Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraForum-WikiBBundesgerichtshof 

Bundesgerichtshof

Lexikon

(0)
 

Erklärung zum Begriff Bundesgerichtshof

Der Bundesgerichtshof, auch als BGH abgekürzt, ist das oberste Bundesgericht für Straf- und Zivilsachen. Der BGH hat seinen Sitz in Karlsruhe.




 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion, 04.06.2010 19:28
Zuletzt editiert von webmaster, 05.09.2011 11:18


 
 

BGH

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentare und Diskussion

Nachrichten zu Bundesgerichtshof

  • Mietpreise nur eines Vermieters taugen nicht als Vergleichsmiete (08.07.2013, 11:14)
    Karlsruhe (jur). Bei einer Mieterhöhung müssen für die Berechnung der „ortsüblichen Vergleichsmiete“ immer Wohnungen oder Häuser verschiedener Eigentümer herangezogen werden. Der Vermieter kann sich nicht auf ein Gutachten stützen, das ausschließlich seine eigenen Wohnungen als Vergleich heranzieht, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in...
  • BGH: Ausbildungsunterhalt für eine Erstausbildung (04.07.2013, 14:58)
    Ausbildungsunterhalt für eine Erstausbildung auch nach dreijähriger Verzögerung durch Praktika und Aushilfstätigkeiten möglich Der u.a. für das Familienrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat über die Reichweite des Ausbildungsunterhalts für volljährige Kinder entschieden. Die 1989 geborene Antragstellerin lebte...
  • Überweisung für Gas muss auch monatlich möglich sein (26.06.2013, 14:43)
    BGH beharrt auf Vielfalt bei den ZahlungsmöglichkeitenKarlsruhe (jur). Energieversorger müssen es ihren Kunden ermöglichen, die Rechnungen monatlich oder quartalsweise auch per Überweisung zu bezahlen. Die monatliche Zahlweise nur beim Lastschrifteinzug zuzulassen, reicht nicht aus, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem...
  • Kein Ergänzungspfleger wegen fehlender Kenntnis über Ausländerrecht (26.06.2013, 10:12)
    BGH: Jugendamt muss sich wegen Flüchtlingskind selbst schlaumachen Karlsruhe (jur). Haben Mitarbeiter des Jugendamtes keine Ahnung vom Ausländerrecht, müssen sie als Vormund für ein ohne Eltern eingereistes Flüchtlingskind sich darüber schlaumachen. Die fehlende Sachkenntnis rechtfertigt es nicht, dass in Ausländerrechtsfragen für das...
  • Trennung von Tisch und Bett – aber nicht vom Stromvertrag (26.06.2013, 10:07)
    BGH: Auszug aus der Wohnung beendet nicht Haftung für Lieferverträge Karlsruhe (jur). Eine Trennung von Tisch und Bett führt nicht automatisch auch zu einer Trennung vom Stromvertrag. Selbst wenn der in der Wohnung verbliebene Partner den Vertrag geschlossen hat, muss der Ausgezogene weiter mit für die Stromrechnung aufkommen, wie der...

Aktuelle Forenbeiträge

  • Vorzeitige Kündigung Fitnessstudiovertrag (24.06.2013, 18:20)
    Guten Abend , Ich hätte gern eure Meinungen, Antworten zu folgendem Beispielfall gehört: Herr A besucht seit einem Jahr ein Fitnessstudio. Im neuen Jahr gibt es bei diesem Fitnessstudio neue Preise. Er beschließt daraufhin seinen Vertrag umzustellen. Er stellt seinen Vertrag auf 36 Monate um, auf eigenen Wunsch, was auch auf dem...

Bundesgerichtshof – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiBBundesgerichtshof 

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum