Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraForum-WikiKKündigungsfristen im Rahmen der ordentlichen Kündigung des Arbeitsverhältnisses 

Kündigungsfristen im Rahmen der ordentlichen Kündigung des Arbeitsverhältnisses

Lexikon

(0)
 

Erklärung zum Begriff Kündigungsfristen im Rahmen der ordentlichen Kündigung des Arbeitsverhältnisses

Im Rahmen der Kündigung des Arbeitsverhältnisses haben sowohl der Arbeitnehmer als auch der Arbeitgeber Fristen zu beachten.

Für den Arbeitnehmer gilt, vorbehaltlich anderweitiger Vereinbarungen, grundsätzlich, dass das Arbeitsverhältnis mit einer Frist von vier Wochen zum Fünfzehnten oder zum Ende eines Kalendermonats gekündigt werden kann.

Der Arbeitgeber hat bei der Kündigung des Arbeitsverhältnisses, nach Ablauf von mindestens 2 Beschäftigungsjahren, davon abweichende Fristen zu beachten, die sich nach der Dauer des Arbeitsverhältnisses richten.

Ist zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer eine Probezeit vereinbart, diese kann längstens 6 Monate betragen, kann das Arbeitsverhältnis innerhalb der Probezeit mit einer Frist von zwei Wochen gekündigt werden.

Nach dem Ende der Probezeit richten sich die Kündigungsfristen nach der Dauer der Beschäftigung.

Bis zum Ablauf von 2 Jahren gilt auch für den Arbeitgeber die oben dargestellte Frist von vier Wochen zum Fünfzehnten oder zum Ende eines Kalendermonats.

Anschließend richtet sich durch den Arbeitgeber zu beachtende Kündigungsfrist grundsätzlich nach der Dauer der Betriebszugehörigkeit.

Die Kündigungsfrist beträgt dann, wenn das Arbeitsverhältnis in dem Betrieb oder Unternehmen

zwei Jahre bestanden hat, einen Monat zum Ende eines Kalendermonats,
fünf Jahre bestanden hat, zwei Monate zum Ende eines Kalendermonats,
acht Jahre bestanden hat, drei Monate zum Ende eines Kalendermonats,
zehn Jahre bestanden hat, vier Monate zum Ende eines Kalendermonats,
zwölf Jahre bestanden hat, fünf Monate zum Ende eines Kalendermonats,
15 Jahre bestanden hat, sechs Monate zum Ende eines Kalendermonats,
20 Jahre bestanden hat, sieben Monate zum Ende eines Kalendermonats.


Autor: Rechtsanwalt Sven Siegrist, Schwetzingen

Rechtsanwälte Zipper & Collegen, Schwetzingen

[url]http://www.arbeitsrecht-anwalt24.de[/url]



 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von Sven Siegrist, 20.07.2010 18:00
Zuletzt editiert von webmaster, 05.09.2011 11:18


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentare und Diskussion

(Keine Kommentare vorhanden)

Kommentar hinzufügen

Sechs + 8 =

Kündigungsfristen im Rahmen der ordentlichen Kündigung des Arbeitsverhältnisses – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiKKündigungsfristen im Rahmen der ordentlichen Kündigung des Arbeitsverhältnisses 

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum

Anwälte