Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deGesetzeSSGB 5§ 80 SGB 5 - Wahlen 

§ 80 SGB 5 - Wahlen

Sozialgesetzbuch (SGB) Fünftes Buch (V) - Gesetzliche Krankenversicherung - (Artikel 1 des Gesetzes v. 20. Dezember 1988, BGBl. I S. 2477) | Jetzt kommentieren

Stand: 18.07.2016
   Viertes Kapitel (Beziehungen der Krankenkassen zu den Leistungserbringern)
      Zweiter Abschnitt (Beziehungen zu Ärzten, Zahnärzten und Psychotherapeuten)
         Zweiter Titel (Kassenärztliche und Kassenzahnärztliche Vereinigungen)

(1) Die Mitglieder der Kassenärztlichen Vereinigungen wählen in unmittelbarer und geheimer Wahl die Mitglieder der Vertreterversammlung. Die Wahlen erfolgen nach den Grundsätzen der Verhältniswahl auf Grund von Listen- und Einzelwahlvorschlägen. Die Psychotherapeuten wählen ihre Mitglieder der Vertreterversammlung entsprechend den Sätzen 1 und 2 mit der Maßgabe, dass sie höchstens mit einem Zehntel der Mitglieder in der Vertreterversammlung vertreten sind. Das Nähere zur Wahl der Mitglieder der Vertreterversammlung, einschließlich des Anteils der übrigen Mitglieder der Kassenärztlichen Vereinigungen, bestimmt die Satzung.

(1a) Der Vorsitzende und jeweils ein Stellvertreter des Vorsitzenden der Kassenärztlichen Vereinigungen sind Mitglieder der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigungen. Die Mitglieder der Vertreterversammlungen der Kassenärztlichen Vereinigungen wählen in unmittelbarer und geheimer Wahl aus ihren Reihen die weiteren Mitglieder der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigungen. Absatz 1 gilt entsprechend mit der Maßgabe, dass die Kassenärztlichen Vereinigungen entsprechend ihrem jeweiligen Anteil ihrer Mitglieder an der Gesamtzahl der Mitglieder der Kassenärztlichen Vereinigungen berücksichtigt werden.

(2) Die Vertreterversammlung wählt in unmittelbarer und geheimer Wahl

1.
aus ihrer Mitte einen Vorsitzenden und einen stellvertretenden Vorsitzenden,
2.
die Mitglieder des Vorstandes,
3.
den Vorsitzenden des Vorstandes und den stellvertretenden Vorsitzenden des Vorstandes.
Der Vorsitzende der Vertreterversammlung und sein Stellvertreter dürfen nicht zugleich Vorsitzender oder stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes sein. Für jeweils ein Mitglied des Vorstandes der Kassenärztlichen Vereinigungen und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung erfolgt die Wahl auf der Grundlage von getrennten Vorschlägen der Mitglieder der Vertreterversammlung, die an der hausärztlichen Versorgung teilnehmen, und der Mitglieder der Vertreterversammlung, die an der fachärztlichen Versorgung teilnehmen.

(3) Die Mitglieder der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigungen und der Kassenärztlichen Bundesvereinigungen werden für sechs Jahre gewählt. Die Amtsdauer endet ohne Rücksicht auf den Zeitpunkt der Wahl jeweils mit dem Schluß des sechsten Kalenderjahres. Die Gewählten bleiben nach Ablauf dieser Zeit bis zur Amtsübernahme ihrer Nachfolger im Amt.


Nachrichten zum Thema
  • Wahlen im Wissenschaftsrat | Neuer Vorsitz der Wissenschaftlichen Kommission (27.01.2014, 15:10)
    Neue Vorsitzende der Wissenschaftlichen Kommission ist die Bremer Meeresbiologin Antje Boetius, die bereits seit 2012 eine stellvertretende Funktion im Präsidium des Wissenschaftsrates hatte. Sie folgt auf die Erlanger Volkswirtin Regina Riphahn,...
  • Wahlen zum ersten Studierendenrat seit 1977 (22.11.2013, 10:10)
    Am 3. und 4. Dezember 2013 wählen die Studierenden der Universität Tübingen erstmals nach über 30 Jahren wieder ihre Verfasste StudierendenschaftZum ersten Mal seit 1977 erhält die Universität Tübingen wieder eine Verfasste Studierendenschaft....
  • Wahlen in Chile: Die Suche nach einem neuen Gesellschaftsvertrag (13.11.2013, 14:10)
    GIGA Focus Lateinamerika 7/ 2013von Cristóbal Rovira Kaltwasser Am 17. November 2013 finden in Chile zeitgleich Präsidentschafts- und Parlamentswahlen statt. Die Sozialistin Michelle Bachelet, Präsidentin des Landes in den Jahren 2006 bis 2010,...
  • Nach den Wahlen in Pakistan: Nawaz Sharif verspricht einen neuen Indienkurs (25.07.2013, 13:10)
    GIGA Focus Asien (6/2013)von Hannes Ebert und Ishtiaq AhmadDie Wahlen in Pakistan am 11. Mai 2013 haben eine stabile Regierung unter der Führung der konservativen Pakistan Muslim League-Nawaz hervorgebracht. Der zum dritten Mal zum Premierminister...
  • Entscheidet Wissenschaft die Wahlen? (22.02.2013, 10:10)
    === Journalisten moderieren Wissenschaftsdebatte / Bürger reden mit === Wissenschaft und Technologie spielen üblicherweise nur eine untergeordnete Rolle in Wahlkämpfen, zumindest in Deutschland, obwohl gerade Forschung und Bildung die Weichen...
  • Trierer Studierende tragen zu friedlichen Wahlen in Kenia bei (22.02.2013, 10:10)
    Am 4. März drohen erneut Exzesse – Deutsche Botschaft präsentiert die StudieAm 4. März wird in Kenia eine neue Regierung gewählt. Nicht nur die Menschen in dem afrikanischen Land, auch internationale Beobachter blicken diesem Datum besorgt...
  • Kenia vor gewaltsamen Wahlen? (13.02.2013, 13:10)
    GIGA Focus Afrika (11/2012)von Ralph-Michael PetersKenia wählt am 4. März 2013 einen neuen Präsidenten, ein neues nationales Parlament und erstmals Gouverneure und Bezirksversammlungen in 47 Regionalbezirken. Es ist die erste Wahl unter der neuen...
  • Wahlen im Wissenschaftsrat | Präsidium im Amt bestätigt (28.01.2013, 13:10)
    Der Aachener Ingenieurwissenschaftler Wolfgang Marquardt ist auf den Januarsitzungen des Wissenschaftsrates (23. – 25. Januar) zum dritten Mal in Folge zum Vorsitzenden des Wissenschaftsrates gewählt worden. Auch seine Kolleginnen im Präsidium des...
  • Wahlen zum HRK-Präsidium (20.11.2012, 13:10)
    Das Präsidium der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat zwei neue Mitglieder: Die Mitgliederversammlung wählte in Göttingen die Professoren Ulrike Beisiegel und Holger Burckhart zu HRK-Vizepräsidenten. In ihren Ämtern bestätigt wurden die...
  • „Wahlen in den USA“ – Europa-Universität Viadrina lädt zur öffentlichen Expertendiskussion (06.11.2012, 16:10)
    Am Donnerstag, dem 8. November, 18.00 Uhr, lädt die Europa-Universität Viadrina ein zu einer Expertendiskussion zum Thema „Amerika – Quo Vadis? Die USA nach den Wahlen“.Auf dem Podium diskutieren der amerikanische Journalist Andrew Curry...

Kommentar schreiben

6 + Se,ch s =

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Anwalt für Sozialrecht - Top Orte

Weitere Orte finden Sie unter


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: