Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deJuraExamenLerntippsKonzentrationsförderung 

Konzentrationsförderung

Lerntipps

So könnt Ihr Euch am besten konzentrieren!

KonzentrationsförderungLeuchten Sie Ihren Arbeitsbereich ausreichend aus. Schlechtes Licht vermindert bzw. erschwert die Konzentration, führt zu schneller Ermüdung und schmerzenden Augen.
Daher sollte vor allem bei Räumen mit kleinen Fenstern noch zusätzlich für Licht gesorgt werden. In regelmäßigen Abständen sollte das Arbeitszimmer gelüftet werden, um ausreichend Sauerstoff zur Verfügung zu stellen. Sauerstoffmangel im Arbeitszimmer kann zu Konzentrationsdefiziten führen.

Ordnung halten ist das A und O

Außerdem ist es sinnvoll, schon vor dem Lernen für Ordnung zu sorgen und den Schreibtisch aufzuräumen. An jeden Arbeitsplatz gehört ein großer Papierkorb, damit Schmierblätter oder ähnliche Dinge sofort entsorgt werden können. Ein unordentlicher Schreibtisch führt nur zu ineffizienterem Lernen, da wichtige Unterlagen möglicherweise erst gesucht werden müssen. Entsorgen Sie vor Arbeitsbeginn alle Blätter, die in den Papierkorb gehören. Ansonsten sammelt sich nur wieder Krimskrams an, der Sie beim Lernen behindert. Auf dem Schreibtisch sollten sich nur Dinge befinden, die zum Lernen unbedingt notwendig sind. Alle anderen sollten aus dem Arbeitsbereich entfernt werden. Zudem sollten alle wichtigen Gegenstände zu Gruppen zusammengefasst werden. So sind beispielsweise alle Stifte sofort zur Hand und müssen nicht erst noch in verschiedenen Schubladen zusammengesucht werden.



zurück



Eisenhans — Fotolia.com

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Konzentrationsförderung © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum