Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deJuraForum-WikiLLimited Liability Company (LLC) - Die GmbH im Recht der Vereinigten Staaten von  

Limited Liability Company (LLC) - Die GmbH im Recht der Vereinigten Staaten von

Lexikon | 1 Kommentar

Erklärung zum Begriff Limited Liability Company (LLC) - Die GmbH im Recht der Vereinigten Staaten von

Die Limited Liability Company (LLC) ist eine Gesellschaft mit beschraenkter Haftung nach US-amerikanischem Recht, d.h. eine GmbH in den USA. Insbesondere bei der Firmengruendung in den USA und fuer kleinere Unternehmen ist die Limited Liabilty Company (LLC) zwischenzeitlich zu einer der beliebtesten Gesellschaftsformen geworden.

Dabei muss man zunaechst wissen, dass es kein einheitliches US-amerikanisches Gesellschaftsrecht oder US-amerikanisches GmbH-Recht gibt. In den USA wird das Gesellschaftsrecht von den einzelnen Bundesstaten geregelt, so dass es z.B. das Gesellschaftsrecht des Staates Florida, Gesellschaftsrecht des Staates Michigan, Gesellschaftsrecht des Staates Kalifornien etc. Die Voraussetzungen fuer die Gruendung einer GmbH in den USA weichen daher ebenso wie die weiteren Vorschriften ueber die GmbH in den einzelnen Bundesstaaten voneinander ab.

In den meisten Staaten der USA ist ein Gesellschafter (Member) zur Errichtung einer LLC ausreichend (amerikanische Ein-Mann-GmbH). In einigen Staaten sind allerdings zwei Gesellschafter erforderlich. Wirksam wird die Gesellschaft mit Eintragung im Gesellschaftsregister des jeweiligen Bundesstaates. Die Gesellschafter muessen nicht notwendigerweise natuerliche Personen sein. Auch Personen- und Kapitalgesellschaften koennen Geselschafter einer LLC in den USA sein. Die Anzahl der Gesellschafter ist grundsaetzlich unbegrenzt.

Der groesste Vorteil der LLC liegt wie bei der deutschen GmbH in der Haftungsbeschraenkung. Gesellschafter einer LLC haften fuer Verbindlichkeiten der Gesellschaft grundsaetzlich nicht persoenlich.

Allerdings kann auch nach amerikanischem Recht in bestimmten Faellen die persoenliche Haftung des Gesellschafters einer LLC aus eigenem Verschulden begruendet sein. Die Einzelheiten sind sehr kompliziert und wiederum in den einzelnen Bundesstaaten zum Teil unterschiedlich geregelt.

Die LLC kann auch steuerliche Vorteile in den USA bringen, da Gewinne und Verluste grundsaetzlich wie bei einer Personengesellschaft direkt bei den jeweiligen Gesellschaftern besteuert werden. Welche Gesellschaftsform in die USA die steuerlich guenstigste ist, haengt jedoch von vielen Umstaenden ab und muss fallbezogen beurteilt werden.

Die Rechtsbeziehungen der Gesellschafter untereinander und die Regelungen zur Verwaltung, Fuehrung und Aufloesung der Gesellschaft werden grundsaetzlich im Gesellschaftsvertrag (operating agreement) vereinbart. Dabei lassen die GmbH-Gesetze der amerikanischen Bundesstaten den Gesellschaftern sehr viel Freiheit.

Soweit im Gesellschaftsvertrag nichts anderweitiges vereinbart ist, sind alle Gesellschafter zur Geschaeftsfuehrung berechtigt. Wesentliche Aenderungen wie z.B. die Aufnahme neuer Gesellschafter erfordern normalerweise einstimmigen Beschluss. Das Ausscheiden eines Gesllschafters fuehrt grundsaetzlich zur Aufloesung der Gesellschaft, soweit nicht die Fortfuehrung vereinbart wird.

Besonderes Augenmerk muss im Gesellschaftsvertrag auf die Regelungen fuer den Fall des Ableben oder der Scheidung eines Gesellschafters gelegt werden, da eine Anzahl von Bundesstaaten die Guetergemeinschaft (community property) als gesetzlichen Gueterstand vorsieht.



Mitwirkende/Autoren:
,
Erstellt von , 19.09.2010 01:57
Zuletzt editiert von webmaster, 05.09.2011 11:18


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentar schreiben

42 + Fün_;f =

Bisherige Kommentare zum Begriff (1)

Rechtsanwaltservice  (05.12.2015 18:38 Uhr):
Die LLC ist eine Personen- und keine Kapitalgesellschaft!



Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiLLimited Liability Company (LLC) - Die GmbH im Recht der Vereinigten Staaten von  

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


Limited Liability Company (LLC) - Die GmbH im Recht der Vereinigten Staaten von – Weitere Begriffe im Umkreis

  • Lieferschwellen
    Unternehmer, die Versendungslieferungen an Abnehmer in anderen EU-Mitgliedstaaten tätigen, die den Erwerb der gelieferten Gegenstände nicht versteuern müssen (Privatpersonen, Kleinunternehmer, Unternehmer mit ausschließlich steuerfreien Umsätzen,...
  • Lieferung
    Inhaltsübersicht 1. Lieferungsinhalt 2. Verschaffung der Verfügungsmacht 3. Abgrenzung zur sonstigen Leistung 4. Sonderfälle der Lieferung Die Lieferung gehört zu den im Umsatzsteuerrecht...
  • Liegenschaft
    unbewegliche Sache
  • Liegenschaftskataster
    In einem Liegenschaftskataster oder auch nur Kataster genannt ist eine Auflistung jeglicher Landstücke und Gebäude eines Landes enthalten. Die einzelnen Parzellen sind dabei genau definiert. Hauptbestandteil des Liegenschaftskatasters sind das...
  • Limited Company
    Bei der "Limited Company" (Ltd.) handelt es sich um eine nichtbörsenorientierte Kapitalgesellschaft, welche im Vereinigten Königreich Anwendung findet. Vergleichbar ist diese Limited Company mit einer deutschen Gesellschaft mit beschränkter...
  • Limited Partnership und Limited Liability Partnership im Gesellschaftsrecht der
    Eine in den USA haeufig anzutreffende Form der Personengesellschaft ist die sog. Limited Partnership. Aehnlich wie die deutsche Kommanditgesellschaft hat sie mindestens einen persoenlich haftenden Gesellschafter (General Partner) und einen...
  • Liquidation
    Unter dem aus dem Lateinischen stammende Begriff Liquidation (von liquidare: „verflüssigen“) versteht man sowohl in der Rechtswissenschaft als auch in der Betriebswissenschaft den Verkauf aller Vermögensgegenstände eines Unternehmens oder...
  • Liquiditätsplan
    Unternehmen müssen generell jederzeit in der Lage sein, ihren Zahlungsverpflichtungen nachzukommen (dynamische Liquidität). Liquidität ist also für den Erhalt des Unternehmens von sehr hoher Bedeutung. Auch ein rentabel arbeitender Betrieb kann...
  • Liste aller Tatbestände des StGB
    Als "Tatbestand" wird in der Rechtswissenschaft die Gesamtheit aller Voraussetzungen eines Gesetzes für die Rechtsfolge angesehen. Der Tatbestand definiert somit sämtliche abstrakten Merkmale, welche einer Tat im rechtlichen Sinne zugrunde liegen...
  • litis denuntiatio
    Streitverkündung

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.