Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deGesetzeFFeV§ 63 FeV - Vorzeitige Tilgung 

§ 63 FeV - Vorzeitige Tilgung

Verordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr | Jetzt kommentieren

(0)
 
Stand: 13.04.2015
   III. (Register)
      2. (Fahreignungsregister)

(1) Wurde die Fahrerlaubnis durch eine Fahrerlaubnisbehörde ausschließlich wegen körperlicher oder geistiger Mängel oder wegen fehlender Befähigung entzogen oder aus den gleichen Gründen versagt, ist die Eintragung mit dem Tag der Erteilung der neuen Fahrerlaubnis zu tilgen.

(2) Eintragungen von gerichtlichen Entscheidungen über die vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis, von anfechtbaren Entscheidungen der Fahrerlaubnisbehörden sowie von Maßnahmen nach § 94 der Strafprozessordnung sind zu tilgen, wenn die betreffenden Entscheidungen aufgehoben wurden.


Weitere Vorschriften um § 63 FeV

Kommentar schreiben

Fünf + 9 =

Bisherige Kommentare zur Vorschrift (0)

(Keine Kommentare vorhanden)

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »


JuraForum-Suche

Durchsuchen Sie hier JuraForum.de nach bestimmten Begriffen:

Sie haben gerade folgende Vorschrift aufgerufen: "§ 63 FeV - Vorzeitige Tilgung"

© 2003-2015 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | AGB | Impressum