Prozessvoraussetzungen

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff Prozessvoraussetzungen

Prozessvoraussetzungen sind Voraussetzungen, die gegeben sein müssen, damit das Gericht eine Entscheidung in der Sache treffen kann.



Erstellt von , 04.06.2010 19:28
Zuletzt editiert von webmaster, 05.09.2011 11:18


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentar schreiben

50 + V.,ier =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


Prozessvoraussetzungen – Weitere Begriffe im Umkreis

  • Prozessstandschaft
    Der Rechtsbegriff Prozessstandschaft stammt aus dem Zivilprozessrecht, kann aber entsprechend auch auf ein Verwaltungsverfahren angewendet werden. Es handelt sich dabei um die Prozessführungsbefugnis eines Dritten. Die...
  • Prozessurteil
    Ein Prozessurteil ist ein Urteil, bei dem im Gegensatz zum Sachurteil nicht in der Sache selbst entschieden wird, sondern die Klage als unzulässig abgewiesen wird.
  • Prozessvergleich
    Vergleich, der im Rahmen eines Rechtsstreits vor Gericht geschlossen wird.
  • Prozessvertrag
    Bei einem Prozessvertrag handelt es sich um einen Vertrag, dessen Hauptwirkung auf einem prozessualen Gebiet liegt. Grundlage für einen Prozessvertrag bildet das Prozessrecht, wobei jedoch auch das materielle Recht hinzugezogen werden muss....
  • Prozessvollmacht
    Eine Prozessvollmacht ist eine durch Rechtsgeschäft erteilte Vertretungsmacht für einen Prozess.
  • Prozesszinsen
    Prozesszinsen sind Zinsen, die der Schuldner, der auf Zahlung eines bestimmten Geldbetrages verklagt worden ist, ab Rechtshängigkeit schuldet.
  • Prüfschema - Ort der sonstigen Leistung
    Der Ausdruck Ort der sonstigen Leistung wird im Umsatzsteuerrecht verwendet. Eine ausdrückliche Regelung findet sich in § 3a UStG. Danach wird eine sonstige Leistung vorbehaltlich der Absätze 2 bis 8 und der §§ 3b, 3e und 3f UStG an dem...
  • Prüfschema - Reiseleistungen
    Das folgende Prüfschema soll einen schnellen Überblick über die Besteuerung von Reiseleistungen geben:
  • Prüfungsordnung
    Die Prüfungsordnung legt die Rahmenbedingungen für eine Prüfung an einer Hochschule fest. Sie ist rechtsverbindlich, ihre Einhaltung kann vor einem Verwaltungsgericht eingefordert werden. Auf Basis von je einer Prüfungsordnung gibt es in...
  • Prügelstrafe
    Bei der Prügelstrafe - oder "Körperstrafe" - handelt es sich um eine Strafe, welche in Form von Schlägen auftritt, die einer anderen Person per Hand oder mithilfe von Gegenständen verabreicht werden. Diese Art der Bestrafung, die auch als...

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.