Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deJuraForum-WikiBBundesamt für Justiz 

Bundesamt für Justiz

Lexikon | Jetzt kommentieren

Erklärung zum Begriff Bundesamt für Justiz

Bundesamt für Justiz Staatliche Ebene Stellung der Behörde Gegründet Hauptsitz in Behördenleitung Website

 
Bund
Bundesoberbehörde
Aufsichtsbehörde Bundesministerium der Justiz
1. Januar 2007
Bonn, Nordrhein-Westfalen

Gerhard Fieberg, Präsident

www.bundesjustizamt.de

Das Bundesamt für Justiz (BfJ) ist eine deutsche Bundesoberbehörde, die als Zentralstelle Registeraufgaben (frühere Zuständigkeit beim Generalbundesanwalt) und Aufgaben im Rahmen des internationalen Rechtsverkehrs wahrnimmt. Ferner wird die Verfolgung bestimmter Ordnungswidrigkeiten bei dem Bundesamt konzentriert. Fachaufsicht übt das Bundesministerium der Justiz aus. Dienstsitz des BfJ ist Bonn.

Die Errichtung erfolgte zum 1. Januar 2007. Rechtsgrundlage ist das Gesetz zur Errichtung und zur Regelung der Aufgaben des Bundesamts für Justiz vom 17. Dezember 2006 (BGBl. Teil I S. 3171 – 3174).

In völkerrechtlichen Verträgen und in EU-Rechtsakten ist in zunehmendem Maße die Verpflichtung für Vertrags- bzw. Mitgliedstaaten enthalten, eine zentrale Anlaufstelle zu benennen. Im Rahmen des Europäischen Justiziellen Netzes ist eine nationale Kontaktstelle für den grenzüberschreitenden Verkehr anzugeben. Daneben fehlte für die durch nationale Gesetze angeordnete Überwachung und für den Vollzug von bestimmten Auflagen eine für das Bundesgebiet zentral zuständige Behörde. Einige dieser Aufgaben sind bisher vom Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof wahrgenommen worden oder sie sind direkt im Bundesministerium der Justiz erfüllt worden. Eine Neuordnung und Konzentration dieser Aufgabenbereiche sowie eine Bündelung von Verwaltungstätigkeiten erschien notwendig.(BT-Drucksache 16/3009, S. 1).

I. Aufgaben

Zu den Aufgaben des Bundesamts gehören unter anderem

  • die Wahrnehmung internationaler familienrechtlicher Angelegenheiten, z.B. nach dem Auslandsunterhaltsgesetz, mehreren Sorgerechtsübereinkommen und dem Haager Adoptionsübereinkommen
  • Aufgaben im Bereich des Registerwesens, z. B. Bundeszentralregister, Gewerbezentralregister, Zentrales Staatsanwaltschaftliches Verfahrensregister
  • Aufgaben des internationalen Rechtsverkehrs, z. B. als Zentralstelle im Rahmen des Europäischen Justiziellen Netzes
  • Durchführung kriminologischer Forschung in Zusammenarbeit mit der Kriminologischen Zentralstelle und Aufgaben der Kriminalprävention
  • die Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten, z. B. bei Verstößen gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, und
  • Aufgaben der allgemeinen Justizverwaltung, z.B. als Vollstreckungsbehörde für die bei den Gerichtshöfen des Bundes entstehenden Forderungen
  • Unterstützung des Bundesministeriums der Justiz bei der Durchführung der Verkündungen und Bekanntmachungen im Bundesgesetzblatt Teil I und Teil II und im Bundesanzeiger und der Durchführung der automatisierten Normendokumentation.

II. Verweise

Nachgeordneter Geschäftsbereich beim Bundesministerium der Justiz

Bundesfinanzhof | Bundesgerichtshof | Bundespatentgericht | Bundesverwaltungsgericht | Bundesamt für Justiz | Deutsches Patent- und Markenamt | Generalbundesanwalt

 

 




Mitwirkende/Autoren:
,
Erstellt von , 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von Wikipedia, 01.06.2013 00:00


Dieser Artikel stammt aus der Quelle Wikipedia und unterliegt der GNU FDL.

 
 

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Nachrichten zu Bundesamt für Justiz

  • BildRechte bei Flugausfällen aufgrund von Vulkanasche (26.04.2010, 10:59)
    In großen Teilen Europas bestehen Luftraumsperrungen wegen des Vulkanausbruchs in Island. Das Bundesministerium der Justiz informiert Flugpassagiere über ihre Rechte bei Flugausfällen wegen Vulkanasche: Die Rechte von Flugpassagieren bei...
  • BildBreiter Konsens für eine Imam-Ausbildung in der Schweiz (21.07.2009, 12:00)
    Imame und muslimische Religionslehrerinnen und -lehrer könnten künftig an schweizerischen Hochschulen ausgebildet werden. Das befürworten mehrheitlich nicht nur die in der Schweiz lebenden Musliminnen und Muslime, sondern auch schweizerische...
  • BildMehr Transparenz durch elektronische Offenlegung der Bilanzen erreicht (06.03.2009, 10:10)
    Die 2007 eingeführte Möglichkeit, Unternehmensinformationen im Internet abzurufen, hat zu einer enormen Verbesserung der Transparenz im Wirtschaftsleben geführt. Mit dem elektronischen Unternehmensregister wurde eine zentrale Stelle geschaffen,...
  • BildEU: Verbesserte grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Strafsachen (28.07.2008, 09:29)
    Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Strafsachen innerhalb der Europäischen Union soll weiter verbessert werden. Dazu haben sich die Justizministerinnen und -minister der EU-Staaten auf zwei neue Beschlüsse zur Arbeit von Eurojust sowie dem...
  • BildUnterhaltsforderungen von Kindern international leichter durchsetzbar (27.11.2007, 09:22)
    Haager Konferenz: Künftig können Kinder ihren Unterhalt leichter einfordern, wenn sich der Unterhaltsschuldner im Ausland aufhält. 50 Staaten haben sich gestern auf ein neues Übereinkommen verständigt, wonach Kinder bei der Durchsetzung ihrer...

Aktuelle Forenbeiträge

  • Grenzkontrolle Schweiz, Eintragung im Ausland begangener Straftaten (05.10.2012, 03:22)
    Ich habe hier einen komplizierten Fall mit mehreren sich daraus ergebenden Fragen. Diese betreffen teilweise verschiedenen Rechtsbereiche. Wobei ich den Fall am ehesten im Bereich Strafrecht einordnen würde und daher hier das Thema öffne. Herr Mustermann reist aus beruflichen Gründen in die Schweiz ein. Bei der Grenzkontrolle gehen...

Kommentar schreiben

35 - V/i,er =

Bisherige Kommentare zum Begriff (0)

(Keine Kommentare vorhanden)



Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiBBundesamt für Justiz 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


Bundesamt für Justiz – Weitere Begriffe im Umkreis

  • Budgetrecht
    Das Budgetrecht (auch. Etatrecht) ist das Recht der verbindlichen Festlegung des Haushaltsplans eines Staates, welche dem Parlament vorbehalten ist. Da das Budgetrecht die Tätigkeit der Regierung beeinflussen kann, wird es als das wichtigste...
  • Bundesagentur für Arbeit
    1. Aufbau Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektionen (zuvor Landesarbeitsämter) Agenturen für Arbeit (zuvor Arbeitsämter) 2. Betriebsnummer Die Angaben zur Betriebsnummer sind erforderlich, wenn Sie für Ihre...
  • Bundesakademie für öffentliche Verwaltung
    Bundesakademie für öffentliche Verwaltung Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Aufsichtsbehörde Bundesministerium des Inneren Gegründet 1969 Hauptsitz in Brühl, Nordrhein-Westfalen...
  • Bundesamt für Finanzen
    Bei dem Bundesamt für Finanzen (BF) handelte es sich um eine Geschäftsbehörde, welche am 03.09.1971 gegründet worden und dem Bundesministerium für Finanzen unterstellt gewesen ist. Seine Aufgaben umfassten unter anderem die Teilnahme an...
  • Bundesamt für Güterverkehr
    Bundesamt für Güterverkehr Staatliche Ebene Bund Stellung der Behörde Bundesoberbehörde Aufsichtsbehörde Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung Gegründet 19. Oktober 1952 als...
  • Bundesamt für Katastrophenhilfe
    Bei dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BKK) handelt es sich um eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, welche am 01.05.2004 errichtet worden ist und als das zentrale...
  • Bundesamt für Landestopografie
    Das Bundesamt für Landestopografie , kurz swisstopo , ist für die amtliche Vermessung und Kartografie in der Schweiz zuständig. Es ist der armasuisse zugeordnet und damit dem Eidgenössischen Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz...
  • Bundesamt für Naturschutz
    Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) ist eine deutsche Behörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) mit Sitz in der Bundesstadt Bonn. Das Bundesamt berät das Ministerium in allen...
  • Bundesamt für Verbraucherschutz
    Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) ist eine Bundesbehörde, welche zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gehört. Es ist zuständig für Zulassungs- und...
  • Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
    Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) ist eine zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gehörende Behörde mit Hauptsitz in Braunschweig. Ein weiterer...

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.