Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deNachrichtenInternet & ITTwitter: Impressum zum Schutz vor Abmahnungen einbauen? 

Twitter: Impressum zum Schutz vor Abmahnungen einbauen?

10.11.2011, 14:44 | Internet & IT | Jetzt kommentieren

(0)

Twitter: Impressum zum Schutz vor Abmahnungen einbauen?Nach der Impressumsproblematik auf Facebook stellten sich viele die Frage, was denn nun mit dem Impressum auf Twitter ist.

Impressumspflicht auf Twitter?

Es ist davon auszugehen, dass bald ein Gericht auch auf Twitter ein Impressum von Unternehmen für erforderlich erachten wird. Genau wie bei den Facebook Fanpages dient Twitter Unternehmen vorwiegend zu Marketingzwecken und könnte damit unter § 5 TMG fallen. Ein Impressum wäre dann auf Twitter erforderlich. Aus diesem Grund sollte man schon jetzt mit einem Impressum auf Twitter vorbeugen.

Wie könnte eine Impressumspflicht auf Twitter erfüllt werden?

Nach der Rechtsprechung des BGH sollten die Nutzer einer Webseite von jeder einzelnen Seite der Webseite das Impressum erreichen können. Denkbar ist hierbei, dass das Impressum auf jeder Unterseite direkt eingefügt wird. Dies ist auf Twitter als Impressum nicht umsetzbar. Es ist aber auch möglich von jeder Unterseite das Impressum zu verlinken. Nach dem BGH muss das Impressum dabei mittels 2 Klicks erreichbar sein. Dies ist auf Twitter umsetzbar.

Es ist jetzt möglich im Twitter-Account unter "Profil bearbeiten > Bio" auch Links zu integrieren. Deshalb bietet sich diese Stelle nach unserer Auffassung sehr gut dazu an, hier den Link zum Impressum der eigenen Unternehmenshomepage einzubinden. Auf diesem Link könnte man dann noch mit dem Text

"Impressum unter: http://www.ihreunternehmenswebsite.de/impressum.html"

hinweisen. Natürlich muss man dann auf der eigenen Unternehmenswebseite die erforderlichen Angaben im Impressum vorhalten. Aufgrund des neuen Urteils zum Impressum auf Facebook sollte auch klar erkennbar sein, dass das Impressum auf der eigenen Homepage auch für Twitter gelten soll.

JuraForum-Tipp:

Weitere rechtliche Informationen zum Impressum für Sie auf Impressum-Recht.de

Quelle: JuraForum.de (se)



Nachricht per E-Mail verschicken:

  1. 9 + 4 =

Hinweise:
Die hier eingegebenen Daten werden von uns nur dazu verwendet, die E-Mail zu versenden. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken. Ihre IP-Adresse und E-Mail werden aus Sicherheitsgründen gespeichert.


Kommentar schreiben

96 - Se_chs =

Bisherige Kommentare zur Nachricht (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Weitere Nachrichten zum Thema


Ähnliche Themen in den JuraForen




JuraForum.deNachrichtenInternet & ITTwitter: Impressum zum Schutz vor Abmahnungen einbauen? 

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

JuraForum-Newsletter

Kostenlose aktuelle Urteile und Rechtstipps per E-Mail:

Anwalt für Internetrecht - Top 20 Orte

Weitere Orte finden Sie unter

JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: