Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraForum-WikiATierrecht - Aussetzung Tier 

Tierrecht - Aussetzung Tier

Lexikon

(0)
 

Erklärung zum Begriff Tierrecht - Aussetzung Tier

Als "Aussetzung eines Tieres" wird angesehen, wenn ein Tier irgendwo freigelassen wird, wo anstelle der bisherigen menschlichen Obhut keine andere Obhut gegeben ist, so dass das Tier auf sich alleine angewisen ist. Dies kann beispielsweise eine Stelle in der freien Natur sein.

Bei dem Aussetzen von Tieren handelt es sich um eine Straftat, welche mit einer Geldstrafe bis 25.000,- € geahndet werden kann. Die gesetzliche Grundlage findet sich im Tierschutzgesetz: in § 3 TschG heißt es, dass das Aussetzen von Tieren verboten ist.




 
Mitwirkende/Autoren:
Erstellt von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00
Zuletzt editiert von JuraforumWiki-Redaktion, 01.06.2013 00:00


 
 

tierschutzgesetz, tier aussetzen, tierrecht, aussetzen von tieren, § 3 tschg

Haben Sie Fragen zu diesem Begriff? Stellen Sie eine Frage zu dem Begriff im Forum.

Kommentare und Diskussion

Nachrichten zu Tierrecht - Aussetzung Tier

  • Internationale Tagung zur Sicherheit von Nanopartikeln (08.11.2013, 09:10)
    Kratzfeste Schutzbeschichtungen, Rostschutz, schnell ladende Batterien, optische Beschichtungen für Displays – sie alle beinhalten Nanopartikel. Mit den Chancen auf neue Anwendungen stellt sich die Frage nach der Sicherheit solcher Teilchen. Auf der Konferenz Nanosafety 2013 diskutieren Teilnehmer aus über 20 Ländern im Saarbrücker...
  • Strategien für intelligenten Antibiotikaeinsatz (07.11.2013, 15:10)
    BVL-Symposium: Verbesserung der Tiergesundheit und Zusammenarbeit zwischen Human- und VeterinärmedizinDie Verbesserung der Tiergesundheit und der intelligente Einsatz von Antibiotika in der Human- und Tiermedizin sind zwei wesentliche Schlüssel, um die besorgniserregende Zunahme von Antibiotikaresistenzen zu stoppen. Dieses Fazit zogen...
  • Pflanzen, Pilze, Tiere, Sensationen: Besonderer Lernort für junge ... (06.11.2013, 15:10)
    Bald können die jungen Forscherinnen und Forscher kommen: Die mit Spannung erwartete Hermann-Hoffmann-Akademie der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) geht an den Start und öffnet ihre Tore für Neugierige. Die feierliche Eröffnung findet am 12. November 2013 um 18 Uhr in der Senckenbergstraße 17 statt – mit dabei sind Staatssekretär...
  • Totes Islandpony kostet den Waffenschein (06.11.2013, 10:30)
    Berlin (jur). Ein Jäger, der nicht sicher weiß, auf was für ein Tier er gerade erschießt, „ist waffenrechtlich unzuverlässig“. Das hat das Verwaltungsgericht Berlin in einem am Dienstag, 5. November 2013, bekanntgegebenen Beschluss betont (Az.: 1 L 251.13). Danach muss ein Jäger seinen Waffenschein abgeben, der statt des mutmaßlichen...
  • Globale Karte bietet neue Einsichten zur Landnutzung (05.11.2013, 13:10)
    Leipzig. Um die globalen Folgen der Landnutzung für die Umwelt besser einschätzen und Gegenmaßnahmen erarbeiten zu können, haben Wissenschaftler unter Führung des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) jetzt eine neue Weltkarte der Landnutzung erstellt. Sie besteht aus 12 globalen Mustern, so genannten Archetypen, die auf der...

Aktuelle Forenbeiträge

  • Unterbrechnung des Verfahrens (17.10.2013, 08:26)
    Hallo Forum, eine hypothetische Frage: Würde eine, nicht anwaltlich vertretene Partei (mit Anwalt) von einem vorgetragenen Sachverhalt der Gegenpartei überrascht werden (dem sich auch das Gericht in seiner Auffassung anschließt), könnte dann die Aussetzung/Unterbrechung/Ruhe des Verfahrens beantragt werden? Auf den Punkt gebracht:...
  • Pferd nicht bezahlt - Rücktritt vom Vertrag durch Verkäufer? (14.10.2013, 22:56)
    Verkäufer A schließt mit Käufer B einen mündlichen Kaufvertrag über ein Pferd. Es wird eine Summe X als Kaufpreis vereinbart, welche in zwei Raten zu zahlen ist. Die erste Rate direkt bei Abholung, die zweite Rate, sobald das Pferd von Käufer B weiter veräußert wurde. (Das Pferd verfügt noch nicht über eine reiterliche Ausbildung, ist...

Tierrecht - Aussetzung Tier – Weitere Begriffe im Umkreis




Sie sind gerade hier: JuraForum.deJuraForum-WikiATierrecht - Aussetzung Tier 

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Top Orte der Anwaltssuche zum Rechtsgebiet Tierrecht

Weitere Orte finden Sie unter:

Suche

Durchsuchen Sie hier Juraforum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2014 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum