Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraForum-WikiSSchadensersatz statt der Leistung 

Schadensersatz statt der Leistung

Lexikon

(0)
 

Erklärung zum Begriff Schadensersatz statt der Leistung

Der Schadensersatz statt der Leistung wurde vor der Schuldrechtsmodernisierung als Schadensersatz wegen Nichterfüllung bezeichnet. Er kommt dann in Betracht, wenn der Schuldner nicht oder nicht wie geschuldet eine Leistung erbringt. Der Schadensersatz ist in §§ 281, 282,  283 BGB  in Verbindung mit § 280 Abs. 3 BGB gesetzlich geregelt. Demnach ist grundsätzlich erforderlich, dass zwischen zwei Parteien ein Schulverhältnis besteht und eine schuldhafte Pflichtverletzung  und ein Schaden vorliegt. Die Pflichtverletzung ist in der Regel  die vollständige Nichterbringung der Leistung  gem. § 283 BGB sowie die nicht wie geschuldete Leistung trotz Fristsetzung nach § 281 Abs. 1 BGB.

Voraussetzungen des Schadensersatzes statt der Leistung

  1. Schuldverhältnis
  2. Pflichtverletzung ( nach § 281 ff. BGB)
  3. Verschulden (wird vermutet nach § 280 Abs.1 S.2 BGB)
  4. ersatzfähiger Schaden

Rechtsfolgen

Beim Schadensersatz statt der Leistung wird das sogenannte positive Interesse ersetzt. Das bedeutet, der Gläubiger ist so zustellen, als wenn der Vertrag ordnungsgemäß durchgeführt wäre und es zu keiner Pflichtverletzung gekommen wäre.  Dies hat der BGH nochmals in einem Urteil vom Jahr 1993 Az. VII ZR 256/92 entschieden.




 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00


 
 

Schadensersatz, positives Interesse

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentare und Diskussion

Aktuelle Forenbeiträge

  • zum ausschluss der leistungspflicht nach § 275 II BGB (31.05.2013, 14:21)
    Habe in der JA 11/2011 einen aufsatz aus dem zivilrecht gefunden zum ausschluss der leistungspflicht nach § 275 II bgb... hier ein auszug daraus: Ein schuldner, der das leistungshindernis nicht zu vertreten hat, darf durch überobligationsmäßige leistungserschwerungen bei der stückschuld nicht stärker belastet werden als bei einem...
  • Kann man Schadensersatz und Anspruch auf Verzugsschaden vereinen? (24.05.2013, 21:57)
    Hallo zusammen, bei der Bearbeitung einer Fallfrage, sind mir einige Fragen unklar:/ Ich weiß es sind viele Fragen, aber ich bin für jede Hilfe mehr als dankbar:)) Bei einem Verzug des Geldschuldners, wenn keine weiteren Folgeschäden auftreten, kommt es doch zum Ausgleich des Verzugsschadens durch Zinszahlung (§ 288)? Denn der...
  • Schadensersatz statt der ganzen Leistung, Reparaturkosten (23.03.2013, 16:10)
    Hallo, angenommen K kauft von V ein Handy, bei dem es sich um ein Auslaufmodell handelt. Nach einiger Zeit stellt sich heraus, dass das Display nicht mehr funktioniert. K verlangt Nachbesserung von V. Dieser wendet aber zurecht ein, dass die Kosten hierfür unverhältnismäßig wären. Eine Neulieferung ist nicht möglich, da das Handy nicht...
  • Nachfrist notwendig bei Terminkauf? (02.03.2013, 20:43)
    Hallo, in diversen Büchern liest man, dass beim Lieferverzug beim Terminkauf keine Nachfrist notwendig ist, wenn man Schadensersatz statt der Leistung geltend machen möchte oder Rücktritt. Unter Terminkauf versteht man Termin in kalendermäßig bestimmt, bestimmbar. Allerdings finde ich das nicht im Palandt. Das lässt mich ein wenig...
  • Reisepreisminderung? (25.09.2012, 10:40)
    Hallo, Mal angenommen, man hat ein 4 Sterne Hotel mit Halpension, direkt am Meer (Zimmer mit Meerblick) gebucht. Da der Reiseveranstalter die Reservierungen nicht weitergegeben hat, wird vom Hotel mitgeteilt, dass aufgrund einer Überbuchung kein Zimmer mehr frei ist. Man wird auf ein anderes Hotel verlegt (3 Sterne, etwas weitere...

Schadensersatz statt der Leistung – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiSSchadensersatz statt der Leistung 

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld

Weitere Orte finden Sie unter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum