Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraForum-WikiEEU - Interessenvertretung / Lobbyismus 

EU - Interessenvertretung / Lobbyismus

Lexikon

(0)
 

Erklärung zum Begriff EU - Interessenvertretung / Lobbyismus

Als "Europäische Interessenvertretung" (Lobbyismus) wird die Tätigkeit von Interessenvertretern bezeichnet, die gesetzgebende und die ausführende Staatsgewalt zu beeinflussen. Diese Beeinflussung soll mithilfe von Öffentlichkeits- sowie Politkontaktarbeit geschehen. Rechtsgrundlage für die Europäische Interessenvertretung ist der Art. 11 EU-Vertrag.

Die europäische Interessenvertretung unterscheidet sich von der nationalen Interessenvertretung vor allem dadurch, dass sie viele Entscheidungen mitträgt und somit ein Teil der Rechtsetzung ist.

Die europäische Interessenvertretung basiert auf zwei Säulen:

  1. Aktionen der Interessenvertreter neben den EU-Organen in Brüssel sowie
  2. nationale Aktionen bezüglich europäischer Fragen mit Firmen und Verbänden



 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00


 
 

eu interessenvertretung, lobbyismus, art 11 eu-vertrag

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentare und Diskussion

(Keine Kommentare vorhanden)

Kommentar hinzufügen

Vier + 1 =

Nachrichten zu EU - Interessenvertretung / Lobbyismus

  • Fachgruppe für Sozialpsychologie tagt an der FernUniversität (16.08.2013, 11:10)
    Eines der wichtigsten Treffen im deutschsprachigen Raum für die Psychologie findet in diesem Jahr an der FernUniversität in Hagen statt: Vom 1. bis 4. September erwarten die Veranstalter der „14. Tagung der Fachgruppe für Sozialpsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie“ etwa 200 in Forschung und Lehre tätige...
  • Einladung zum Jahrestreffen der Betriebsingenieure (05.08.2013, 10:10)
    Am 22. November 2013, findet das 4. Jahrestreffen der Betriebsingenieure im DECHEMA-Haus in Frankfurt am Main statt. Mit der Zielsetzung „von Betriebsingenieuren für Betriebsingenieure“ erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches und informatives Programm zu Themen und Herausforderungen des betrieblichen Alltags rund um die...
  • Kontinuität im Neustart – Die Hochschulen für Angewandte ... (16.07.2013, 14:10)
    Die Bedeutung der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden- Württemberg (HAW) hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen: Mehr als jede dritte Studentin und jeder dritte Student im Land und bereits mehr als die Hälfte aller zukünftigen Ingenieurinnen und Ingenieure vertrauen ebenso wie die zahlreichen Industrie- und...
  • Lobbyismus und Transparenz (06.06.2013, 10:10)
    Theologe der Universität ist Mitveranstalter des 8. Thüringentags „Medien und Ethik“ am 28./29. Juni 2013 Die Ethik der politischen Kommunikation steht 2013 im Mittelpunkt des 8. Thüringentages „Medien und Ethik“, den die Friedrich-Schiller-Universität Jena gemeinsam mit der Uni Erfurt, der TU Ilmenau, der Thüringer...
  • Studenten wagten mit Expertenhilfe einen Blick hinter die Kulissen ... (04.06.2013, 12:10)
    Am Mittwoch, dem 29. Mai 2013, lud das traditionsreiche Tourismusforum zum bereits 16. Mal auf den Wernigeröder Campus ein. Das Thema „Marken machen Marken - Antrieb aus dem Backstagebereich“ lockte zahlreiche interessierte Studierende in den Hörsaal. Organisiert wurde die Veranstaltung durch ein Projektteam der studentischen...

EU - Interessenvertretung / Lobbyismus – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiEEU - Interessenvertretung / Lobbyismus 

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Europarecht

Weitere Orte finden Sie unter:

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum

Anwälte