Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraForum-WikiHFreizeitveranstaltung - Haustürwiderrufsgesetz 

Freizeitveranstaltung - Haustürwiderrufsgesetz

Lexikon

(0)
 

Erklärung zum Begriff Freizeitveranstaltung - Haustürwiderrufsgesetz

Die gesetzlichen Regelungen des BGB bezüglich des Haustürwiderrufsgeschäftes sind auch bei Haustürgeschäften auf Freizeitveranstaltungen anwendbar. Als Freizeitveranstaltungen im Sinne des Gesetzes gelten unter anderem:

  • Ausflugsfahrten, welche sowohl ein- als auch mehrtägig sein können
  • Gewinnabholveranstaltungen
  • Werbefahrten ("Kaffeefahrten")

Derartige Veranstaltungen sind so gestaltet, dass die Teilnehmer sie nicht zwingend sofort als eine gewerbliche Verkaufsveranstaltung erkennen, sondern der Meinung sind, dass es sich um ein Freizeitvergnügen handelt. Doch diese Frezeitveranstaltungen sind gewerblich organisiert und dienen dem Zweck, Geschäfte abzuschließen. Beim Abschluss eines derartigen Geschäfts steht dem Verbraucher ein zweiwöchiges Widerrufsrecht zu, wobei er keine Gründe für seinen Widerruf angeben muss.




 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00


 
 

widerruf haustürgeschäft, haustürwiderrufsgeschäft freizeitveranstaltungen, freizeitveranstaltungen

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentare und Diskussion

Nachrichten zu Freizeitveranstaltung - Haustürwiderrufsgesetz

  • Kein Widerruf bei Probetraining im Fitnessstudio (05.03.2013, 13:37)
    Ein Probetraining in einem Fitnessstudio dient für jeden erkennbar zu Werbezwecken. Wer dabei einen langfristigen Vertrag unterzeichnet, kann nicht kurze Zeit später behaupten, überrumpelt worden zu sein. Das Amtsgericht München erklärte nach Angaben der D.A.S. einen entsprechend begründeten Vertragsrücktritt für ungültig. AG München,...
  • Kein Unfallversicherungsschutz bei Teilnahme an einer ... (23.11.2009, 10:43)
    Der damals 11jährige Kläger war Mitglied der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG). Pfingsten 2006 nahm er an einem von der DLRG organisierten Zeltlager für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren teil. Dabei erlitt er einen Unfall mit Verletzungen an Lippe und Gebiss, als ihm eine Mineralwasserflasche zugeworfen wurde, die er...
  • LG Koblenz zum Widerruf einer Mitgliedschaft im Fitnessstudio (09.10.2007, 12:34)
    Urteil des Landgerichts Koblenz zum Widerruf eines Vertrags über die Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio Ein Verbraucher kann den im Rahmen eines ersten Probetrainings abgeschlossenen Vertrag über die Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio unter bestimmten Voraussetzungen widerrufen. Dies hat das Landgericht Koblenz in einem am...
  • Anrechung von Steuervorteilen bei Rückabwicklung eines ... (25.04.2007, 16:38)
    Anrechung von Steuervorteilen bei Rückabwicklung eines Fondsfinanzierungsdarlehens nach § 3 HWiG Der für das Bank- und Börsenrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Rechtsfrage der Anrechnung von Steuervorteilen bei der Rückabwicklung eines finanzierten Fondserwerbs zu entscheiden. Die Klägerin und...
  • BGH entscheidet zu kreditfinanzierten sogenannten „Schrottimmobilien“ (18.05.2006, 11:41)
    Der u. a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, welche Rechte Verbrauchern zustehen, die ihren zur Finanzierung einer Eigentumswohnung geschlossenen Realkreditvertrag nach den Vorschriften des Haustürwiderrufsgesetzes widerrufen haben. Die Kläger waren 1995 von einem...

Aktuelle Forenbeiträge

  • Widerrufsrecht (30.10.2005, 20:45)
    Hallo zusammen, hoffe ich bin hier richtig und mir kann jemand weiterhelfen, da ich juristisch nicht sonderlich versiert bin: Aufgrund eines Telefonanrufes von einer Firma X(Kaltkontakt) kommt zum Kunden ein Repräsentant dieser Firma X, die einem unterbreitet man könnte Steuern sparen. Dieser Repräsentant nimmt jedoch nur Daten auf...

Freizeitveranstaltung - Haustürwiderrufsgesetz – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiHFreizeitveranstaltung - Haustürwiderrufsgesetz 

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Zivilrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum