Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deJuraForum-WikiEEU - Patente 

EU - Patente

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff EU - Patente

Diverse Versuche, ein einheitliches europäisches Patentsystem zu entwickeln, sind in der Vergangenheit immer wieder gescheitert. Außer der Einigung auf einen Namen ("EU-Patent" beziehungsweise "Europäisches Patent mit einheitlicher Wirkung") sind die Verhandlungen zu keinem erfolgreichen Abschluss gekommen.

Seit Dezember 2012 scheint es jedoch gewiss zu sein, dass ein EU-Patent in absehbarer Zeit realisiert werden kann. Geplant ist, das EU-Patentsystem auf zwei verschiedneen Pfeilern basieren zu lassen: zwei EU-Verordnungen sollen dessen Wirkungsweise regeln, darüber hinaus soll ein einheitliche Patentgericht geschaffen werden. Dieses soll sowohl für Klagen bei Verletzung des Patents als auch für Klagen gegen die Erteilung eines Patents zuständig sein.




Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von , 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Nachrichten zu EU - Patente

  • 3D Druck: Verfahren und Anwendungen (20.09.2013, 13:10)
    Das Thema 3D-Druck oder auch Rapid Prototyping ist zurzeit in aller Mund und wird lebhaft in der Presse diskutiert. Mit dem Auslaufen etlicher Patente sind bereits sehr günstige 3D Drucker auf dem Markt. Was können diese im Vergleich zu den teuren...
  • Frankreich: Flussströmungskraftwerk wird in Kürze in der Loire getestet (20.09.2013, 12:10)
    Neben der Nutzung der Meeresströmung, deren Potential in Frankreich auf bis zu 3 GW geschätzt wird, untersuchen Unternehmen auch die Errichtung von Turbinen in den Flüssen, deren Wasserbewegungen gleichmäßig und vorhersehbar sind, und an...
  • Frankreich: NanoAthero: Nanomedizin bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen (20.09.2013, 12:10)
    Das Konsortium NanoAthero (Nanomedizin für Atherosklerose) vereint 16 Partner aus 10 europäischen Ländern mit dem Ziel, die klinische Anwendbarkeit der Nanomedizin bei der Diagnose und der gezielten Behandlung von Atherosklerose zu erforschen und...
  • TU Berlin: Intelligente Patent-Plattform - Start-up erhält Sonderpreis (10.09.2013, 10:10)
    TU Start-up erhält Sonderpreis beim „Gründerwettbewerb - IKT Innovativ“Dr. Tim Pohlmann ist zurzeit damit beschäftigt, das Thema seiner Doktorarbeit zur Grundlage einer Unternehmensgründung zu machen. Dabei steht eine Online-Plattform über Patente...
  • Forschung zum Anwenden (09.09.2013, 13:10)
    Wer behauptet, Wissenschaftler tüftelten hoch oben in ihrem Elfenbeinturm vor sich hin, den belehren die Sieger des Erfinderwettbewerbs 2013 eines Besseren. Die einen gewinnen Stoffe aus Meerwasser, mit denen sie Batterien betreiben. Die anderen...

Kommentar schreiben

76 + V ier =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiEEU - Patente 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


EU - Patente – Weitere Begriffe im Umkreis

  • EU - Grundrechtecharta
    Mithilfe der Grundrechtecharta der Europäischen Union, welche am 07.12.2000 verkündet wurde, werden die Rechte und Freiheiten der Menschen definiert, die in der EU leben. Diese Rechte werden in sechs Kapitel unterteilt: Würde des...
  • EU - Institutionen
    Ein Teil ihrer Hoheitsrechte haben die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union an selbständige Institutionen abgegeben, die nationale, gemeinschaftliche sowie die Interessen der EU-Bürger vertreten sollen. Genäß dem Vertrag über die Europäische...
  • EU - Interessenvertretung / Lobbyismus
    Als "Europäische Interessenvertretung" (Lobbyismus) wird die Tätigkeit von Interessenvertretern bezeichnet, die gesetzgebende und die ausführende Staatsgewalt zu beeinflussen. Diese Beeinflussung soll mithilfe von Öffentlichkeits- sowie...
  • EU - Kleinunternehmer
    Nach Artikel 24 der 6. EG-Richtline werden alle EU-Mitgliedstaaten ermächtigt, Sonderregelungen für Kleinunternehmer einzuführen. Für deutsche Unternehmer ist dies im § 19 UStG geregelt (Kleinunternehmer). Soweit die einzelnen EU-Mitgliedstaaten...
  • EU - Organe
    Gemäß Art. 13 EU-Vertrag wird der politische Wille der EU von sieben Organen gebildet, geäußert sowie rechtlich vollzogen: Europäisches Parlament, welches repräsentativ für die Völker der Mitgliedsstaaten ist; Europäischer Rat, der...
  • EU - Rechnung
    Unternehmer, die steuerfreie Lieferungen innerhalb der EG ausführen, sind verpflichtet, Rechnungen auszustellen, aus denen sich ergibt, dass die als innergemeinschaftliche Lieferung nach § 6a UStG steuerfrei belassen worden ist. Dadurch soll für...
  • EU - Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
    Unternehmer, die in anderen EU-Mitgliedstaaten Umsätze ausführen, benötigen auch eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr) des anderen Mitgliedstaates. In mehreren EU-Mitgliedstaaten ist die USt-IdNr. die um den Ländercode ergänzte...
  • EU - Vertragsrecht
    Als "Grundregeln des Europäischen Vertragsrechts" wird die Zusammenstellung gemeinsamer Vertragsrechtsgrundsätze der Mitgliedsstaaten der EU bezeichnet. Diese Grundregeln sind nicht rechtsverbindlich, jedoch können die EU-Mitgliedsstaaten auf sie...
  • EU - Warenverkehrsfreiheit
    Die Warenverkehrsfreihait - auch als "Freier Warenverkehr" bezeichnet - ist eine der Grundfreiheiten und der bedeutendsten Grundlagen der Europäischen Union und zwingend notwendig für die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion. Ihre...
  • EU - Zahlungsbefehl
    Der europäische Zahlungsbefehl ist vergleichbar mit einem Mahnbescheid in Deutschland. Mit Hilfe des Europäischen Mahnverfahrens wird es Gläubigern ermöglicht, einen Anspruch auf Zahlung einer geschuldeten Geldsumme gegen einen Schuldner aus...

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Patentrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: