern in Tübingen lernen, studieren und abwechslungsreiche Sommerwochen verbringen. Unter der...
  • DBU: 2012 Engagement für die Energiewende intensiviert (18.07.2013, 13:10)
    Insgesamt seit 1991 über 3.800 Projekte zu Energie und Klimaschutz mit 530 Millionen Euro gefördertOsnabrück. Klimaschutz, Energieeffizienz und erneuerbare Energien sind seit der Gründung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) Schwerpunkte. „2012 haben wir unser langjähriges Engagement für die Energiewende noch einmal intensiviert“,...
  • FH Bingen ist für internationale Hochschulpartner attraktiv (28.06.2013, 14:10)
    Study Semester und neue Partnerschaften beleben den Austausch auf Studierenden- und Dozentenebene.Eine neue Partnerschaft der Fachhochschule Bingen im Bereich Gebäudetechnik mit der Chinesisch-Deutschen Hochschule für Angewandte Wissenschaften (CDHAW) an der Tongji-Universität in Shanghai öffnet aktuell den Weg für den...

Umweltschutz – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiUUmweltschutz 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Umweltrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: