Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deGesetzeGGWB§ 46 GWB - Beschlüsse, Organisation, Rechte und Pflichten der Mitglieder 

§ 46 GWB - Beschlüsse, Organisation, Rechte und Pflichten der Mitglieder

Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen | Jetzt kommentieren

Stand: 25.07.2016
   Erster Teil (Wettbewerbsbeschränkungen)
      Achter Abschnitt (Monopolkommission)

(1) Die Beschlüsse der Monopolkommission bedürfen der Zustimmung von mindestens drei Mitgliedern.

(2) Die Monopolkommission hat eine Geschäftsordnung und verfügt über eine Geschäftsstelle. Diese hat die Aufgabe, die Monopolkommission wissenschaftlich, administrativ und technisch zu unterstützen.

(2a) Die Monopolkommission kann Einsicht in die von der Kartellbehörde geführten Akten einschließlich Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse und personenbezogener Daten nehmen, soweit dies zur ordnungsgemäßen Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich ist.

(3) Die Mitglieder der Monopolkommission und die Angehörigen der Geschäftsstelle sind zur Verschwiegenheit über die Beratungen und die von der Monopolkommission als vertraulich bezeichneten Beratungsunterlagen verpflichtet. Die Pflicht zur Verschwiegenheit bezieht sich auch auf Informationen, die der Monopolkommission gegeben und als vertraulich bezeichnet werden oder die gemäß Absatz 2a erlangt worden sind.

(4) Die Mitglieder der Monopolkommission erhalten eine pauschale Entschädigung sowie Ersatz ihrer Reisekosten. Diese werden vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Einvernehmen mit dem Bundesministerium des Innern festgesetzt. Die Kosten der Monopolkommission trägt der Bund.


Nachrichten zum Thema
  • Vier neue Mitglieder im Vorstand der DECHEMA (03.12.2013, 11:10)
    Ab dem 1. Januar 2014 gehören vier neue Mitglieder dem DECHEMA-Vorstand an: Dr. Roland Gerner, Heraeus Precious Metals, Markus Hüllmann, GEA Group AG, Prof. Dr. Andreas Liese, TU Hamburg-Harburg, und Rainer Wobbe, Evonik Industries AG, wurden bei...
  • Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften wählt sieben neue Mitglieder (02.12.2013, 11:10)
    Die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften hat sieben Mitglieder dazu gewählt. Zum Mitglied kann berufen werden, wer sich durch herausragende wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet hat.Ottmar EtteRomanische, Allgemeine und...
  • Wissenschaftlerin: Organisation der UNO-Klimakonferenzen birgt großes Risiko des Scheiterns (21.11.2013, 13:10)
    Die am Freitag endende UNO-Klimakonferenz in Warschau birgt nach Einschätzung von Elke Schüßler, Juniorprofessorin für Organisationstheorie an der Freien Universität Berlin, ein großes Risiko, wie die Vorgängerkonferenzen hinter den Erwartungen...
  • VDI ehrt verdiente Mitglieder (04.11.2013, 19:10)
    Im Rahmen der Jahrestagung der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik am 11. Oktober 2013 in Hamburg ehrte VDI verdiente Mitglieder aus den Fachbereichen Bautechnik, Technische Gebäudeausrüstung und Facility Management geehrt.Prof. Klaus Rudat...
  • Personal und Organisation in Familienunternehmen (29.10.2013, 12:10)
    Das Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU) beruft Prof. Dr. Marcel Hülsbeck auf die Stiftungsprofessur Personal und Organisation insbesondere in FamilienunternehmenProf. Dr. Marcel Hülsbeck unterstützt seit Anfang Oktober das Team des...
  • Ringvorlesung an der Uni Kassel: „Rechte Gewalt“ in der Diskussion (17.10.2013, 14:10)
    Was sind die Ursachen und Erscheinungsformen von rechter Gewalt und welche Möglichkeiten der Prävention rechter Gewalt gibt es? Diese Fragen diskutieren Vertreter aus Wissenschaft und Praxis in diesem Wintersemester an der Universität Kassel....
  • Rechte und Pflichten neu geregelt (22.07.2013, 10:10)
    Die Universität Konstanz legt die Neufassung ihrer Promotionsordnung vorIm Zuge der Qualitätssicherung in allen Hochschulbereichen hat die Universität Konstanz als eine der ersten Universitäten bundesweit auch eine Neufassung ihrer...
  • BildVerurteilung führender Mitglieder einer Zuhälterbande im Verfahren um sogenannte "Flatrate-Bordelle" (10.07.2013, 09:42)
    Das Landgericht Stuttgart hat die Angeklagten wegen vielfachen gewerbs- und bandenmäßig begangenen schweren Menschenhandels zum Zwecke der sexuellen Ausbeutung (§ 232 StGB*) und damit zusammenhängender weiterer Delikte (Zuhälterei, Vorenthalten...
  • BildRechte bei Flugausfällen aufgrund von Vulkanasche (26.04.2010, 10:59)
    In großen Teilen Europas bestehen Luftraumsperrungen wegen des Vulkanausbruchs in Island. Das Bundesministerium der Justiz informiert Flugpassagiere über ihre Rechte bei Flugausfällen wegen Vulkanasche: Die Rechte von Flugpassagieren bei...
  • BildBamberger: Opfer von Stalking und Zwangsheirat sollen mehr Rechte erhalten (12.12.2007, 17:49)
    Kabinett beschließt Bundesratsinitiative Rheinland-Pfalz setzt sich für einen besseren Schutz von Opfern von Zwangsheirat und schwerem Stalking im Strafverfahren ein. Das Kabinett beschloss heute einen entsprechenden Gesetzentwurf des...

Kommentar schreiben

60 + F/;ünf =

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Anwalt für Wettbewerbsrecht - Top Orte

Weitere Orte finden Sie unter


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen: