Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraForum-WikiKStrafrecht - Konkurrenzen 

Strafrecht - Konkurrenzen

Lexikon

(0)
 

Erklärung zum Begriff Strafrecht - Konkurrenzen

Bei der Verletzung mehrerer Strafgesetze durch einen Täter können zwischen diesen Konkurrenzen bestehen:

Gesetzeskonkurrenz, welche vorliegt, wenn die Tat unter mehrere Strafgesetze fällt, von denen das eine durch das andere verdrängt wird. In derartigen Fällen wird das verdrängte Gesetz nicht angewendet.

Idealkonkurrenz, die als "Tateinheit" angesehen wird und gegeben ist, wenn eine Tat entweder mehrere Strafgesetze oder ein Strafgesetz mehrfach verletzt.

Realkonkurrenz, auch "Tatmehrheit" genannt, welche vorliegt, wenn eine Person mehrere sebständige Straftaten begeht.




 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00


 
 

konkurrenz von straftaten, idealkonkurrenz, realkonkurrenz, gesetzeskonkurrenz, strafrecht konkurrenz

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentare und Diskussion

Aktuelle Forenbeiträge

  • Aufbaufrage - Täterschaft/Teilnahme - Unterschlagung subsidiär zum ... (29.09.2013, 14:46)
    Hallo allerseits, habe mal zwei Fragen zum Aufbau einer Hausarbeit im Strafrecht. Problematisch erscheint die Abgrenzung von Täterschaft/Mittäterschaft und Teilnahme(Beihilfe). Bis jetzt habe ich die Mittäterschaft geprüft, und wegen mangelnder besonderer persönlicher Merkmale (§263 I -> keine Bereicherungsabsicht) abgelehnt....
  • Aufbaufrage - Täterschaft/Teilnahme - Unterschlagung subsidiär zum ... (29.09.2013, 14:43)
    Hallo allerseits,habe mal zwei Fragen zum Aufbau einer Hausarbeit im Strafrecht. Problematisch erscheint die Abgrenzung von Täterschaft/Mittäterschaft und Teilnahme(Beihilfe). Bis jetzt habe ich die Mittäterschaft geprüft, und wegen mangelnder besonderer persönlicher Merkmale (§263 I -> keine Bereicherungsabsicht) abgelehnt....
  • Konkurrenzen im Strafrecht (18.03.2013, 12:48)
    Hallo zusammen! Ich habe folgendes Problem: Ich komme einfach nicht bei den Konkurrenzen im Rahmen einer Strafrechtsarbeit weiter. Habe folgendes Ergebnis: A hat sich strafbar gemacht gem. § 185 StGB und § 223 I StGB, wobei hier bei § 223 I StGB mein Problem liegt. Und zwar hat A durch unterschliedliche Taten an verschiedenen Tagen...
  • Examensklausur einer Landespolizei StR (03.10.2012, 19:46)
    Hallo alle zusammen, da ich das Ergebnis nie abwarten kann, wollte ich mal bei Leuten die etwas mehr Ahnung haben als ich nachfragen, was ihr geprüft hättet und was an meiner Lösungsskizze zu verbessern wäre. Es handelt sich um die Examensklausur im Strafrecht einer Landespolizei. Hier der Fall (aus dem Gedächtnis niedergeschrieben):...
  • Strafrecht BT Hausarbeit (30.08.2011, 15:49)
    Habe gewisse Schwierigkeiten mit einem Teil meiner Strafrecht-BT-HA. Würde mich sehr über einen kleinen Meinungsaustausch freuen. Sachverhalt: Gynäkologe G hat eine Weiterbildung zum „Plastischen Chirurgen“ gemacht und bietet nebenbei Schönheitsoperationen an. P ist interessiert daran, von G eine Fettabsaugung im Bauchbereich...

Strafrecht - Konkurrenzen – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiKStrafrecht - Konkurrenzen 

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Strafrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum