Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deGesetzeGGewO§ 105 GewO - Freie Gestaltung des Arbeitsvertrages 

§ 105 GewO - Freie Gestaltung des Arbeitsvertrages

Gewerbeordnung | Jetzt kommentieren

Stand: 29.08.2016
   Titel VII (Arbeitnehmer)
      I. (Allgemeine arbeitsrechtliche Grundsätze)

Arbeitgeber und Arbeitnehmer können Abschluss, Inhalt und Form des Arbeitsvertrages frei vereinbaren, soweit nicht zwingende gesetzliche Vorschriften, Bestimmungen eines anwendbaren Tarifvertrages oder einer Betriebsvereinbarung entgegenstehen. Soweit die Vertragsbedingungen wesentlich sind, richtet sich ihr Nachweis nach den Bestimmungen des Nachweisgesetzes.


Erwähnungen in anderen Vorschriften

Folgende Vorschriften verweisen auf § 105 GewO:


Nachrichten zum Thema

Entscheidungen zu § 105 GewO

  • BildLAG-BERLIN-BRANDENBURG, 20.04.2007, 6 Sa 162/07
    Wird in einem Prozessvergleich die widerrufliche Freistellung des Arbeitnehmers unter Fortzahlung seiner Bezüge bis zum Ende seines Arbeitsverhältnisses vereinbart, braucht sich der Arbeitnehmer mangels einer dahingehenden Regelung anderweit erziehlten Verdienst nicht anrechnen zu lassen, muss allerdings auf eine unter Beachtung von...
  • BildSAECHSISCHES-LAG, 17.01.2007, 2 Sa 615/05
    Vorgänge um die "Ausplünderung" eines Betriebes der Entsorgungswirtschaft in Kamenz durch Beschäftigte.

Kommentar schreiben

57 + Se_c;hs =

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

Anwalt für Gewerberecht - Top Orte

Weitere Orte finden Sie unter


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.