Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deGesetzeSStGB§ 305a StGB - Zerstörung wichtiger Arbeitsmittel 

§ 305a StGB - Zerstörung wichtiger Arbeitsmittel

Strafgesetzbuch | Jetzt kommentieren

Stand: 29.08.2016
   Besonderer Teil ()
      Siebenundzwanzigster Abschnitt (Sachbeschädigung)

(1) Wer rechtswidrig

1.
ein fremdes technisches Arbeitsmittel von bedeutendem Wert, das für die Errichtung einer Anlage oder eines Unternehmens im Sinne des § 316b Abs. 1 Nr. 1 oder 2 oder einer Anlage, die dem Betrieb oder der Entsorgung einer solchen Anlage oder eines solchen Unternehmens dient, von wesentlicher Bedeutung ist, oder
2.
ein für den Einsatz wesentliches technisches Arbeitsmittel der Polizei, der Bundeswehr, der Feuerwehr, des Katastrophenschutzes oder eines Rettungsdienstes, das von bedeutendem Wert ist, oder
3.
ein Kraftfahrzeug der Polizei, der Bundeswehr, der Feuerwehr, des Katastrophenschutzes oder eines Rettungsdienstes
ganz oder teilweise zerstört, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Der Versuch ist strafbar.


Erwähnungen in anderen Vorschriften

Folgende Vorschriften verweisen auf § 305a StGB:

  • Strafgesetzbuch (StGB)
    • Besonderer Teil ()
      • Siebenter Abschnitt (Straftaten gegen die öffentliche Ordnung)
    • § 129a Bildung terroristischer Vereinigungen

Nachrichten zum Thema
  • BildReformwille bei Tötungsdelikten im StGB durch DAV begrüßt (10.02.2014, 14:55)
    Berlin (DAV). In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung am 8. Februar 2014 hat der neue Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas angekündigt, die Tötungsdelikte im Strafgesetzbuch auf den Prüfstand zu stellen. Im Kern...
  • BildLuftkrieg über Hannover: Welche Folgen hatte die Zerstörung – damals und heute? (10.10.2013, 10:10)
    Am 70. Jahrestag der Zerstörung von Schloss Herrenhausen stehen die Auswirkungen des Bombenkrieges im Fokus: Das Herrenhäuser Forum für Zeitgeschehen analysiert seine Folgen bis in unsere Gegenwart.Im Jahr 1940 begannen die Luftangriffe auf...
  • BildBAuA-Bericht: Beschäftigte durch Auswahl geeigneter Arbeitsmittel schützen (13.04.2012, 11:10)
    Dresden – Gute Arbeit braucht die richtigen Arbeitsmittel. Der Preis allein sollte dabei nicht entscheidend sein. Denn wenn das Arbeitsmittel nicht zur Betätigung passt, kann das teuer werden. Auch die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten...
  • BildArbeitsmittel für Ältere sicherer machen (24.02.2012, 11:10)
    Dresden - Damit ältere Arbeitnehmer länger und sicher arbeiten können, müssen Arbeitsmittel und Arbeitsplätze an deren Fähigkeiten angepasst werden. Zu diesem Ergebnis kommt der Forschungsbericht „Einflüsse altersabhängiger Veränderungen von...
  • BildZerstörung und Wiederaufbau. Stadtplanung nach 1945. Denkmalpflegerische Probleme. (18.11.2011, 11:10)
    Prof. Dr.-Ing. Birgit Franz (HAWK Hildesheim–Holzminden–Göttingen) und Prof. Dr. Hans-Rudolf Meier (Bauhaus-Universität Weimar) geben die jüngste Tagungspublikation des Arbeitskreises Theorie und Lehre der Denkmalpflege e.V. heraus.Die Bauten und...
  • BildWissenschaftler verurteilen gewalttätige Zerstörung von Forschungsprojekten (25.07.2011, 12:10)
    Frankfurt/M., 25.07.2011. Seit Jahren leben die mit der Erforschung gentechnisch veränderter Pflanzen befassten Forschungseinrichtungen in der Gefahr, dass rechtmäßig genehmigte Versuche gewaltsam zerstört und somit wissenschaftliche...
  • BildTod, Zersetzung und Zerstörung bei der Fossilienbildung (09.06.2011, 15:10)
    “Taphos 2011 - 6. International Meeting on Taphonomy and Fossilization” an der Universität TübingenWie wird ein Organismus zum Fossil? Welche Wege führen dazu, dass längst ausgestorbene Lebewesen als Fossilien im Gestein überhaupt überliefert...
  • BildZerstörung von Lebensräumen vermeiden (09.06.2011, 10:10)
    Fachhochschule Bingen entwickelt Leitfaden für Unternehmen zur Umwelthaftung und BiodiversitätWie kann ein Unternehmen Beeinträchtigungen von Lebensräumen vermeiden und sein Haftungsrisiko in diesem Bereich vermindern? Ein neues Forschungsprojekt...
  • BildStGB Strafgesetzbuch Kommentar von Prof. Dr. Heintschel-Heinegg (24.06.2010, 12:10)
    StGB Strafgesetzbuch Kommentar von Prof. Dr. Heintschel-Heinegg Zu den wichtigsten Arbeitsgrundlagen für Strafverteidiger, Strafrichter und Staatsanwälte gehört das Strafgesetzbuch. Doch auch für Referendare und Studenten stellt es ein...
  • BildCheck: Das iPad im Berufsleben - Hype oder kommendes Arbeitsmittel? (07.05.2010, 22:48)
    Beitrag Nr. 180426 vom 07.05.2010 Check: Das iPad im Berufsleben - Hype oder kommendes Arbeitsmittel? Ob Management, Außendienst oder Mitarbeiter, die viel auf dem Betriebsgelände unterwegs sind - mobile Kommunikationsmittel sind im Arbeitsalltag...

Kommentar schreiben

62 + Fü.nf =

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Anwalt für Strafrecht - Top Orte

Weitere Orte finden Sie unter


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.