Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deJuraForum-WikiDDeutsche Post AG 

Deutsche Post AG

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff Deutsche Post AG

Bei der Deutschen Post AG handelt es sich um das weltweit größte Post- und Logistikunternehmen, welches im Jahre 1995 durch Privatisierung der Deutschen Bundespost entstanden ist. Seit dieser Zeit besteht auch die Deutsche Telekom AG.

Die Deutsche Post AG hatte bis zum Jahre 2007 gemäß dem Postgesetz Exklusivrechte inne. Diese wurden mit Wirkung zum 01.01.2008 aufgehoben, so dass nun freier Wettbewerb auf dem Postmarkt herrscht.

Seit 2009 ist das Unternehmen unter dem Namen "Deutsche Post DHL" bekannt.

Im Jahre 2000 wurde erstmalig Deutsche Post AG-Aktien gehandelt. Die Deutsche Post AG ist aktuell zu 21 % in Staatsbesitz (KFW-Bank); die restlichen 79 % Aktienanteile befinden sich im Streubesitz.




Mitwirkende/Autoren:
,
Erstellt von , 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von Wikipedia, 01.06.2013 00:00


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Nachrichten zu Deutsche Post AG


Entscheidungen zum Begriff Deutsche Post AG

  • BGH, 14.06.2007, I ZR 125/04
    Zur Tatbestandswirkung eines Bescheids (hier: Schreiben des Vizepräsidenten der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post vom 30. Juni 2000 an die Deutsche Post AG), durch den auf Antrag mitgeteilt wurde, dass eine erteilte Genehmigung für genehmigungsbedürftige Briefpreisentgelte bis zu einem bestimmten Zeitpunkt wirksam...
  • OLG-HAMBURG, 23.09.2005, 5 U 178/04
    1. Zwischen der für die Deutsche Post AG eingetragenen Wortmarke "Post" und ihrem Unternehmenskennzeichen "Post" einerseits und der Marke und dem Unternehmenskennzeichen "Die grüne Post" andererseits besteht keine Verwechslungsgefahr. 2. Die Verwendung des Kennzeichens "Die grüne Post" für Postdienstleistungen ist auch von § 23...
  • OLG-NAUMBURG, 19.08.2005, 10 U 9/05
    Die Deutsche Post AG hat einen markenrechtlichen Unterlassungsanspruch gegen ein Post- und Kurierdienstunternehmen, das unter der Firma "Die Neue Post" auftritt, den Domain-Namen "die-neue-post-de" verwendet und die Farbe "Gelb" sowie ein Posthorn benutzt, das mit dem zu Gunsten der Deutschen Post AG geschützten Posthorn verwechselt...
  • BGH, 28.01.2003, X ZR 113/02
    Wenn unter der Geltung des PostG 1997 ein bei der Deutschen Post AG aufgegebener, für einen ausländischen Empfänger bestimmter Wertbrief in einen anderen dem Weltpostvertrag beigetretenen Staat befördert wird, ist von Gesetzes wegen der Betrag, den die Deutsche Post AG bei Verlust, Entwendung oder Beschädigung als Entschädigung an den...
  • BVERWG, 19.12.2002, BVerwG 2 C 27.01
    Schadensersatzansprüche der ehemaligen Deutschen Bundespost gegen einen vormals im Postdienst tätigen Beamten sind auf die Deutsche Post AG übergegangen. Die Rechtsnachfolgerin kann als Schaden auch den ihr entstandenen Zinsaufwand wegen der von dem Beamten entzogenen Gelder geltend machen (im Anschluss an BVerwGE 115, 15).
  • VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 28.04.1997, 10 S 1397/96
    1. Ein bei der Deutschen Post AG wegen vorübergehender Abwesenheit des Empfängers gestellter Nachsendungsantrag schließt eine Ersatzzustellung durch Niederlegung des zu übergebenden Schriftstücks am Zustellort nicht aus. 2. Der Empfänger, welcher einen Nachsendungsantrag wegen vorübergehender Abwesenheit gestellt hat, kann nicht...
  • LAG-DUESSELDORF, 20.03.1997, 15 Ta 304/96
    Für Klagen von Beamten gegen die Deutsche Post AG ist der Rechtsweg zu den Gerichten für Arbeitssachen auch dann nicht gegeben, wenn sie als Betriebsratsmitglieder auf § 37 Abs. 4 BetrVerfG gestützte Ansprüche geltend machen.
  • BGH, 30.03.2006, I ZR 123/03
    Trotz der Bestimmung in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutschen Post, wonach sie keinen Vertrag über die Beförderung von Sendungen mit bestimmtem Inhalt (hier: ungefasste Edelsteine in einem Wert von mehr als 1.000 DM) schließe, kommt ein Beförderungsvertrag über eine an sich ausgeschlossene Sendung zustande, wenn die...
  • BAG, 16.06.1999, 5 AZB 16/99
    Leitsatz: Für Klagen der Beamten der Deutsche Post AG auf Abschluß eines Arbeitsvertrages unter gleichzeitiger Beurlaubung gem. § 4 Abs. 3 Postpersonalrechtsgesetz sind die Gerichte für Arbeitssachen nicht zuständig. Aktenzeichen: 5 AZB 16/99 Bundesarbeitsgericht 5. Senat Beschluß vom 16. Juni 1999 - 5...
  • BGH, 21.10.2004, III ZR 380/03
    a) Wird bei Vertragsschluß oder -anbahnung ein Bote beauftragt, der zwar dem Verbraucher in unmittelbarem persönlichen Kontakt gegenübertritt, jedoch über den Vertragsinhalt und insbesondere über die Beschaffenheit der Vertragsleistung des Unternehmers keine näheren Auskünfte geben kann und soll, steht dies der Annahme eines...

Aktuelle Forenbeiträge

  • Wolfenstein: The New Order (13.04.2014, 02:10)
    Guten Morgen. Angenommen, der A importiert das im Threadtitel genannte Spiel aus England, da er nicht einsieht, dass die deutsche Version dieses Spiels durch den Hersteller abgeändert wird und statt der verfassungswidrigen Symbole (z. B. Hakenkreuze, SS-Runen) nun fiktive Piktogramme die Protagonisten zieren, man statt gegen Nazis nun...

Kommentar schreiben

84 + Sec;hs =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiDDeutsche Post AG 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


Deutsche Post AG – Weitere Begriffe im Umkreis

  • Deutsche Bundesakte
    Die Deutsche Bundesakte war die Verfassung des Deutschen Bundes. Sie wurde am 8. Juni 1815 während des Wiener Kongresses verabschiedet. Gemäß der Präambel der Bundesakte sollten sich " die souverainen Fürsten und freien Städte Deutschlands...
  • Deutsche Bundesstiftung Umwelt
    Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) ist eine Stiftung der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Osnabrück. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt wurde durch Gesetz des Bundestages vom 18. Juli 1990 als Stiftung bürgerlichen Rechts...
  • Deutsche Grenzpolizei
    Die Deutsche Grenzpolizei ( DGP ) war eine bewaffnete und militärisch organisierte Formation des DDR-Innenministeriums zum Schutz der Staatsgrenze, vorrangig zu Westdeutschland. Die DGP wurde am 1. Dezember 1946 in der Sowjetischen...
  • Deutsche Liga für Menschenrechte
    Die Neutralität dieses Artikels oder Absatzes ist umstritten. Die Gründe stehen auf der Diskussionsseite und auf der Seite für Neutralitätsprobleme . Entferne diesen Baustein erst, wenn er nicht mehr nötig ist, und gib...
  • Deutsche Nationalbibliothek
    Die zentrale Archivbibliothek sowie das nationalbiographische Zentrum der BRD sind die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) . Diese wurde früher unter dem Namen Deutsche Bibliothek (DDB) geführt. Die DNB erfüllt alle Aufgaben die einer...
  • Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V.
    Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung DPR e.V. (abgekürzt: DPR ) hat am 1. Juli 2005 ihre Arbeit aufgenommen. Ihre Aufgaben sind im Bilanzkontrollgesetz (§§ 342b bis 342e HGB) festgelegt und bestehen in der Überwachung der...
  • Deutsche Rentenversicherung
    Die Aufgaben der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland (allgemeine Rentenversicherung und knappschaftliche Rentenversicherung) werden von Regionalträgern und Bundesträgern wahrgenommen, die seit dem 1. Oktober 2005 unter dem...
  • Deutsche Staatsangehörige - Auslieferung
    Europa rückt immer weiter zusammen, auch in Sachen Strafverfolgung. So verpflichten sich die Mitgliedssaaten der EU untereinander, ihre Bürger zum Zwecke der Strafverfolgung an einen anderen Mitgliedsstaat auszuliefern. Die Auslieferung...
  • Deutsche Staatsangehörigkeit
    Die deutsche Staatsangehörigkeit ist die rechtliche Mitgliedschaft einer natürlichen Person im Staat Bundesrepublik Deutschland. Wer Deutscher ist, regelt Art. 116 Abs. 1 GG. Deutsche Staatsangehörigkeit ist demnach weder mit der...
  • Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft
    Die Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft e.V. (DStJG) ist eine gemeinnützige Vereinigung von Steuerjuristen zur Pflege des Steuerrechts in Forschung, Ausbildung und Praxis. Sie veranstaltet jeweils im Herbst eine Jahrestagung, wobei die...

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: