Cookies

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff Cookies

Ein Cookie, englisch auch „Keks“ genannt, bezeichnet einen kurzen Text oder Datensatz, der dem Austausch von Informationen zwischen Computerprogramm dient. Im Internet bedeutet dies, dass bei der erneuten Anwahl dergleichen Webseite mittels des Browsers, die mittels des Cookies gespeicherten Daten i gegeben und damit den Nutzer wieder erkennbar machen.

Ein Cookie kann daher zur Anlegung von Benutzerprofilen verwendet werden. Dies ermöglicht dann Auswertung über das Nutzerverhalten. Browser stellen hierzu eine Cookie-Datenbank zur Verfügung, in der der Webserver einer besuchten Webseite Informationen hinterlegen und beim erneuten Besuch der Webseite wieder auslesen kann. Ein Cookie dient daher oft auch der Vereinfachung des Nutzerverhaltens, indem er Inhalte von Warenkörben speichern kann oder allgemeine Daten, die in Formularen auf Webseiten eingetragen worden sind, speichern und wiedergeben kann.

Auch das Login auf Webseiten wird oft mittels gespeicherten Cookies organisiert. Cookies sind in den Einstellungen der Browser sperrbar. Durch die Abschaltung von Cookies wird es aber in der Regel zur Einschränkung hinsichtlich der Nutzbarkeit von Webseiten kommen.



Mitwirkende/Autoren:
, ,
Erstellt von , 03.05.2010 11:08
Zuletzt editiert von webmaster, 05.09.2011 11:18


 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Nachrichten zu Cookies

  • BildMehr Privatsphäre für Deutschlands Internet-Surfer (08.11.2012, 14:10)
    Fraunhofer SIT veröffentlicht Tracking Protection List für mehr Datenschutz beim Surfen – Die große Mehrheit Deutschlands beliebtester Websites bindet heute Tracker einDas Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie hat eine...
  • BildZeppelin Universität legt eigenen Fonds auf für studentische Existenzgründer (14.06.2012, 12:10)
    Friedrichshafen. Die Zeppelin Universität (ZU) fördert studentische Unternehmensgründer künftig nicht mehr nur ideell, sondern auch finanziell. Dafür wurde die „ZU Micro Equity GmbH & Co. KG | ZUME“ gegründet. Sie stellt Eigenkapital für die...
  • BildTU Berlin: „Schmecken“ uns elektronische Cookies? (17.11.2010, 16:00)
    Projekt "Verbraucher sicher online" an der TU Berlin stellt neuen Informationsschwerpunkt vorCookies sind kleine Textdateien, die Webanbieter im Webbrowser des Nutzers speichern und wieder abrufen können. Seit Jahren streiten sich...
  • BildDatenerhebung außer Kontrolle (03.09.2009, 15:00)
    Wissenschaftler des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und der Universität Regensburg haben Dienste im Internet analysiert und massive Defizite aufgedeckt. Ihr Ergebnis: Zwar existieren meist hinreichende Datenschutzgesetze, doch niemand...

Kommentar schreiben

38 + Fün,f =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


Cookies – Weitere Begriffe im Umkreis

  • Controller Akademie
    Inhaltsübersicht 1. Überblick 2. Controller-Ausbildungsprogramm 2.1 Stufe I: Controllers Grundseminar 2.2 Stufe II: Controllers Budgetseminar 2.3 Stufe III: Controllers Führungsseminar...
  • Controller-Vergütung
    Inhaltsübersicht 1. Aktuelle Entwicklungen 2. Ergebnisse einer empirischen Untersuchung 3. Beurteilung der Incentive-Konzepte aus der Sicht des Controllers 1. Aktuelle Entwicklungen Der immer...
  • Controlling
    Inhaltsübersicht 1. Begriff und Funktion des Controlling 2. Geschichtliche Entwicklung 3. Formen des Controlling 4. Kernelemente des Controlling 5. Konsensorientierung 6....
  • Controlling immaterieller Werte
    Inhaltsübersicht 1. Überblick 2. Bewertungsansätze für immaterielle Werte 2.1 Marktkapitalisierungsmodelle 2.2 Komponentenbewertungsmodelle 2.3 Scorecards 2.4 Indexmodelle und...
  • Controllingorganisation - Trends im Controlling
    Um das Controlling in Unternehmen zu implementieren, ist eine entsprechend angepasste Controllingorganisation erforderlich. In den letzten Jahren hat sich bereits eine außergewöhnliche organisatorische Wandlung in vielen Bereichen der Unternehmen...
  • Copyright
    © Unter dem Begriff Copyright wird im amerikanischen Sprachrraum das Immatrialgüterrecht an geistigen Werken bezeichnet. Es ist dem deutschen Urheberrecht ähnlich, unterscheidet sich jedoch in wesentlichen Punkten. Bereits der Ansatz ist...
  • Corporate Governance
    Inhaltsübersicht 1. Corporate Governance-Grundsätze 2. Schutz der Aktionäre 3. Der Vorstand 4. Der Aufsichtsrat 5. Ausschüsse 1. Corporate Governance-Grundsätze Corporate...
  • Corporate Governance Kodex
    Der Deutsche Corporate Governance Kodex ist ein Regierungskodex, welcher am 26.02.2002 verabschiedet worden ist. Er wurde erschaffen, um die Unternehmensleitung und -führung börsennotierter Gesellschaften für nationale und internationale...
  • Corporate Identity
    Als "Corporate Identity" (CI) wird die Identität eines Unternehens bezeichnet, also die Gesamtheit der Merkmale, die ein Unternehmen individuell kennzeichnen und es von anderen Unternehmen unterscheiden. Die CI wird in verschiedene Bereiche...
  • Corporate Purchasing
    Inhaltsübersicht 1. Einleitung 2. Entwicklung einer Corporate Purchasing-Strategie 2.1 Formulieren von CI-orientierten Beschaffungsleitlinien 2.2 Ableitung von Soll-Imagedimensionen für den...

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.