Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deGesetzeWWGArt 42 WG 

Art 42 WG

Wechselgesetz | Jetzt kommentieren

Stand: 25.07.2016
   Erster Teil (Gezogener Wechsel)
      Sechster Abschnitt (Zahlung)

Wird der Wechsel nicht innerhalb der in Artikel 38 bestimmten Frist zur Zahlung vorgelegt, so kann der Schuldner die Wechselsumme bei der zuständigen Behörde auf Gefahr und Kosten des Inhabers hinterlegen.


Kommentar schreiben

34 - Ein; s =

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: