Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deJuraForum-WikiFfurtum usus 

furtum usus

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff furtum usus

Gebrauchsanmaßung (z.B. Strafbar bei § 248b StGB)




Erstellt von , 04.06.2010 19:28
Zuletzt editiert von webmaster, 05.09.2011 11:18


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentar schreiben

80 + Ne,u n =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiFfurtum usus 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


furtum usus – Weitere Begriffe im Umkreis

  • Fürsorgeerziehung
    Bei der Fürsorgeerziehung handelte es sich um eine Erziehungsmaßnahme gemäß dem Jugendwohlfahrtsgesetz beziehungsweise eine Erziehungsmaßregel gemäß dem Jugendgerichtsgesetz. Sie bestand unter anderem in der Unterbringung des Jugendlichen in...
  • Fürsorgepflicht
    Bei der Fürsorgepflicht handelt es sich um eine Schutzpflicht. Im Arbeitsrecht ist sie eine der Nebenpflichten des Arbeitgebers, welche sich aus dem Arbeitsverhältnis ergeben. Eine gesetzliche ausdrückliche Regelung der Fürsorgepflicht des...
  • Fürsorgepflicht Arbeitgeber
    Ein Arbeitgeber ist gegenüber seinen Arbeitnehmern verpflichtet, Rücksicht auf ihre Interessen, Rechtsgüter und Rechte Rücksicht zu nehmen. Obwohl diese Fürsorgepflicht eine Nebenpflicht seitens des Arbeitgebers darstellt, ist diese nicht...
  • Fürsprecher
    In der Schweiz wird ein Rechtsanwalt als "Fürsprecher" bezeichnet; dies ist vor allem in den Kantonen Bern und Solothurn der Fall. Als Rechtsgrundlagen für den Anwaltsberuf in der Schweiz gelten das Bundesgesetz vom 23. Juni 2000 über die...
  • Fürst
    Fürst (lat. princeps = der Erste, davon engl. u. franz. prince) ist in der hierarchischen Ordnung des Adelssystems im alten Reich der höchste Titel, unter dem auch Herzöge und Landgrafen inbegriffen waren. Etymologisch ist das deutsche...
  • Fusionskontrolle nach GWB
    Unternehmenszusammenschlüsse müssen kontrolliert werden, um den Wettbewerb nicht negativ zu beeinträchtigen. Eine derartige Kontrolle wird als "Fusionskontrolle" bezeichnet. Die Regelungen bezüglich der Fusionskontrolle sind seit dem Jahr...
  • Garage
    Überlässt der Arbeitgeber einem Arbeitnehmer eine Garage kostenlos oder verbilligt, liegt darin ein lohnsteuerpflichtiger geldwerter Vorteil. Als Arbeitslohn ist - wie im Fall der Überlassung einer Dienstwohnung - die Differenz zwischen...
  • Garant / Garantenpflicht
    Bei den Begriffen „ Garant “ und „ Garantenpflicht “ handelt es sich um termini technici aus dem Strafrecht. Dabei ist ein Garant die Person, die eine Rechtspflicht zum Handeln hat und die sich bei Nichtvornahme der Handlung wegen der...
  • Garantenstellung
    Bei der Garantenstellung (auch als Garantenpflicht bekannt) handelt es sich um einen terminus technicus aus dem Strafrecht. Sie ist eine zwingende Voraussetzung für die Bejahung einer Straftat bei unechten Unterlassungsdelikten ist....
  • Garantie
    Der Verkäufer einer Sache kann eine Garantie übernehmen. Man unterscheidet zwischen der sog. Beschaffenheitsgarantie und der Haltbarkeitsgarantie. Bei der Beschaffenheitsgarantie garantiert der Verkäufer eine bestimmte Beschaffenheit. Bei der...

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Strafrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.