Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraForum-WikiEInternetrecht - Informationspflichten 

Internetrecht - Informationspflichten

Lexikon

(0)
 

Erklärung zum Begriff Internetrecht - Informationspflichten

Gemäß § 5 ECG unterliegt ein Webseitenbetreiber der allgemeinen Informationspflicht. Gemäß derer ist er dazu verpflichtet, dem Nutzer folgende Informationen zur Verfügung zu stellen, und zwar auf eine leicht zugängliche Weise:

  • seinen Namen oder seine Firma; 
  • die geografische Anschrift, unter der er niedergelassen ist; 
  • Angaben, auf Grund deren die Nutzer mit ihm rasch und unmittelbar in Verbindung treten können, einschließlich seiner elektronischen Postadresse; 
  • sofern vorhanden, die Firmenbuchnummer und das Firmenbuchgericht; 
  • soweit die Tätigkeit einer behördlichen Aufsicht unterliegt, die für ihn zuständige Aufsichtsbehörde; 
  • bei einem Diensteanbieter, der gewerbe- oder berufsrechtlichen Vorschriften unterliegt, die Kammer, den Berufsverband oder eine ähnliche Einrichtung, der er angehört, die Berufsbezeichnung und den Mitgliedstaat, in dem diese verliehen worden ist, sowie einen Hinweis auf die anwendbaren gewerbe- oder berufsrechtlichen Vorschriften und den Zugang zu diesen; 
  • sofern vorhanden, die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer. 

Falls Preise aufgeführt werden, so sind diese gemäß § 5 Abs. 2 ECG so aufzuführen, dass sie von einem Nutzer leicht erkannt und zugeordet werden können. Auch muss erkennbar sein, ob es sich bei diesen Preisen um Netto- oder Bruttopreise handelt.

Die Angabe von etwaigen Versandkosten hat ebenfalls zu erfolgen.

 




 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00


 
 

internetrecht, informationspflichten, § 5 ecg

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentare und Diskussion

(Keine Kommentare vorhanden)

Kommentar hinzufügen

Fünf + 2 =

Aktuelle Forenbeiträge

  • Fehlende Infos beim Kauf im Internet-Shop (21.02.2011, 21:15)
    Hallo, ist ein Online-Kaufvertrag gültig, wenn wesentliche Angaben, z.B. aus Sicht des Kunden, fehlen? Angenommen, ein Kunde kauft per Paypal einen DNA-Test für Hunde im Online-Shop, der Online Shop vermittelt nur, schickt Unterlagen (keine Rasseliste anbei) an den Kunden, alles andere macht das Labor. Kunde zahlt per PayPal an...

Internetrecht - Informationspflichten – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiEInternetrecht - Informationspflichten 

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Internetrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum

Anwälte