Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deJuraForum-WikiDdolus generalis 

dolus generalis

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff dolus generalis

Umfassender Vorsatz (str. M.M.)




Erstellt von , 04.06.2010 19:28
Zuletzt editiert von webmaster, 05.09.2011 11:18


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Aktuelle Forenbeiträge

  • Frage zu atypische Kausalverlaeufe (14.07.2012, 14:55)
    Bei der Trennung von aberratio ictus und der BGH Loesung fuer den dolus generalis fiel mir ein Beispiel ein, bei dem ich mich nun nicht der Antwort sicher zu wissen weiss. Angenommen S schiesst auf Z, verfehlt Z und die Kugel: a. springt von mehreren Gegenstaenden ab, trifft den Z dann jedoch oder b. verfehlt Z, trifft in 200m...
  • hilfe! umgekehrter dolus generalis (03.08.2007, 20:07)
    in meinem fall hier hab ich einen umgekehrten dolus generalis nur hab ich keine ahnung wie ich im subj. tatbestand damit beginnen soll schreibt man da: "es könnte sich um einen umgekehrten d.g. handeln"???? und behandelt man diesen genauso wie einen normalen d. g. ?? :mad:
  • Strafbarkeitsprobleme Dolus generalis / Teilnehmer / ... (14.07.2007, 15:39)
    Hallo liebe Freunde, ich habe mir mal folgendenden Sachverhalt ausgetüftelt (es kann sein, dass die Lösung auf der Hand liegt und ich nur zu viele Theorien im Kopf habe...): Nehmen wir mal an: A will B auf offener Straße töten, verletzt ihn aber nur, woran B nicht gestorben wäre, hält ihn für tot. Entfernt sich vom Tatort. Da kommt...
  • Strafbarkeitsprobleme Dolus generalis / Teilnehmer / ... (14.07.2007, 14:51)
    Hallo liebe Freunde, ich habe mir mal folgendenden Sachverhalt ausgetüftelt (es kann sein, dass die Lösung auf der Hand liegt und ich nur zu viele Theorien im Kopf habe...): Nehmen wir mal an: A will B auf offener Straße töten, verletzt ihn aber nur, woran B nicht gestorben wäre, hält ihn für tot. Entfernt sich vom Tatort. Da kommt...
  • Dolus Generalis/atyp. Kausalverlauf (21.03.2006, 09:12)
    Hallo, folgende Frage, ich benötige dringend Hinweise/Ideen. Folgendes Problem, Hausarbeit im Strafrecht und ein Teilsachverhalt ähnlich dem Jauchegrubenfall BGHSt 14, 193. Könnt Ihr mir Autoren/Literatur nennen welche den Dolus Generalis bzw. die hM oder Rechtsprechung (hinsichtl. atypischer Kausalverlauf, unwesentlich ?) darstellen?

Kommentar schreiben

63 + Ein;_s =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiDdolus generalis 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


dolus generalis – Weitere Begriffe im Umkreis

  • Deskriptive Tatbestandsmerkmale
    Deskriptive Tatbestandsmerkmale sind beschreibende Merkmale, bei denen in Abgrenzung zu den normativen Tatbestandsmerkmale keine Wertung vorgenommen werden muss.
  • Diebstahl
    1. Objektiver Tatbestand Der § 242 I StGB schützt die beweglichen Sachen des Eigentümers, sodass das Eigentum das geschützte Rechtsgut des Diebstahls ist. Eine Sache ist jeder körperliche Gegenstand im Sinne des § 90 BGB. Allerdings...
  • dolus antecedens
    Vorsatz liegt vor der Tat vor . Nach dem Simultanitätsprinzip muss allerdings der Vorsatz bei Tatbegehung vorliegen.
  • dolus directus
    Unbedingter Vorsatz
  • dolus eventualis
    Eventualvorsatz
  • dolus subsequens
    Nachträgliche Billigung des unvorsätzlich Verwirklichten schadet dem Täter nicht.
  • Doppelfunktionale Maßnahme
    Unter einer doppelfunktionalen Maßnahme versteht man in Deutschland eine polizeiliche Maßnahme, die sowohl der Gefahrenabwehr (präventiv) als auch der Strafverfolgung (repressiv) dient. Da bei nahezu jeder denkbaren polizeilichen Maßnahme...
  • Drogenkriminalität
    Der Begriff Drogenkriminalität ist im europäischen Raum nicht genau definiert. Der EU-Drogenaktionsplan (2005-2008) sieht vor, dass in der Europäischen Union, im Rahmen der Intensivierung der Arbeiten zur Verhinderung von Drogenstraftaten, im...
  • Drogenspürhund
    Ein Drogenspürhund , auch Drogensuchhund , Suchtgifthund und Suchtmittelspürhund genannt, ist ein Haushund, der zum Aufspüren von Drogen (Suchtmittel) ausgebildet wurde. Eingesetzt werden sie von der Polizei, dem Zoll oder anderen...
  • Drogentest
    Drogen Test - gläserner Mensch auch beim Alkohol? Ist Alkohol eine Droge? Dies wird durchaus kontrovers diskutiert. Landläufig sind Drogen Wirkstoffe, die beim Menschen Rauschzustände oder eine Sucht hervorrufen können - ein Drogen Test...

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Strafrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.